> > > > Ryse: Son of Rome für den PC angekündigt

Ryse: Son of Rome für den PC angekündigt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

deepsilverDer von dem zuletzt in finanziellen Schwierigkeiten steckende Spieleentwickler Crytek entwickelte Titel Ryse: Son of Rome soll nun laut Aussagen des Studios sowie des zur Koch Media GmbH gehörenden Spielepublishers Deep Silver diesen Herbst für den PC erscheinen. Damit wird die Xbox-Exklusivität nach gut einem Jahr zumindest für dieses Spiel aufgegeben. Laut den Entwicklern soll der Titel Auflösungen von bis zu 4k unterstützen und vermutlich auf der aktuellsten CryEngine aufbauen.

Laut Crytek soll Ryse beim Release zeigen wo in Sachen PC-Grafik der Hammer hängt. Damit zeigt sich das in Frankfurt am Main ansässige Unternehmen sehr selbstbewusst und gibt an, dass man den Willen und die Technologie habe, einen Titel mit der höchst möglichen Qualität zu liefern. Das PC-Paket wird aus dem Hauptspiel sowie aus allen bisher erschienen DLCs bestehen.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8199
Find ich super! Laut Berichten soll das Spiel zwar eher "solala" sein... kann ich als Konsolen-Verweigerer nicht beurteilen. Aber mich persönlich spricht das Setting sehr an und mit der Cryengine lässt sich da mit anständiger Grafikpower sicher einiges rausholen. Ich hol es mir auf jeden Fall.
#2
customavatars/avatar190291_1.gif
Registriert seit: 25.03.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2684
Wird wohl vermutlich das letzte aufbäumen vor dem Aus von Crytek sein.
Nachdem sie den Nachfolger von Crysis(und Warhead)in Story, Technik und Gameplay so verhunzt haben, habe ich mir Crysis3 erst garnicht erst gekauft.
Aber hoffe trotzdem, dass Crytek zu seinen Wurzeln zurück findet und wieder tolle PC-Games! macht und damit auch wieder Erfolg hat.
#3
customavatars/avatar96803_1.gif
Registriert seit: 13.08.2008
Bielefeld
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 399
Wenn es das Spiel dann auf den bekannten Key-Seiten für 25€ gibt & es bei alleiniger Steam-DRM bleibt wird es gekauft.
#4
Registriert seit: 07.03.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 3009
Crysis 2 war technisch nicht toll! Aber ansonsten waren alle Teile für mich , spielerisch gut und haben mir viel Spaß gemacht! Und Crysis 3 ist auch technisch wieder das gewesen was man erwartet!
#5
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Crysis 2 und "spielerisch gut"?

Autsch...
#6
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2464
Naja Grafikblender wie Crysis machen noch keine gute Story. Ich kaufe mir ein Spiel nicht wegen der Grafik, sondern wegen des Spielwertes. Und da ist Son of Rome einfach nur Mies. Meinetwegen soll sich Deep Silver wieder mit Spielen beschäftigen und den Konsolenkram da auch lassen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]