> > > > Erster Patch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight verfügbar

Erster Patch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight verfügbar

Veröffentlicht am: von

Batman LogoNachdem in der vergangen Woche bereits über Performance-Probleme bei Batman: Arkham Knight berichtet wurde, die sogar dazu geführt hatten, dass Warner Bros. den PC-Titel ganz aus dem Verkauf nahm, gibt es nun einen ersten Patch für die bis dahin verkauften Spiele.

In einer offiziellen Ankündigung im Warner Bros.-Forum teilte Rocksteady Studios mit, dass mit Hochtouren an der Performance gearbeitet werde. Das Entwicklerstudio benötige aber noch einige Zeit, um alle Fehler beheben zu können.

Der erste Patch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight bietet zwischenzeitlich folgende Lösungen:

  • Fixed a crash that was happening for some users when exiting the game
  • Fixed a bug which disabled rain effects and ambient occlusion. We are actively looking into fixing other bugs to improve this further
  • Corrected an issue that was causing Steam to re-download the game when verifying the integrity of the game cache through the Steam client
  • Fixed a bug that caused the game to crash when turning off Motion Blur in BmSystemSettings.ini. A future patch will enable this in the graphics settings menu

Laut Meldung widmet sich das ganze Team insgesamt folgenden Hauptbereichen:

  • Support for frame rates above 30FPS in the graphics settings menu
  • Fix for low resolution texture bug
  • Improve overall performance and framerate hitches
  • Add more options to the graphics settings menu
  • Improvements to hard drive streaming and hitches
  • Address full screen rendering bug on gaming laptops
  • Improvements to system memory and VRAM usage
  • NVIDIA SLI bug fixes
  • Enabling AMD Crossfire
  • NVIDIA and AMD updated drivers

Darüber, wann der nächste Patch zu erwarten ist, gibt Rocksteady keine Informationen. Das Studio verspricht aber, zukünftig weitere Updates für die PC-Version zur Verfügung zu stellen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2541
Der Patch bringt 0 verbesserung was die Performance betrifft, ist total der Epic Fail mit 10 fps im batmobil
#2
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3073
Steht da irgendetwas von "Performanceverbesserungen" ?
Dieser Patch ist ein Bug-Fix. Mehr nicht.
#3
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 485
Zitat Pickebuh;23629033
Steht da irgendetwas von "Performanceverbesserungen" ?
Dieser Patch ist ein Bug-Fix. Mehr nicht.


Dein Fehler ist bei jedem davon auszugehen, dass er aufmerksam lesen kann... ;)
#4
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2541
Im Batmobil ist es zumeist unspielbar, wieso also nen Patch raus hauen der zwar "einige" Probleme behebt aber einige von den wichtigsten Punkten ignoriert..... Denken dann schreiben!
#5
customavatars/avatar18741_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
Südlichstes NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 3583
Zitat tm14984;23632134
Im Batmobil ist es zumeist unspielbar, wieso also nen Patch raus hauen der zwar "einige" Probleme behebt aber einige von den wichtigsten Punkten ignoriert..... Denken dann schreiben!


Vielleicht, weil es Leute gibt die das einfach Spielen wie es ist und sich über die Abstürze beklagen.
Immerhin läuft das Spiel ja an sich und die Bugfixes sind wesentlich einfacher als die gesamte Performance anzugehen.

Ist das Spiel mittlerweile wieder im Handel verfügbar?
Wüsste nicht, bzw. würde keinen Sinn machen, also warum die Leute weiter verärgern, die aktuell Alphatester spielen
#6
customavatars/avatar103434_1.gif
Registriert seit: 30.11.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3601
Als Tip für AMD Nutzer, lasst lieber die Finger von den Spielen wenn hinten auf der Packung ein Nvidialogo ist :fresse:

Mit dem 353.30 WHQL und GTX 980 Ti habe ich mit Max Grafik und 1440p genug FPS. Habe sie auf 60 gelockt. Hab sie zwar noch nicht im Spiel gemessen aber wenn ich mit dem Batmobil umher düse sind es gefühlt mindestens 30 fps. Ohne Batmobil fühlt es sich na ca 60 fps an.
#7
customavatars/avatar187922_1.gif
Registriert seit: 29.01.2013
BaWü
Bootsmann
Beiträge: 530
Unspielbar im Mobil ist Quatsch...habs bei mir auf der 980 sauber am laufen. Bekannter mit 970 das Gleiche.
#8
Registriert seit: 24.10.2002
Wels
Bootsmann
Beiträge: 708
nice, dann können es also 970 und 980er besitzer doch noch irgendwie spielen. das freut jetzt ca. 8% aller gamer? :fresse:
;)
#9
customavatars/avatar126612_1.gif
Registriert seit: 06.01.2010
Großostheim
Kapitänleutnant
Beiträge: 1731
Auf meiner Titan Classic läuft es auch ziemlich gut, nur 4K kann ich vergessen, wegen dem miesen SLI support
#10
customavatars/avatar176268_1.gif
Registriert seit: 24.06.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 327
Allgemein ist es eine Schande ein so definitiv fehlerbehaftetes Game auf dem Markt zu werfen. Das ist ja nichtmal mehr in der Liga von großen Bugs die man im worst case übersieht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]