> > > > Dishonored 2 in ausführlichem Video vorgestellt

Dishonored 2 in ausführlichem Video vorgestellt

Veröffentlicht am: von

bethesda

Nachdem Bethesda zur E3 2015 den offiziellen Ankündigungstrailer für Dishonored 2 mitgebracht hatte, hatte man diesmal ein längeres Gameplay-Video zum Stealth-Actionspiel im Gepäck. 

In Dishonored 2 verschlägt es den Spieler einmal mehr in eine frühindustrielle Fantasy-Welt. Wie schon im Vorgänger kann man wieder als Corvo Attano losspielen - oder aber man schlüpft in die Haut der Kaiserin Emily Kaldwin und spielt einen weiblichen Charakter. Auch bei der Spielweise überlässt Dishonored 2 dem Spieler die Wahl. Er kann schleichen und Auseinandersetzungen aus dem Weg gehen oder sich auch mit Waffengewalt bzw. übernatürlichen Kräften den Weg freikämpfen. Beide Charaktere erhalten die gleichen Missionen, aber mit unterschiedlichen Perspektiven. Auch bei den übernatürlichen Kräften unterscheiden sich beide Charaktere. Als neuer Schauplatz kommt Karnaca hinzu, eine mediterran anmutende Hafenstadt und die Hauptstadt von Serkonos.  

Die Dishonored 2-Vorstellung startet im Video ab etwa 1:47:00.

Entwickler Arkane Studios setzt auf die eigenentwickelte Void-Engine. Sie basiert auf id Tech 5 und soll es ermöglichen, die angestrebte Optik und das gewünschte Leveldesign umzusetzen. Besondere Aufmerksamkeit wurde den Beleuchtungseffekten gewidmet. Dishonored 2 soll am 11.11.2016 erscheinen.

Zusätzlich zur ausführlichen Gameplay-Vorstellung hat Bethesda auch einen kürzeren E3-Trailer bereitgestellt:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar130423_1.gif
Registriert seit: 28.02.2010
Lummerland
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1515
Das wird ein gutes Jahr endlich wieder was für mich dabei. Auf Dishonored 2 wart ich schon lang, genauso wie auf Deus Ex Mankind Divided.

Wenn beide an die Vorgänger ranreichen wird der kommende Winter ein Stealth Fest.
#2
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
Endlich mal wieder ein guter Schleich-Shooter.


Dieses Mal am besten noch größere Spielwelten, mehr Entscheidungsmöglichkeiten (gerne auch mehr nonletale Wege zum Ziel, mehr Spell-Combos.

Die Grafik darf auch gerne besser sein, aber dann weiterhin so schön geschmeidig wie beim Vorgänger. Mir wäre hier die Akustik (v.a. die Musik) wichtig.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]