> > > > Assassins Creed Pirates kostenlos im Browser spielen

Assassins Creed Pirates kostenlos im Browser spielen

Veröffentlicht am: von

ubisoftMit Assassins Creed Pirates hält Ubisoft schon seit längerer Zeit ein kostenpflichtiges Spiel für Smartphones und Tablets bereit. Nun bekommt die Serie auch einen Ableger für den Browser. Ab sofort gibt es unter dem gleichnamigen Titel auch ein kostenloses Browsergame, das in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt wurde und demzufolge am besten mit dem Internet Explorer 11 funktionieren soll. Insgesamt dient das Spiel der Demonstration der Möglichkeiten von modernen Browsern. Assassins Creed Pirates ist nämlich nicht nur das erste Spiel, das auf WebGL basiert, sondern setzt auch zahlreiche HTLM5-Elemente ein.

Bei Assassins Creed Pirates handelt es sich um ein Punkt-zu-Punkt-Rennen, in dem der Spieler als Kapitän Alonzo Batilla sein Piratenschiff über das karibische Meer steuert und durch eine Vielzahl von Checkpoints lenken muss. Dabei stößt man nicht nur auf zahlreiche Schätze, sondern muss auch Hindernisse umfahren wie explosive Minenfelder, die die Geschwindigkeit des Schiffes drastisch reduzieren. Dank der Einbindung von Sozial-Media-Elementen können Spieler gegen Freunde antreten und um die Bestzeit kämpfen.

Assassins Creed Pirates wurde zwar hauptsächlich für den Internet Explorer 11 entwickelt, funktioniert aber auch mit allen anderen modernen Browsern. Gesteuert wird das Schiff wahlweise per Maus, oder aber über die "WASD"-Tasten der Tastatur. Der Microsoft-Browser unterstützt zudem die Bedienung über einen etwaigen Touchscreen. Einzig die mobilen Browser, wie beispielsweise der Safari für das iPad oder iPhone, werden nicht unterstützt.

Gespielt werden kann Assassins Creed Pirates über diesen Link.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5304
Mit Chrome funktioniert es bei mir auch nicht.
#2
customavatars/avatar163959_1.gif
Registriert seit: 27.10.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 817
Funktioniert bei mir mit Chrome einwandfrei.
Aber hey, liebe Entwickler... Wann lernt ihr endlich, dass dünne Linien wie beispielsweise Seile scheiße aussehen? Ohne Kantenglättung ist das nur ein wildes Rumgeflackere und stört doch massiv.

Das Spiel selber ist langweilig, weswegen es bestenfalls als Technologie-Demo geeignet ist.
#3
Registriert seit: 28.09.2008

Gefreiter
Beiträge: 33
Bei mir läuft es auch einwandfrei mit Chrome. Und Novastar rechtgeb, die dünnen Seile und Tampen sehen sowas von Kacke aus ohne AA, aber gut, wie sollten sie es auch sonst hinbekommen ohne das es ruckelt?
#4
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5304
Bei mir kommt das der Browser nicht unterstützt wird als Fehlermeldung und das war es dann.
#5
Registriert seit: 02.09.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1054
Es funktioniert in Google Chrome. Ist aber Schrott, so einen Mist habe ich noch nie gespielt ;) Sogar Duty Calls ist besser!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]