> > > > GTA 5: Rockstar Editor kommt mit dem nächsten Update auf die PS4 und Xbox One

GTA 5: Rockstar Editor kommt mit dem nächsten Update auf die PS4 und Xbox One

Veröffentlicht am: von

gtavDie PC-Version von GTA 5 bietet nicht nur eine bessere Grafik als die Konsolenfassung, sondern brachte auch einige exklusive Features mit sich, wie zum Beispiel den Rockstar-Editor. Damit können Spieler mit wenigen Handgriffen eigene Filme aus der Spielwelt rund um Los Santos anfertigen. Mit dem Rockstar Editor stellt die Spieleschmiede ein vollständiges Set von Videoschnitt-Werkzeugen zur Verfügung, mit dem die Spieler ihre eigenen Kreationen aufnehmen, bearbeiten und mit der Community teilen können.

Der Editor geht dabei weit über die Möglichkeiten des ursprünglichen Editors von GTA IV hinaus. Aufgenommene Clips können einer Projekt-Zeitleiste hinzugefügt werden, mithilfe derer sich weitere Feinjustierungen vornehmen lassen. Im Regisseur-Modus können beispielsweise Bewohner von Los Santos und Blaine County sowie Tiere hinzugefügt, das Wetter angepasst oder die Tageszeit geändert werden. Auch die Kamera-Perspektive kann im Nachhinein verändert werden und eigene Gesten und Dialoge lassen sich einfach implementieren. Die passende Sound-Untermalung darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Bei der Musik lassen sich allerdings hauptsächlich Musik-Titel aus den Radios hinzufügen.

Nun soll der neue Rockstar Editor in Kürze auch für die PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden, jedoch mit plattformspezifischen Änderungen, eine 1:1-Fassung der PC-Variante wird es nicht geben. Den neuen Editor soll es bereits mit dem nächsten größeren Update geben. Das gab Rockstar Games heute in seinem neusten Blogbeitrag bekannt.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]