> > > > Crysis 3 zum "Besten Deutschen Spiel" gekürt

Crysis 3 zum "Besten Deutschen Spiel" gekürt

Veröffentlicht am: von

crytekGestern Abend wurde in Düsseldorf die Verleihung des Deutschen Entwicklerpreis 2013 zelebriert. Bei dieser sahnte der Entwickler Crytek aus Frankfurt am Main besonders ab. Dieser gewann mit dem Spiel „Crysis 3“ den Preis „Bestes Deutsches Spiel“ sowie die Preise „Beste Grafik“, „Bestes Actionspiel“ und „Bestes Konsolenspiel“. Zu verdanken hat Crytek dies seiner selbst entwickelten und beliebten Grafikengine „CryEngine“ auf die alle bereits veröffentlichten Crytek-Spiele setzen. Damit kann Crytek seine Siegesserie fortsetzen, denn bereits „FarCry“ sowie alle bisher erschienenen Crysis-Ableger gewannen den Hauptpreis.

Zu den weiteren erfolgreichen Gewinnern zählt das Spiele-Studio Daedelic Entertainment, das die Preise „Bestes Deutsches Studio“, „Beste Story“, „Bestes Adventure“ sowie „Bester Sound“ für das Spiel Goodbye Deponia abräumen konnte. 

Nachdem die Crysis-Serie abgeschlossen ist, versucht sich das Spielestudio an neuen Projekten wie dem Xbox One-exklusiven Spiel Ryse oder auch dem für Android und iOS erscheinendem Spiel „The Collectables“. Des weiteren lizenziert das Unternehmen seine Grafikengine CryEngine an andere Spieleentwickler. Sie wird unter anderen beim Spiel „StarCitizen“ genutzt.

Social Links

Kommentare (28)

#19
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2092
C2 gefiel mir am besten von den letzten beiden Titeln. Gerade die musikalische Untermalung von Hans Zimmer hat das ganze noch ein gutes Stück angehoben. Aber Storytechnisch kommen beide nicht an Teil 1 ran
#20
Registriert seit: 30.07.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1415
Crysis3 ? Soweit sind wir sxhon gesunken? Viel tiefer als mit einer Grafikdemo kann man wohl kaum fallen...
#21
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2051
Zitat hYpe_;21553420
Crysis 3 ist zumindest teilweise besser als dieser ganze Einheitsshootermist, den man uns seit CoD:MW vorsetzt.
Man läuft nicht ständig nur durch einen Levelschlauch, sondern wird in ein relativ großes Gebiet gesetzt und muss dann selber zurechtkommen.
Es gibt immer optionale Aufträge und verschiedene Wege zum Ziel.


Also Crysis 3 fand ich doch auch recht "schlauchlig". Die Gebiete waren schon recht groß aber eigentlich gab es immer nur den [U]einen[/U] Weg. So richtig offen war nur Crysis 1.
#22
customavatars/avatar68239_1.gif
Registriert seit: 14.07.2007
Süd-Hessen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1853
Wenn man mal genau überlegt kam dieses Jahr auch nicht richtig viel gescheites aus Deutschland.
Dass da Deponia und Crysis die Preise bekommen war ja mehr oder weniger abzusehen.
Die restlichen deutschen Spiele, welche dieses Jahr released worden sind, haben international nunmal 0 Aufmerksamkeit erregt...

Bin mal gespannt was Yager als nächstes bringt, Spec-Ops: The Line wurde leider arg unterschätzt.

Zitat Yager Website

Unannounced Project
AAA First Person Shooter. More information coming soon...


Sollte die Story auch nur ansatzweise die Tiefgründigkeit von Spec-Ops erreichen, ein Must-Have.
#23
Registriert seit: 11.06.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 157
Crysis 1 offen? ähm, da muss ich irgendwas verpasst haben. FarCry3 ist offen ...

aber wir haben halt auch sonst nix anzubieten, nur Spiele in der 1-Euro Ecke vom i-shop und doofe pay2win browser games
#24
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
Zitat sunrise52;21553582
Die Crysis Teile sind genauso wie die Farcry Teile extrem geil!
Die Spiele können sogar auf internationaler Ebene mithalten..auf nationaler Ebene sehe ich absolut keine Konkurrenz.


+1, und vorallem war c3 ausgereifter bei RELEASE als c2 :P wo dx11 und higRES nachgeliefert wurde!

tickezz hat recht SpecOPS the line war auch ein gutes 'deutsches' Game :) Hat mir definitiv sogar etwas mehr spass gemacht als Shysis :P vorallem mehrere Enden...
#25
customavatars/avatar68239_1.gif
Registriert seit: 14.07.2007
Süd-Hessen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1853
Zitat MG127;21556556
Crysis 1 offen? ähm, da muss ich irgendwas verpasst haben. FarCry3 ist offen ...

aber wir haben halt auch sonst nix anzubieten, nur Spiele in der 1-Euro Ecke vom i-shop und doofe pay2win browser games


Naja Crysis 1 war halt nicht so schlauchig eng wie 2 und 3 ;)

Und das wir sonst nix an Games zu bieten haben ist quatsch um mal ein paar Beispiele zu nennen, welche aus deutschen Entwickler-Stuben stammen:
- Chaos auf Deponia
- Risen 2 - Dark Waters
- Crysis 1, 2, 3
- Far Cry (Nur 1 wohl gemerkt)
- Spec Ops - The Line
- Anno
- Siedler
- Drakensang
- Ryse

Crytek ist halt die bekannteste Games-Schmiede die der besten iternationalen Reputation. Da gehört halt viel Glück zu, ein Spiel muss halt den durchbruch schaffen. Hätte SpecOps Gameplay technisch mehr hergegeben, wäre das Spiel auf jedenfall eingeschalgen. Bei mir isses auch so eingeschlagen, weil ich mich auf die Story eingelassen habe ;)
#26
customavatars/avatar80622_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Köln
Flottillenadmiral
Beiträge: 5582
Da ließ mich Facebook doch gerade mal darüber stolpern...

Crysis 3 schafft nach neun Monaten 100.000 Verkäufe auf dem PC in Deutschland
#27
Registriert seit: 06.06.2011

Stabsgefreiter
Beiträge: 257
eins kann man sagen die musik war immer geil.
Besonders teil 2.
#28
customavatars/avatar20397_1.gif
Registriert seit: 07.03.2005

Admiral
Beiträge: 11430
wird zeit für timesplitters
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]