> > > > Minimale Systemanforderungen für Titanfall bekanntgegeben

Minimale Systemanforderungen für Titanfall bekanntgegeben

Veröffentlicht am: von

ea logo newDas zu Electronic Arts gehörende Entwicklerstudio Respwan Entertainment hat die minimalen Systemanforderungen für den im März erscheinenden Titel Titanfall bekanntgegeben. So sollte mindestens ein Core2Duo mit 2,4 oder ein Athlon X2 mit 2,8 GHz vorhanden sein. Auf Grafikseite sollte die GPU mindestens die Leistung einer AMD Radeon HD 4770 besitzen. Dem System sollten dabei zudem mindestens 4 GB auf der Hauptspeicherseite und mindestens 512 MB auf der Video-RAM-Seite zur Verfügung stehen.

Zwingend vorausgesetzt wird ein 64-Bit-Betriebssystem ab Windows 7 und ein Origin-Account. Dies wird wohl den Grund haben, dass die Entwickler mehr als die bei einem 32-Bit-Windows zur Verfügung stehenden 2 GB RAM pro Anwendung nutzen wollten. Zwar können auch mit diversen Tricks auf einem 32-Bit-Betriebssystem 4 GB von einer Anwendung adressiert werden, jedoch hat dies einen Mehraufwand für die Programmierer zur Folge.

Social Links

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar94909_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008

Admiral
Beiträge: 19153
Was habt ihr eigentlich alle gegen Origin??
#6
Registriert seit: 03.12.2004
Berlin
Bootsmann
Beiträge: 588
geiles Game, wird defintiv gekauft.
#7
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 8267
Das frage ich mich auch was alle gegen Origin haben.
Nennt doch mal einen Grund?
#8
customavatars/avatar18006_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1027
Ich würde eher die Finger von dem Spiel lassen weil EA da mit drinsteckt.
Daten hat die NSA von euch doch eh, da brauchen die kein Origin für.:d
#9
customavatars/avatar189120_1.gif
Registriert seit: 25.02.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5305
Es ist doch schon seit Ankündigung bekannt dass das ein EA Spiel ist und damit Origin vorausgesetzt?
Die Konsolenversion braucht im übrigen auch Origin ;)
Ich frag mich auch was an Origin schlimm sein soll, ist doch megabequem, auch wenn mir nur eine einzige Plattform natürlich lieber wäre.
Aber wegen Origin auf ein Spiel verzichten? Sicherlich nicht, wenn dann weil es ein EA Spiel ist.
#10
customavatars/avatar27860_1.gif
Registriert seit: 29.09.2005
Hamburg
Vizeadmiral
Beiträge: 6813
gegen Origin hetzten aber sicher nen FB account haben ^^
#11
customavatars/avatar94909_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008

Admiral
Beiträge: 19153
Genau das hab ich mir auch gedacht, und ich kann mich noch an die Zeiten erinnern als jeder auf Facebook hakte, und nun hatt es fast jeder, auch wenns keiner zugeben will.
#12
customavatars/avatar60123_1.gif
Registriert seit: 15.03.2007
Cottbus
Admiral
Beiträge: 8267
Über Origin braucht man sich wirklich keine Sorgen machen.
Die GEZ ist da viel schlimmer ;)
Die hat wirklich alles von euch :D

Und jetzt ist noch die Frage was die empfohlenen Systemanforderungen sind.
Das wäre noch interessant.
#13
customavatars/avatar160319_1.gif
Registriert seit: 17.08.2011

Vizeadmiral
Beiträge: 8020
sind doch eh alles ********** im Internet ...
#14
customavatars/avatar39878_1.gif
Registriert seit: 08.05.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1490
Hab es mir schon vorbestellt. Endlich mal wieder ein schneller Shooter. Erinnert mich so ein bisschen an Unreal Tournament.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock Infinite angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_INFINITE_LOGO

Mit dem 2013 erschienenen Titel BioShock Infinite erschien der insgesamt dritte BioShock-Titel im Hause 2K Games. Das von Irrational Games, ehemals 2K Boston, entwickelte Spiel spielt im Jahre 1912 in der fiktiven Stadt Columbia, die von dem Propheten Comstock gegründet wurde. Die Stadt schwebt... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

BioShock The Collection - BioShock angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BIOSHOCK_LOGO

Mit BioShock erschien 2008 der von Ken Levine entwickelte geistige Nachfolger von System Shock 2. Am 16. September 2016 wird das preisgekrönte Spiel in einer überarbeiteten Version gemeinsam mit BioShock 2 und BioShock Infinite unter dem Namen BioShock The Collection für die aktuelle... [mehr]