> > > > Altes NES-Spiel für fast 100.000 US-Dollar verkauft

Altes NES-Spiel für fast 100.000 US-Dollar verkauft

Veröffentlicht am: von

ebay 2013Exakt 99.902,00 US-Dollar hat ein eBay-Nutzer am Wochenende für ein einziges Videospiel bezahlt und das obwohl der Titel alt, schmutzig, zerkratzt und mit Kugelschreiber bekritzelt wurde. Die Rede ist vom NES-Spiel „Nintendo World Championship“, welches 1990 erschien und eigentlich nur eine kleine Sammlung von ausgewählten Nintendo-Spielen war: Super Mario Bros., Rad Racer und Tetris. Das Modul kam so allerdings nie in den Handel und wurde damals in nur kleiner Stückzahl für ein Nintendo-Event in den USA produziert. Von den insgesamt 116 Stück dürften die meisten Module inzwischen auf der Mülldeponie gelandet sein, zumindest aber ist der Großteil verschollen, was den hohen Auktionspreis erklären dürfte.

Von dem Spiel gibt es allerdings auch eine Version, die sogar noch seltener ist. Die goldene Version von „Nintendo World Championship“ soll gerade einmal nur 26 Mal weltweit existieren und damit vermutlich noch höhere Preise erzielen. Eine entsprechende Auktion, die aber noch über eine Woche läuft, steht derzeit bei knapp 33.500 US-Dollar. Trotzdem ist die Aktion eine der teuersten. Selten wird von Sammlern so viel Geld für ein Videospiel ausgegeben, insgesamt 328 Gebote sind während der Auktion gefallen, einige davon in den höheren Preisregionen. Interesse anderer war durchaus vorhanden.

Social Links

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar174782_1.gif
Registriert seit: 22.05.2012
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3265
was is daran beknackt? es gibt in jedem bereich sammler, und wenn diese nunmal bereit sind solche summen zu bezahlen warum nich?
#4
customavatars/avatar20586_1.gif
Registriert seit: 11.03.2005
Oldenburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1053
Was kann man mit den Schaltern da oben machen?
#5
Registriert seit: 16.06.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 414
Klar sammeln ist irgendwie immer etwas merkwürdig und bringt deine Psyche zu einem Glücksgefühl ...aber trotzdem irgendwie beknackt,,,vor allem wenn man es sich anguckt...
#6
Registriert seit: 16.06.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 414
Geht hier auch mehr um den bezahlten Betrag ...
#7
customavatars/avatar137401_1.gif
Registriert seit: 17.07.2010

Gefreiter
Beiträge: 51
Zitat alkaAdeluxx;21762578
Was kann man mit den Schaltern da oben machen?


Das "Spiel" (sind nur zeitlich begrenzte Versionen von Super Mario Bros., Tetris und Rad Racer) wurde für einen Wettbewerb entwickelt. Mit den Schaltern konnte man die Spielzeiten individuell einstellen.

Persönlich kann ich nicht verstehen wie man so viel Geld für ein Stück Plastik ausgeben kann :shake: Warum? Damit es danach im Schrank oder in einer Vitrine endet? OK, wenn man 99,9% der NES Spiele besitzt und bereits ein Vermögen investiert hat alle zu kriegen, dann hört man nicht so kurz vor dem Ziel alle zu besitzen auf.
#8
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4909
Eigentlich ist es keine Sammlung von Spielen, sondern die Herausforderung bei dem ROM ist es, in einer bestimmten Spielzeit in den vorhandenen Spielen so viele Punkte wie möglich zu holen.
Hatte mal eins in den Händen, der heilige Gral eines jeden Nintendo-Jüngers O_O

@alkaAdeluxx:
Mit den Schaltern stellt man die Spielzeit ein.
#9
customavatars/avatar120660_1.gif
Registriert seit: 30.09.2009
Lüneburger Heide
Kapitänleutnant
Beiträge: 1597
Manche brauchen es halt, und wenn er halt den Betrag geboten hat und ihn bezahlen kann, Glückwunsch an den Verkäufer!!:)
#10
customavatars/avatar197095_1.gif
Registriert seit: 07.10.2013
Bodensee
Hauptgefreiter
Beiträge: 162
Mittlerweile wurden die 100.000$ geknackt…
#11
customavatars/avatar195196_1.gif
Registriert seit: 08.08.2013
NRW
Gefreiter
Beiträge: 41
Zitat hansbrel;21762963
Geht hier auch mehr um den bezahlten Betrag ...



Blöd nur, dass die $100k eben nicht bezahlt wurden und der Bieter ein Troll war (bzw. hinterher gesagt hat, dass der 2jährige Sohn das Gebot abgegeben hat).
Das war aber auch schon gestern bekannt als der Artikel hier gepostet wurde.
Der Anbieter hatte daraufhin keinen Bock mehr und und das mit dem Verkauf erstmal sein lassen.

Quellen:

Nintendo World Championship Cart DOESN'T sell for $99,902
Rare Nintendo World Championships Cartridge Winning Bidder Backs Out - Tetris - Super Mario Bros
#12
customavatars/avatar157689_1.gif
Registriert seit: 26.06.2011
Rheinland Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5663
So schauts aus, das Gebote wurde direkt danach wieder zurückgezogen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]