> > > > Erstes Gameplay-Video zum GTA-V-Konkurrenten Just Cause 3

Erstes Gameplay-Video zum GTA-V-Konkurrenten Just Cause 3

Veröffentlicht am: von

avalanche studiosSeit der offiziellen Ankündigung von Just Cause 3 im November ist nicht viel passiert. Nun haben die Entwickler einen ersten Gameplay-Trailer veröffentlicht, der erste, actiongeladene Spielszenen zeigt. Just Cause 3 gilt als einer der stärksten Konkurrenten für das eben erst für PC erschienene Grand Theft Auto 5 und wird Ende des Jahres für die Microsoft Xbox One, Sony PlayStation 4 und für den PC erscheinen.

In Jaust Cause 3 schlüpft der Spieler wieder einmal mehr in die Rolle von Rico Rodriguez, der auf einer Mittelmeerinsel das Regime von Diktator General Di Ravello zu stürzen versucht. Dafür stehen ihm nicht nur eine Reihe von Waffen und Fahrzeugen zur Verfügung, sondern auch einige Fluggeräte. Ein kleines Highlight der Serie sind der Wingsuit und der Enterhaken, mit dem sich der Spieler in halsbrecherischen Stunts von Fahrzeug zu Fahrzeug und von Baum zu Baum schwingen kann. Wie schon bei den beiden Vorgänger-Teilen kann sich der Spieler frei über die Mittelmeerinsel und die riesige Spielwelt bewegen und sich beliebige Fahrzeuge schnappen. Die Atmosphäre ist dem Klima angepasst. Das Tropenparadies ist von einer sonnigen Lichtstimmung gezeichnet, die Szenen sind gewohnt actiongeladen und mit vielen Explosionen untermalt.

Just Cause 3 soll Ende 2015 für die oben genannten Plattformen erscheinen – einen näheren Release-Termin gibt es noch nicht. Verbessteller sollen ein exklusives Fahrzeugpaket erhalten.

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4909
"Verbessteller sollen ein exklusives Fahrzeugpaket erhalten."

(Mal abgesehen von der Rechtschreibung :D)...
Wenn ich das schon wieder lese.
Bei GTA gabs immerhin nur Geld, dass man auch durch Missionen etc. bekommen kann, aber irgendwelcher exklusiv Krams...
Und dazu wahrscheinlich noch 15 DLC a 9,99
#2
customavatars/avatar176268_1.gif
Registriert seit: 24.06.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 327
Wenn hinter der Zerstörung ein bissen Physik steckt wäre das genial. Ein zweites Red Faction Guerilla.

Das DLC-Geheule hat an dieser Stelle keinen Grund. Ist ja nicht Borderlands.
Beim vorherigen Teil gabs die Farzeugpacks dann auch für 1-2€ was nur fair ist. Dann haben die Vorbesteller ein bissen Mehrwert dafür, dass sie Vollpreis zahlen und alle anderen haben trotzdem den vollen Spielumfang minus ein paar Fahrzeuge, zahlen dafür aber weniger.
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 2040
Naja Grafik ist solala und hat, wie ich finde, nicht wirklich was mit GTA V gemeinsam.
#4
customavatars/avatar64195_1.gif
Registriert seit: 18.05.2007
Norddeutschland
Oberbootsmann
Beiträge: 848
@SkyL1ne
ich glaube das bezieht sich eher auf Top Titel, als auf das Gameplay. Sonst würde würde ich auch sagen GTA Konkurrenten sind eher Sleeping Dogs und Saints Row.
#5
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Dieburg
Kackbratze
Beiträge: 30189
just cause 2 hatte

riesige map
einige schöne grafische schmankerl wie das cuda wasser oder die sichtweite usw..

das wars aber auch schon. gameplay war einfach nur stumpf und ohne sinn

das handling der fahrzeuge war totaler crap

das handling der fluggeräte dagegen recht gut.
#6
customavatars/avatar192568_1.gif
Registriert seit: 26.05.2013

Kapitän zur See
Beiträge: 3236
just cause war nie ein GTA Konkurrent lol...
es ist ein komplett unterschiedliches gameplay.
#7
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 13666
Werbung Leute, Werbung. Man muss die Seite finanzieren :)
#8
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Zitat Scrush;23430697
just cause 2 hatte
riesige map
einige schöne grafische schmankerl wie das cuda wasser oder die sichtweite usw..
das wars aber auch schon. gameplay war einfach nur stumpf und ohne sinn
das handling der fahrzeuge war totaler crap
das handling der fluggeräte dagegen recht gut.


+1, was JC immer schon in Vergleich zu GTA mangelte ist _CONTENT_ den gabs nur minimal, (nur 7 oder 8 story missions in JC2)
Die Stärke des Games ist eben STUNTs machen und Zerstörung/Action, schön war auch die Welt zu Zeiten von JC2 wirklich die _BESTE_ OpenWorld, mit der man leider aber wenig anfangen könnte (wenn man alle CLIMATE-Zonen und EasterEggs gesehn hat :/)

JC2 MP Mod war aber sehr erfolgreich, leider hat sich AVALANCE entschieden kein MP für JC3 anzubieten, und so wie ich titel momentan einschätze, wird wieder WENIG CONTENT geben, sprich die Entwickler erwarten dass die Spieler sich mit graple hook etc. austoben.... und selber eine MP Mod wieder basteln
-UND DAS FINDE ICH ARM!-


Gegen GTA5 zieht JC3 kaum, ist also nur für absolute Liebhaber von Rico zu empfehlen, was mir auch nicht gefällt dass JC3 wie auch FarCry4 nur eine leichte 'AUFMODIFIZIERUNG' des jeweiligen Vorgänger sind, ohne viel neues zu bieten, wobei aber FC4 sogar zu viel CONTENT im vergl. zu FC3 hat :P
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]