> > > > 'Curse of Naxxramas'-Erweiterung für Hearthstone verfügbar

'Curse of Naxxramas'-Erweiterung für Hearthstone verfügbar

Veröffentlicht am: von

blizzard logoBlizzard hat gestern Abend die Erweiterung "Curse of Naxxramas" für das Online-Kartensammelspiel Hearthstone veröffentlicht. Für den PC und Mac ist Hearthstone schon einige Zeit verfügbar, einen Schub hat das Spiel durch das Erscheinen als iOS-Version auf dem iPad bekommen. Analog zu Naxxramas in World of Warcraft muss auch bei der Naxxramas-Erweitung für Hearthstone in fünf unterschiedlichen Flügeln, darunter auch dem Arachnid Quarter, Plague Quarter, Military Quarter, Construct Quarter und Frostwyrm Lair gekämpft werden.

In jeder Woche wird sich nun ein Flügel von Naxxramas öffnen, der dann einen Monat geöffnet bleibt. In diesen muss der Spieler zahlreiche Gegner und Bosse besiegen. Nach Erfolg bekommt der Spieler neue Karten für seine Kollektion. Insgesamt fügt die "Curse of Naxxramas"-Erweiterung 30 neue Karten dem gesamten Kartenset hinzu. Die Erweiterung beinhaltet ein komplett eigenständiges "Game Board" mit neun unterschiedlichen Klassen-Challenges. Das Arachid Quarter soll für alle Nutzer kostenlos geöffnet bleiben, wenn die Erweiterung heruntergeladen, das Tutorial und ein Spiel durchgespielt werden. Jeder weitere Flügel soll 6,99 US-Dollar als In-App-Kauf oder 700 Gold in In-Game-Währung kosten. Die kompletten Flügel von Naxxramas sollen 19,99 US-Dollar kosten. Es ist allerdings auch geplant, die Käufe in Kombination aus In-Game-Gold und echtem Geld zu tätigen.

Hearthstone: Heroes of Warcraft kann kostenlos auf der Webseite von Blizzard heruntergeladen werden. Ebenfalls kostenlos ist die iOS-Version von Hearthstone aus dem App Store.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar90725_1.gif
Registriert seit: 01.05.2008
Willich
Oberbootsmann
Beiträge: 837
Zitat Don;22447363
In jeder Woche wird sich nun ein Flügel von Naxxramas öffnen, der dann einen Monat geöffnet bleibt


Das ist nicht korrekt. Es wird sich in jeder Woche ein neuer Flügel öffnen. Der erste Flügel ist kostenlos wenn ! man innerhalb eines Monats nach Release
den Flügel betritt. Danach bleibt er "unlocked" Alle Flügel die man durch Ingame oder Real Money Transfer freischaltet bleiben offen.
Wenn man das Paket für alle Flügel freischaltet, dann wird man trotzdem nur im 1 Wochen Zyklus einen neuen Flügel betreten können.

Die Beschreibung im Newstext würde bedeuten, dass man für 18 Euro Spielinhalt kauft, der nur jeweils einen Monat zur Verfügung steht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]