> > > > Ubisoft startet Spring Sale im Uplay-Shop

Ubisoft startet Spring Sale im Uplay-Shop

Veröffentlicht am: von

ubisoftPassend zum Wochenendstart mit vielerorts viel Sonnenschein hat Ubisoft im Uplay-Shop seinen alljährlichen Spring Sale gestartet. Bis zum 27. April 2016 lassen sich wieder bis zu 75 % bei ausgewählten Titeln der Spieleschmiede sparen. Mit dabei sind nicht nur große Namen wie Assassin’s Creed, Far Cry, Rainbow Six oder The Crew, sondern auch erst kürzlich vorgestellte Serienableger.

So gibt es Far Cry Primal für den PC derzeit schon für 47,96 Euro statt regulär 59,95 Euro. PC-Spieler können sich hier wahlweise für die Digital-Version und einen Download über Uplay entscheiden, oder sich einen physischen Datenträger zuschicken lassen. Aber auch Konsolen-Besitzer wird der Spring Sale angeboten. Sie zahlen im Falle des neusten Far-Cry-Teils dann aber einen Euro mehr. Ebenfalls im Angebot sind die Collector’s- und die Apex-Edition, welche teils mehrere Dreingaben wie zusätzliche Spielinhalte, ein exklusives Steelbook, einen Sprachführer oder aber eine Karte beinhalten.

Außerdem im Angebot des Spring Sales von Ubisoft sind Assassin’s Creed Syndicate, Rainbow Six: Siege, The Crew, Far Cry 4, Trials Fusion, Tom Clancy’s Splinter Cell, Watch Dogs und Anno. Hier gibt es ebenfalls viele Sammler-Editionen mit allerlei Zugaben und unterschiedliche Serienableger bis hin zur neusten Version sowie einige DLCs. Zwischen 20 und 75 % lassen sich gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung sparen. Kleine Randnotiz: Laut Ubisoft soll jede Bestellung und jeder Download eine Überraschung enthalten. Was das sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Vermutlich dürften damit kleinere Zusatzinhalte in Form von DLCs gemeint sein.

ubisoft uplay springsale16 k
Ubisoft Spring Sale 2016

Der Spring Sale im Uplay-Shop von Ubisoft läuft noch bis zum 27. April 2016.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]