> > > > Battlefield 1: Wetter und dynamischere Schlachten angekündigt

Battlefield 1: Wetter und dynamischere Schlachten angekündigt

Veröffentlicht am: von

ea logo newEA wird zusammen mit den Spielentwicklern von DICE noch in diesem Jahr eine Neuauflage von Battlefield veröffentlichen. Während der aktuell stattfindenden E3 hat EA neue Details zu Battlefield 1 verraten und auch einen weiteren Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Battlefield 1 wird nach Angaben von EA mit mehr dynamischen Spielinhalten an den Start gehen. Konkret bedeutet dies, dass mehr Gegenstände auf einer Karte zerstört werden können und sich die Karte damit bei jedem Gefecht etwas anders anfühlen wird. So können beispielsweise ein komplettes Dorf zerstört werden oder auch zerstörte Gegenstände als Deckung genutzt werden. Außerdem wird nun zufälliges Wetter integriert, sodass sich das Spielerlebniss bei Sturm oder Regen anders anfühlen soll als immer nur bei Sonnenschein zu spielen.

Bei den Fahrzeugen wird EA dem Spieler nun das Steuern eines Zeppelins ermöglichen und auch Schlachtschiffe gehören zu den sogenannten Behemoth-Einheiten. Zudem erfährt das Schadensmodell von Panzern eine Überarbeitung. Gegner können nun gezielter auf die Kanonen und Ketten der Fahrzeuge feuern, um den Panzer lahmzulegen. Bei den Feuerwaffen soll je nach Modell der Rückstoß nun deutlich extremer ausfallen und somit das Zielen des zweiten Schusses für mehr Komplexität sorgen.

Die offene Beta von Battlefield 1 ist für den späten Sommer geplant und die Veröffentlichung soll dann am 21. Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4 erfolgen. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2936
Der Trailer ist top ! Da wurde sehr viel Geld investiert.
Wie das Spiel wird, steht dabei auf einem anderen Blatt. Wie immer...
#2
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 597
Ja leider.....
#3
customavatars/avatar199369_1.gif
Registriert seit: 30.11.2013
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 900
bin ich heiss auf das game..
#4
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3501
Is trotzdem von EA .... sobald es bugfrei ist, spielt es keine Sau mehr.
#5
Registriert seit: 07.06.2016

Obergefreiter
Beiträge: 109
@Purg du glaubst wirklich das Spiel könnte sich jahrezehnte halten^^
Spaß beiseite es sieht interesannt aus aber mehr kann man auch nicht sagen.
#6
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
NRW
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 5963
@ Anon4273 Jahrzehnte? Genau so wie alle anderen Shooter wo es behauptet wurde? Das Problem bei EA ist halt eben das die wie Bethesda nur Alpha-Spiele releasen die bis vor kurz vor Release des Nachfolgers Glichtparaden³ sind.
#7
Registriert seit: 12.06.2015

Leutnant zur See
Beiträge: 1132
Bleibt nur zu hoffen, dass EA das nicht schon wieder verkackt.

Mein BF3 wartet immernoch auf Ablöse.
#8
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
Zitat majus;24656748
Bleibt nur zu hoffen, dass EA das nicht schon wieder verkackt.

Mein BF3 wartet immernoch auf Ablöse.


Selbst Battlefield 3 hat heute noch Bugs aus der Beta...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

High Resolution Texture Pack für Fallout 4 belegt zusätzliche 58 GB...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/FALLOUT4

In der kommenden Woche will Bethesda ein High Resolution Texture Pack und die zusätzliche Unterstützung von Fallout 4 für den PC und die PlayStation 4 Pro veröffentlichen. Ebenfalls zum gleichen Zeitpunkt erhältlich sein soll Skyrim Special Edition für den PC, die Xbox One und die PlayStation... [mehr]