> > > > BioShock The Collection: Spiele basieren auf Ursprungs-Engine

BioShock The Collection: Spiele basieren auf Ursprungs-Engine

Veröffentlicht am: von

BioShock LogoVor geraumer Zeit wurde BioShock The Collection von Publisher 2k Games für die aktuelle Konsolengeneration sowie den PC angekündigt. Enthalten sollen in dieser Sammlung alle BioShock-Titel samt DLCs sein. Auf der Xbox One sowie der Playstation 4 werden die drei Spiele ein Grafikupdate erfahren. Auf dem PC bekommen lediglich BioShock sowie BioShock 2 dieses Update.

Nun wurde uns auf einer Präsentation im Rahmen der Gamescom verraten, dass bei dem Grafik-Update keine neue Engine zum Einsatz kommen wird. Die Entwickler beschränkten sich lediglich auf einige kleinere Optimierungen sowie besser aufgelöste Texturen. So wird man bei BioShock immer noch auf die Unreal Engine 2.5 setzen, welche mittlerweile über 11 Jahre auf dem Buckel hat.

Trotzdem sind die neuen Spiele sehr hübsch anzusehen und es macht Spaß, alte klassiker nochmal in neuem Glanze auferstehen zu sehen. BioShock The Collection wird am 16. September für Xbox One, Playstation 4 sowie den PC erscheinen.

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Ok, die optischen Verbesserung für BS1 sind etwas besser als ich erwartet habe. Aber mehr als verbesserte Texturen hat dieses Spiel auch wirklich nicht nötig.

Warum BSI für PC nicht verbessert wurde, ist etwas rätselhaft.

Aber ich hab diese Spiele nun schon allesamt so oft durchgespielt, dass ich kaum über 15 € für die optischen Aufwertungen ausgeben würde...
#2
customavatars/avatar165500_1.gif
Registriert seit: 25.11.2011

[online]-Redakteur
Beiträge: 1404
Das schöne ist ja, wenn du BioShock, BioShock 2 oder BioShock Infinite in Steam hast, bekommst du die runderneuerte Version des jeweiligen Spieles sowieso :)
#3
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4916
Wait wat... in 4 Wochen hab ich also ne Remastered-Version von BS1/2 und darf mich dann mit allen möglichen Bugs rumärgern? :hmm:
#4
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 6979
ich gehe mal davon aus, dass das wie bei "Divinity: Original Sin - Enhanced Ed." so gehandhabt wird,
dass man original und remastered unabhängig von einander installieren kann!
#5
customavatars/avatar107160_1.gif
Registriert seit: 23.01.2009
Hannover
Bootsmann
Beiträge: 687
Toll, und was ist mit Mac?
#6
Registriert seit: 17.08.2016

Banned
Beiträge: 446
Zitat phisCON;24844980
Ok, die optischen Verbesserung für BS1 sind etwas besser als ich erwartet habe. Aber mehr als verbesserte Texturen hat dieses Spiel auch wirklich nicht nötig.

Warum BSI für PC nicht verbessert wurde, ist etwas rätselhaft.



Weil die PC Version schon bei Release besser aussah, als alles was die Konsolen-Kiddies nun bekommen. Infinite bekommt nur höhere Auflösung und 60FPS (falls der Hardwareschrott das überhaupt schafft).
#7
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4916
Du meinst das so: BSI bekommt Framedrops nachgepatcht.
#8
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Stabsgefreiter
Beiträge: 328
Zitat blackwusel;24846344
Toll, und was ist mit Mac?


Was soll mit MacGyver sein?
Gab es Überlegungen, den als Charakter in eines der Spiele zu integrieren? :hmm:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]