> > > > Systemanforderungen für Evolve zeigen sich genügsam

Systemanforderungen für Evolve zeigen sich genügsam

Veröffentlicht am: von

evolveAuf die offiziellen Anhaben zu den Systemanforderungen von The Witcher 3 folgen nun auch diese zum heiß erwarteten Coop-Spiel Evolve. In diesem treten vier Spieler gegen ein ebenfalls von einem Menschen gesteuertes Monster an. Die vier Spielen können dabei aus der verschiedensten Klassen wählen und auch die Monster haben die unterschiedlichsten Fähigkeiten. Mehr zum Spiel findet ihr auf der entsprechenden Webseite www.evolvegame.com.

Offen war noch die Frage welche Systemanforderungen an den PC gestellt werden, denn bei der Xbox One und Playstation 4 sind diese festgelegt. Sicherlich zur Überraschung vieler zeigt sich Evolve recht genügsam wenn es um die Ausstattung des Gaming-PCs geht. Die Minimalanforderungen sehen beispielsweise nur einen Intel Core 2 Duo E6600 vor und auch die Empfehlungen für ein gutes Spielerlebnis sind alles andere als erschreckend.

Mindestanforderung:

- Intel Core 2 Duo E6600
- AMD Athlon 64 X2 6400
- NVIDIA GeForce GTX 560
- AMD Radeon HD 5770
- 1 GB Grafikspeicher
- 4 GB Arbeitsspeicher
- Windows 7 64 Bit
- 50 GB Festplattenplatz

Empfohlene Anforderungen:

- Intel Core i7-920
- AMD A8-3870K
- NVIDIA GeForce GTX 670 oder 760
- AMD Radeon R9 280
- 2 GB Grafikspeicher
- 6 GB Arbeitsspeicher
- Windows 7 64 Bit
- 50 GB Festplattenplatz

Grafikeinstellungen von Evolve
Grafikeinstellungen von Evolve

In den Grafikeinstellungen soll der Spieler folgende Optionen vorfinden:

- Texture Detail
- Shader Detail
- Model Detail
- Shadow Quality
- Particle Quality
- Anti-Aliasing
- Tessellation
- VSYNC
- Resolution

Ebenfalls unterstützt werden UltraHD/4K-Auflösungen. SLI und CrossFire hingegen werden zum Start nicht funktionieren. Zusammen mit AMD und NVIDIA arbeitet man aber bereits daran, dies nachzuliefern. Evolve erscheint am 10. Februar für den PC, die Xbox One und die Playstation 4.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (28)

#19
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5258
Autsch.
Fast jeder fragt sich ob das Spiel langfristig fesselt bzw. es nicht irgendwann langweilig wird und dann bekommt man nur das 4te Monster für schlappe 15 Euro....
Das gleiche mit den zusätzlichen Jägern.
Und 79,99€ für die PC Monster Race Edition, wtf.
#20
customavatars/avatar37078_1.gif
Registriert seit: 18.03.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2439
Ja, das ist schon hart... ziemliche fiese Abzocke finde ich... aber es wird gekauft, wetten?!?
#21
customavatars/avatar154487_1.gif
Registriert seit: 30.04.2011

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1473
Dieses Spiel bietet genau wie Ttanfall null Langzeitmotivation, ein paar Stunden macht es Spaß und das wars.
#22
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Heidelberg
Moderator
A glorious mess!
Beiträge: 4845
Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, das die Langzeitmotivation nicht so der bringer ist.
Naja, mann kann sich ja die "Monster Race Edition" (wer denkt sich so einen Quatsch aus :confused: ) in Mexiko besorgen.
Da kostet sie dann nicht einmal die Hälfte und es ist schon verkraftbarer.
#23
customavatars/avatar37078_1.gif
Registriert seit: 18.03.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2439
Closed Beta startet morgen um 18 Uhr und geht bis Montag um 17 Uhr.

Ich Depp hab schon vorbestellt und den Key benutzt... die Beta hätte ich auch so spielen können, ohne Vorbestellung...
Hätte ich das gewußt hätte ich in der Beta erstmal "getestet"...

Naja, ich hoffe es macht Spass...
#24
customavatars/avatar184494_1.gif
Registriert seit: 12.12.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1412
@JoergH:

Aber das ist doch die closed Beta.
Wie wärste da rein gekommen?

Ich würds gern noch mal anzocken. Allerdings bin ich dafür whol zu spät jetzt. ^^
#25
customavatars/avatar37078_1.gif
Registriert seit: 18.03.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2439
Jeder der Left 4 Death bei Steam gekauft hat kann wohl diese Beta spielen...
Und ich hab L4D schon vor Jahren gekauft...:)
#26
customavatars/avatar184494_1.gif
Registriert seit: 12.12.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1412
Ah, ok. Danke!
Dann werd ichs auch noch mal testen.
#27
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Heidelberg
Moderator
A glorious mess!
Beiträge: 4845
Oha, danke für die Info!
Dann werde ich es mir auch noch einmal zu Gemüte führen :)
#28
customavatars/avatar37078_1.gif
Registriert seit: 18.03.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2439
Ist schon geil, aber im aktuellen Zustand ja Meilenweit vom release entfernt!
Wenn das so (oder ähnlich) am 10.02. auf den Markt kommt, dann gute Nacht...
Kaum Inhalt, ewiges Matchmaking, Disconnects und viele andere Dinge die noch im argen liegen...
So geil ich das Spiel finde, aber ich glaube das wird am 10.02. richtig krachen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]