> > > > Die Anzeichen verdichten sich - Battlefield 5 dürfte im 1. Weltkrieg spielen, heute Stream zur Enthüllung

Die Anzeichen verdichten sich - Battlefield 5 dürfte im 1. Weltkrieg spielen, heute Stream zur Enthüllung

Veröffentlicht am: von

EA Logo HDElectronic Arts hat das neue Battlefield-Setting gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Und doch gibt es kurz vor der offiziellen Enthüllung jetzt deutliche Hinweise darauf, dass Battlefield 5 im Ersten Weltkrieg spielen wird. Doch der Reihe nach.

Die Battlefield-Reihe hat die meisten neuzeitlichen Szenarien bereits mehr oder minder intensiv verarbeitet. Zweiter Weltkrieg, Vietnamkrieg und Szenarien aus naher und ferner Zukunft konnten bereits ausgiebig gespielt werden. Mit Battlefield Hardline wurde sogar vom ansonsten rein militärischen Szenario zu einem Polizei vs. Verbrecher-Szenario gewechselt. Umso spannender ist die Frage, in welchem Szenario der nächste Serienteil spielen wird. Spekuliert wurde bisher vor allem über zwei Szenarien - ein Zukunftsszenario im Stile von Battlefield 2142 oder der Erste Weltkrieg. 

EA selbst hat die Spannung im Vorfeld noch weiter angeheizt und einen ersten Teaser-Trailer veröffentlicht. Die wenigen Sekunden Material aus der Spieleengine lösen das Rätsel aber ganz bewusst nicht. Sie lassen uns nur kurz in die Augen eines Soldaten sehen, der fast etwas geschockt nach oben sieht. Doch jetzt könnte EA versehentlich das Geheimnis doch noch vor der eigentlichen Vorstellung gelüftet haben. Eine Werbung auf dem Dashboad der Xbox One zeigt ein Battlefield-Artwork mit einem Soldaten, der recht deutlich im Ersten Weltkrieg kämpft. Er wird nicht nur von einem Militärzeppelin überflogen, sondern hält mit der Mauserpistole und einer selbstgebauten Nagelkeule auch zwei typische Waffen dieses Krieges in den Händen.

bf5 leak

Theoretisch könnte EA damit auch nur eine falsche Spur legen wollen. Und natürlich wäre auch vorstellbar, dass das Szenario Elemente des Ersten Weltkriegs mit fiktionalen Elementen mischt. Aktuell sieht es aber doch sehr danach aus, als würde der "Weltenbrand" von 1914-18 den Hintergrund für den nächsten Battlefield-Teil abgeben. Endgültig Klarheit sollte dann heute Abend die offizielle Enthüllung schaffen. Um 22 Uhr startet die Übertragung des Events über Twitch.

Watch live video from Battlefield on www.twitch.tv

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar175320_1.gif
Registriert seit: 04.06.2012

Bootsmann
Beiträge: 739
Toll - muss ich dann auch das Schwarzpulver im Spiel in die Flinte stopfen oder wie?

Ich finde das ganze WW1/2 Gedöns mal richtig sch.....
So richtig Spass hat BF1 damals erst mit Desert Combat gemacht und bis auf die Ausreisser mit Vietnam, BC und HL war die Reihe einfach top. Damit hat sich das für mich dann wohl erledigt :-[

Wirklich schade. Wird wohl so eine Langzeitmotivation sein wie bei hardline.
Man, man, man - was für eine Enttäuschung...

:wall::stupid::heul::kotz::fire::motz:
#9
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1944
Zitat User6990;24551968
Wo hat er deiner Meinung nach gesagt es gäbe nur Grabenkriege?


Nirgends, habe ich auch nicht gesagt. Aber der erste Weltkrieg umfasst genug Material um Dutzende Spiele daraus zu fertigen, und ausgerechnet die Grabenkriege finden ständig Erwähnung und wie schlecht sie doch umzusetzen seien usw.

Also hätte es nur Grabenkriege gegeben.
#10
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3073
Und ich dachte immer Krieg sei Krieg. Aber anscheinend gibt es da Unterschiede zwischen langweiligen Krieg und spaßigen Krieg. Obwohl der heutige Krieg mit den ganzen Drohnen doch auch recht langweilig ist.
#11
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9037
Klingt zunächst erstmal interessant
#12
customavatars/avatar33802_1.gif
Registriert seit: 21.01.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3230
Doch, so ein Grabenkrieg als Echtzeitsimulation... Drei Monate warten und dann durch Granateinschlag sterben ;)
#13
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1944
Zitat Elmario;24552042
Doch, so ein Grabenkrieg als Echtzeitsimulation... Drei Monate warten und dann durch Granateinschlag sterben ;)


Oder an diversen Krankheiten.
#14
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 4086
Und los geht's. :)
#15
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9037
Trailer ist auf jeden Fall mal lecker.
#16
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 4086
News zur offiziellen Vorstellung online: http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/software/spiele/39108-battlefield-1spielt-offiziell-im-ersten-weltkrieg.html
#17
customavatars/avatar14364_1.gif
Registriert seit: 15.10.2004
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3524
Zitat tecfreak;24552010
Toll - muss ich dann auch das Schwarzpulver im Spiel in die Flinte stopfen oder wie?

Ich finde das ganze WW1/2 Gedöns mal richtig sch.....
So richtig Spass hat BF1 damals erst mit Desert Combat gemacht und bis auf die Ausreisser mit Vietnam, BC und HL war die Reihe einfach top. Damit hat sich das für mich dann wohl erledigt :-[

Wirklich schade. Wird wohl so eine Langzeitmotivation sein wie bei hardline.
Man, man, man - was für eine Enttäuschung...

:wall::stupid::heul::kotz::fire::motz:


Besser als der gesamte letzte Rotz. Und nein, du musst kein Schwarzpulver in die Flinte stecken (da sieht man mal wie weit das Wissen zum 1. Weltkrieg vorhanden ist).

Immer wieder ein und das selbe da kann man ruhig mal wieder in der Zeit zurück gehen!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]