> > > > Assassin's Creed Unity wird Koop-Modus enthalten

Assassin's Creed Unity wird Koop-Modus enthalten

Veröffentlicht am: von

Mit Assassin’s Creed Unity geht der in Frankreich ansässige Pubisoftublisher und Spieleentwickler Ubisoft mal wieder in der Menschheitsgeschichte einige Jahrhunderte weiter, nämlich in die Zeit der Französischen Revolution. Der vom Assassin’s Creed Revelations-Direktor geleitete Titel soll Ende dieses Jahres, genauer gesagt am 28. Oktober 2014, in den Regalen für die Next-Gen Konsolen Xbox One und Playstation 4 sowie den PC zu finden sein.

Der Nachfolger des letzten Jahres erschienenen Assassin’s Creed IV – Black Flag (zu unserem Review) wird, wie nun durch Microsoft auf der Electronics Entertainment Expo 2014 abgekündigt, einen Koop-Modus mit bis zu 4 Personen bzw. Mitspielern ermöglichen. Natürlich wurde auf der E3 auch der passende Trailer zur Ankündigung mitgeliefert.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar188936_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1202
Sieht sehr cool aus, die Trailer machen auf jeden Fall Lust auf den Titel. Mal schauen, wie lang der Abspann diesmal wird... :D
#2
customavatars/avatar163959_1.gif
Registriert seit: 27.10.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 801
Ist der neue Titel nicht erst, keine Ahnung, dieses Jahr rausgekommen?

Oh, und es steht "Unitiy" im Titel.
#3
customavatars/avatar195376_1.gif
Registriert seit: 14.08.2013
Hamburch
Oberbootsmann
Beiträge: 946
Also beide Trailer machen Lust auf mehr.

Muss ich wohl mal demnächst die anderen Teile weiterspielen ^^
#4
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Bubble Boy
Beiträge: 25363
Die Komprimierung von Youtube wird auch immer schlimmer oder?
#5
customavatars/avatar169480_1.gif
Registriert seit: 06.02.2012

Bootsmann
Beiträge: 571
Wäre geil wenn der Coop-Modus Plattform übergreifend ist aber das kann man wohl vergessen...
#6
customavatars/avatar188936_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1202
Zitat Flitschbirne;22299355
Wäre geil wenn der Coop-Modus Plattform übergreifend ist aber das kann man wohl vergessen...


Grundsätzlich sehr interessant, aber allein wegen der unterschiedlichen Steuerungsgeschwindigkeit der Plattformen (Steuerung am PC) wird das wohl nie werden und das ist auch gut so. Am PC ist man einfach wesentlich schneller und genauer als am Gamepad. Klar gibt es Leute, die das ausgleichen können, aber der Durchschnitts- oder Gelegenheitsspieler kann das nicht.
#7
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Es wäre eher gut wenn er Problemlos funktionieren würde :) Der von FC3 war auch buggy bzw sehr von ubisaft servern abhängig... aber ja auch buggy... Wenn sie das nicht verbessern dann wird das nix...
#8
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2694
Sieht reichlich überflüssig aus.
#9
Registriert seit: 02.07.2013

Banned
Beiträge: 888
Ist Ubisoft da nicht etwas spät? Dachte dieser "Überall Co-OP" Hype ist um???
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]