> > > > Quantum Break wird Videoszenen aus dem Internet streamen

Quantum Break wird Videoszenen aus dem Internet streamen

Veröffentlicht am: von

quantum break logoDas mittlerweile für Windows 10 und Xbox One erscheinende Spiel Quantum Break soll wie viele andere Videospiele natürlich auch Videosequenzen zum Vorantreiben der Story enthalten. Allerdings werden diese nicht auf der Disc des Spieles vorhanden sein, sodass diese aus dem Internet gestreamt werden müssen. Lediglich die Xbox One Version wird die Möglichkeit bieten, die Filme vorab herunterzuladen, falls eine langsame Internetverbindung vorhanden ist.

Bei der PC-Version soll diese Möglichkeit wegfallen, da für die PC die Videosequenzen in 4k vorgehalten werden und somit viel Speicherplatz für das Speichern benötigt werden würde.

Die Entscheidung sei vor allem deswegen auf das Streaming gefallen, da je nachdem welche Entscheidungen der Spieler trifft unterschiedliche Videoclips gezeigt werden. Da dies unmöglich komplett auf eine Disc gepasst hätte scheint das Streaming plausibel.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 27.09.2010
Magdeburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1108
hmm wieder mal brilliant diese Logik. Weil am PC 4K Material benutzt wird, könne diese nur gestreamt werden.
Aber die 900P oder 1080p der XBox One können ja geladen werden, weil ja nicht alle eine schnelle Internetleitung besitzen :/
#2
customavatars/avatar135186_1.gif
Registriert seit: 26.05.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3368
oha... und das in der Breitbandwüste Deutschland...
#3
customavatars/avatar18417_1.gif
Registriert seit: 24.01.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2827
Und noch nen Grund dieses Spiel zu meiden. Bei meiner Leitung Videos streamen ist nicht...
#4
Registriert seit: 11.06.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 157
Mein PC schafft nichtmal 1440p verlustfrei bei YT, selbst 1080p60 ist echt ein problem
#5
customavatars/avatar217394_1.gif
Registriert seit: 20.02.2015

Kapitän zur See
Beiträge: 3081
Selten so einen Bull**** von einem Entwickler gelesen. Auf der Konsole kann man die Filmchen in 1080p runterladen aber für den PC kann man diese Option nicht bereitstellen? Sind die Entwickler eigentlich alle völlig bescheuert im Kopf? Wie viele Menschen in Deutschland können denn 4K-Videos streamen? Stimmt habe ich ja vergessen...Deutschland ist in Sachen Infrastruktur/Internet ja Spitzenreiter...
#6
customavatars/avatar13256_1.gif
Registriert seit: 07.09.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 4883
Nennen wir es beim Namen - Kopierschutz.

Sollte zumindest in Deutschland (da wir ja jede FTTH Statistik sprengen) sehr gut funktionieren - dummerweise als Kaufschutz^^
#7
customavatars/avatar423_1.gif
Registriert seit: 30.07.2001

Stabsgefreiter
Beiträge: 304
Ah, ich soll also 4K streamen? Lustig mit DSL 6000.

Zum Trailer: very nice

@Kopierschutz: Na dann warte ich mal auf eine gecrackte Version inkl. aller 4K Trailer vom Dealer meines Vertrauens :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]