> > > > PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoSowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und „Resident Evil“ zocken. Beim zuletzt genannten Game handelt es sich um eine HD-Version des Remakes, das ursprünglich exklusiv für den Nintendo GameCube erschien. Für Serienveteranen und alle Survival-Horror-Fans ist das sicherlich eine feine Sache.

„Transformers Devastation“ spricht hingegen vor allem Freunde der Zeichentrickserie aus den 1980er-Jahren mit seinem kurzweiligen Beat'Em'Up-Charme an. Für die PS4 kredenzt Sony im Oktober wiederum „Mad Riders“ und „From Dust“. Wer eine PlayStation Vita besitzt, kann sich sowohl „Code: Realize ~Guardian of Rebirth~“ als auch „Actual Sunlight“ hingeben. Zeitgleich fallen natürlich am Dienstag die September-Games, wie etwa „Lords of the Fallen“, aus PlayStation Plus heraus. Wer jene trotzdem noch später spielen möchte, sollte sie noch rechtzeitig seiner Bibliothek hinzufügen. 

Microsoft bietet Abonnenten von Xbox Live Gold über seine Xbox Games with Gold im Oktober ebenfalls neues Gaming-Futter. Bereits jetzt steht für die Xbox One „Super Mega Baseball: Extra Innings“ zur Verfügung. Dieser Titel ist noch bis 31.10.2016 mit von der Partie. Ebenfalls für die Xbox One folgt noch am 16.10. „The Escapists“, das sich dann bis 15. November zur Sammlung hinzufügen lässt.

Für seine Xbox 360 bietet Microsoft Spielern wiederum „MX vs ATV Reflex“ an. Das Spiel steht bis zum 15. Oktober bereit. Vom 16. bis zum 31. Oktober können Interessierte wiederum noch bei „I Am Alive“ zuschlagen. Die beiden genannten Spiele für die Xbox 360 sind dank Abwärtskompatibilität auch an der Xbox One spielbar.

Social Links

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 24.01.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 173
"MX vs ATV Reflex" und "I Am Alive" sind interessant, sind ja dank Backwardcomp. auch auf der One spielbar.

Die One Games sind nicht so geil für mich.
#2
Registriert seit: 08.07.2007
Rheinland-Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4994
ziemlich schwache Auswahl mal wieder ...

Sind irgendwie meistens Games für die ich keinen Cent auf den Tisch legen würde, und daher auch nicht "kostenlos" kaufe, den RE Remake leg ich mir nun zwar zu, aber nur weil nice-to-have...

Das Angebot war zu Anfangszeiten deutlich besser ...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]