> > > > Fallout 4 erscheint im November für PC, PlayStation 4 und Xbox One (Update)

Fallout 4 erscheint im November für PC, PlayStation 4 und Xbox One (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

BethesdaMit mehreren mehr oder minder unauffälligen Anspielungen hatte Bethesda selbst in den vergangenen Wochen für Gerüchte rund um einen neuen Teil der Fallout-Reihe gesorgt. Spätestens seit gestern war jedoch dank eines Countdowns unübersehbar, dass im Laufe des heutigen Tages auch eine offizielle Ankündigung folgen wird. Viel mehr als die Mitteilung, dass Fallout 4 in Arbeit ist, folgte dann vor gut zwei Stunden jedoch nicht.

Für Fans der Reihe dürfte dies jedoch völlig ausreichen. Vorausgesetzt, sie spielen auf einem PC, der PlayStation 4 oder Microsofts Xbox One. Denn dass das Rollenspiel für diese drei Plattformen erscheinen wird, ist die einzige weitere Information, die Entwickler und Publisher bislang bestätigt haben.

Damit bleibt nicht nur offen, wann Fallout 4 erscheinen wird, sondern auch, wie die Rahmenhandlung aussehen wird. Treffen die bisherigen Vermutungen zu, wird das Spiel noch in diesem Jahr - vermutlich im November - in den Handel kommen. Als Szenario kommt das post-apokalyptische Boston in Frage, womit der Wechsel zurück an die Ostküste der USA - Fallout 3 spielte in Washington, D.C., Fallout: New Vegas in Las Vegas - vollzogen werden würde.

Wann Fallout 4 erscheinen wird, ist noch unklar
Wann Fallout 4 erscheinen wird, ist noch unklar

Weitere Informationen will Bethesda am 15. Juni im Rahmen der Spielemesse E3 bekannt geben.

Update: Inzwischen hat Bethesda den Starttermin für Fallout 4 verraten. Im Rahmen der eigenen E3-Pressekonferenz nannte man den 10. November als Stichtag für alle drei unterstützten Plattformen.

Aber auch zum Spiel selbst gab man weitere Informationen preis. So wird es sich erneut um eine offene Spielwelt handeln, die allerdings deutlich größer als in den Vorgängern ausfällt. Dem Spieler werden so nicht nur mehr Missionen und NPCs geboten, sondern auch die Möglichkeit, eine eigene Siedlung aufzubauen und zu betreuen. Auf Bekanntes trifft man hingegen bei Kämpfen: Hier besteht wieder die Wahl zwischen der Austragung in Echtzeit sowie dem rundenbasierten V.A.T.S., das etwas mehr Taktik bietet.

Klar ist nun aber auch, dass Bethesda in Sachen Grafik nicht mit aktuellen optischen HIghlights mithalten kann und will. Denn auch Fallout 4 basiert auf der Creation Engine, die bereits im Rollenspiel-Klassiker Skyrim zum Einsatz kam. Allerdings wollen die Entwickler einige Funktionen überarbeitet haben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3.67

Tags

Kommentare (34)

#25
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8205
Wtf, willst du jetzt ernsthaft mit der Steamstatistik argumentieren? Seit wann sagt die Größe der Spielerschaft etwas über Qualität aus?! Da wäre wohl LoL das beste Spiel aller Zeiten :lol:
Zudem habe ich mal irgendwo gehört, dass Geschmäcker verschieden sein sollen. Ist ja toll wenn 50k Leute gleichzeitig Skyrim für ein gutes Spiel halten, aber warum soll mich das interessieren?
#26
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6173
Naja trotzdem wäre es wünschenswert wenn es eine neuere Engine als Skyrim nutzen würde!
Die ist einfach zu alt...

Hoffentlich funktionieren Mods genauso gut oder besser als bei Skyrim dann kann man damit noch viel raus holen!


Aber Hauptsache Atmosphäre passt und wird nicht von der Grafik negativ beeinflusst!
#27
customavatars/avatar193800_1.gif
Registriert seit: 22.06.2013
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 384
Hab heute morgen ab 4:00 die Releaseshow von Bethesda gesehen. Ich freu mich episch drauf.
Wer was dran auszusetzen hat soll breites Grinsen ernten!
#28
Registriert seit: 13.03.2015

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1333
Zitat NasaGTR;23580689
Naja trotzdem wäre es wünschenswert wenn es eine neuere Engine als Skyrim nutzen würde!
Die ist einfach zu alt...

