> > > > Fable Legends auf der Gamescom angespielt

Fable Legends auf der Gamescom angespielt

Veröffentlicht am: von

xbox one logoWir haben Fable Legends auf der Gamescom im Rahmen des Xbox Standes in Halle 6 ein bisschen angespielt. Bei dem Spiel ist es möglich, mit vier unterschiedlichen Charakteren seine Missionen zu meistern. Wer will, kann diese Online mit Freunden auffüllen, sodass zumindest ein 4rer Ko-Op möglich ist. Als Charakterklassen stehen typischerweise ein Magier, ein Fernkämpfer, ein Tank (gut gepanzerter Kämpfer) sowie ein Kämpfer mit einem Degen zur Verfügung. Alle Charaktere haben natürlich verschiedene Attribute was Rüstung, Angriff usw. angeht.

Wir an dieser Stelle haben mit Inga, dem Tank gespielt. Durch die starke Panzerung durch das Schild und das große Schwert konnten wir sehr viel Schaden gegenüber den Gegnern ausrichten, sodass wir am Ende die letzte lebende Spielfigur waren. Aufgrund des Zeitdrucks auf der Gamescom durften wir die übrigen Spieler nicht wiederbeleben, was im eigentlichen Spiel endlos möglich ist. Zusätzlich dazu verfügt jeder Spieler über einen nicht wiederauffüllbaren Heiltrank, der einem wichtige Lebensenergie wiedergeben kann.

WP 20140814 12 21 31 Raw 1600x1195

Wen das nicht anspricht, der kann in Fable Legends auch den Part des Bösen übernehmen. Hierbei hat man eine Übersichtskarte vor Augen, auf der alle Kämpfer aus der Vogelperspektive zu sehen sind. So kann man Angriffe auf diese besser koordinieren. Diesen Modus kann man entweder übers Internet über seine Konsole steuern, oder über die SmartGlass-App auf seinem (Windows-)Tablet.

Insgesamt war das Spiel auf der Xbox One sehr flüssig dargestellt und größere Framedrops waren nicht zu beobachten.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 856
Und wie nennt sich das Genre so eines Spieles ?

Ein RPG ist es ja nicht...

Mfg
ssj3rd
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]