> > > > Ubisoft kündigt FarCry 4 an

Ubisoft kündigt FarCry 4 an

Veröffentlicht am: von

ubisoftDer französische Softwarepublisher Ubisoft hat die nächste Version des beliebten Franchise FarCry für November dieses Jahres angekündigt. Die einst durch das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek gegründete und dann durch Ubisoft weitergeführte Franchise wird uns dieses Jahr mit Version 4 nach Asien in das Himalaya führen. Die federführende Entwicklung wird wie auch bei den letzten beiden Teilen der Serie das Kanadische Entwicklerstudio Ubisoft Montréal in Kooperation mit Red Storm Entertainment und einigen weiteren Studios übernehmen.

 

fc4-art

 

Das Setting ist wie bereits erwähnt im Himalaya, genauer gesagt im Land Kyrat zu suchen. Dort wird wie auch bei Teil 3 ein despotisch wirkender Antagonist als Haupt- und Titelfigur gewählt. Der Publisher wird in den nächsten Monaten weitere Informationen zu dem Titel bringen. Zu erwarten wäre etwas auf der E3 oder auch auf der Gamescom in Köln.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar32634_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
München
Leutnant zur See
Beiträge: 1196
Also das Bild ist finde ich mal voll fürn...
#2
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 694
desoptisch?=despotisch?
die haben far cry "verwurstet" :lol:
#3
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Dieburg
Kackbratze
Beiträge: 30488
wtf
#4
Registriert seit: 17.12.2013

Obergefreiter
Beiträge: 94
FarCry ohne Palmen?
Ketzerei!!!

Ich könnte mich aber mit einem Schneemobil oder Snowboard überreden lassen darüber hinweg zu sehen ;)
#5
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
Ich hatte gehofft, dass es eventuell etwas zurück Richtung Far Cry 2 geht. Aber damit kann man wohl Käufer unter 16 Jahren nicht so gut ansprechen.
#6
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 495
WWWWWWTTTTTTFFFFFFFF Himalaya ??? Ok , da wird nur noch der Name vermarktet , nichts anderes glaub ich. Das letzte Far Cry war schon nicht mehr so gut wie ich fand.
#7
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Der ganzen Aufmachung nach scheint es einfach ein FC3.5 zu sein...
Scheint dass sie einfach alles recyclen, auser das die world map aus himalaya importiert wird :(
Ich vermute das der MP und COOP dann genau so schlecht laufen wird, wie jetzt bei FC3 wo der MP quasi tod ist... (P2P-shit)

Das Spiel kommt auch viel zu schnell :( eben weil alles technische aus FC3 kopiert wird...

@Punisher0815: nein ich hab noch den Text gelesen :) das was da steht ist alles was wir von FC3 kennen, und ja die Aufmachung des Bildes und Kurzbeschreibung des Bösewichts ;) sagt scho alles + DLC Kagge mit Hurk und PRE-order 'bonusitis' von UBISOFT, außerdem so kurze Produktionszeit?! du erwartest doch nicht wirklich ein neues Game? Das ist einfach ein FC3 fork, BloodDragon war eins und das hier ist, absolut die gleiche technische Platform mit neuem Content...

Dabei fordert die Community im Forum schon länger von UBI Client-Server-MP(browser und eventuell dedis) und nicht son 0815-MP, welche sie momentan in fast jedes Spiel reinpacken, vor allem wenn es ein ernsthafter shooter im MP werden soll.
#8
customavatars/avatar175926_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1603
Vermutungen, behauptungen, unterstellungen...und das alles nur wegen einem Bild? :rolleyes:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]