Hoffentlich funktionieren Mods genauso gut oder besser als bei Skyrim dann kann man damit noch viel raus holen!

Aber Hauptsache Atmosphäre passt und wird nicht von der Grafik negativ beeinflusst!


Ziemlich genau DAS. Skyrim-Engine GUT: Es wird aller Voraussicht nach wieder Mods geben. Skyrim-Engine SCHLECHT: Schleppt Fallout etwa auch noch die 4GB-Grenze mit, die schon bei Skyrim bei stark gemoddetem Spiel CTD-Fehler auslöste ?

Schauen wir mal ...
#29
customavatars/avatar98031_1.gif
Registriert seit: 03.09.2008
Mal hier, mal da, aber eher hier!
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 489
Erst einmal bei den Amis die Pipboy Edition vorbestellt, denn wer weiß wann und ob die auch so in Deutschland kommt und dann auch ungeschnitten ist?.. Teuer und vllt die Qualität nicht überragend von dem Pipboy (wobei ich das noch sehen werde), ABER welcher Fallout Fan wollte nicht schon immer selbst einen Pipboy haben? :D
#30
customavatars/avatar27345_1.gif
Registriert seit: 14.09.2005
Thüringen
Kapitän zur See
Beiträge: 3421
ähm, es gibt im rollenspiele thread schon ein Fallout4 fred.....

freu mich sehr drauf.....hoffe es gibt wieder radiosendungen im spiel !!! :)

Guinnes
#31
customavatars/avatar165551_1.gif
Registriert seit: 27.11.2011
Kassel
Stabsgefreiter
Beiträge: 360
Haben will!:love::hail:

Da ich bereits alle Fallout Teile kenne und gespielt habe, bin ich schon scharf auf den vierten Ableger der Reihe und auch ich scheiß auf die Grafik, wenn die Atmosphäre Top ist, so schlecht ist die Grafik Engine nicht die bei Skyrim benutzt wurde, ja ich spiele es immer noch mit vielen Mods und durch einen Patch oder war's ein Hotfix verschwand die 4 GB Begrenzung.

Der Trailer macht Lust auf mehr und ich bin davon überzeugt das sich wieder beide Geschlechter spielen lassen.
#32
customavatars/avatar98031_1.gif
Registriert seit: 03.09.2008
Mal hier, mal da, aber eher hier!
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 489
Schaut euch mal das E3 Gameplay Video an. Die Grafik sieht gut aus! Und ja.. Es lassen sich beiden Geschlechter spielen ;)
#33
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1553
Grafik geht in Ordnung. Wegen der "alten" Engine fehlen natürlich dynamische Schatten von Lampen, sieht man besonders in den Häusern. Das hätte natürlich die Atmosphäre noch deutlich gesteigert. Kann man sich nach Release mal anschauen.
#34
customavatars/avatar17786_1.gif
Registriert seit: 12.01.2005
Münsterland [NRW]
Korvettenkapitän
Beiträge: 2054
ich freu mich mega drauf , das wird so genial !!
Die grafik war noch nie on top bei Fallout. Habe neulich noch einen vergleich von Fallout3 mit und ohne Grafik-Mods gesehen und ich muss sagen OHNE hat es mir besser gefallen da das für mich DIE Fallout Stimmung schlechthin ist :)


Zitat FaBiAn267;23581284
Erst einmal bei den Amis die Pipboy Edition vorbestellt, denn wer weiß wann und ob die auch so in Deutschland kommt und dann auch ungeschnitten ist?.. Teuer und vllt die Qualität nicht überragend von dem Pipboy (wobei ich das noch sehen werde), ABER welcher Fallout Fan wollte nicht schon immer selbst einen Pipboy haben? :D

hab auch schon mit dem gedanken gespielt aber hab schiss das mir der RegionLock einen strich durch die Rechnung macht ...
Dann hat man 120$ für "nix" ausgegeben...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]