> > > > Assassins Creed III: Trailer zum neuen DLC

Assassins Creed III: Trailer zum neuen DLC

Veröffentlicht am: von

ubisoftVor wenigen Wochen ging die Spieleserie Assassins Creed in die dritte Runde. Passend dazu bundleten auch viele Grafikkartenhersteller ihre Pixelbeschleuniger mit dem Spiel. Via Pressemitteilung präsentierte Publisher Ubisoft heute einen neuen Trailer zum demnächst erscheinenden DLC "Die Tyrannei von König George Washington". In diesem und zwei weiteren DLCs kann man in der Einzelspieler-Kampagne eine alternative Geschichte der Amerikanischen Revolution durchleben.

aciiidlc

Ubisoft selbst beschreib die Story wie folgt:

Ubisoft:

Die Amerikanische Revolution nähert sich ihrem Ende, als ein neuer und unerwarteter Feind auftaucht. Angetrieben davon das Schicksal der Kolonien zu sichern, erliegt George Washington - der größte Held der Revolution - der Verlockung von grenzenloser Macht. Ein neuer König ist geboren und seine Herrschaft lässt niemanden unberührt. Um die Freiheit zurück ins Land zu bringen liegt es an unserem neuen Helden Connor einen Tyrannen zu entthronen, den er einst einen Freund nannte.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5497
Die sollen erstmal die zahllosen Bugs aus dem Hauptspiel entfernen, bevor sie mit dem DLC-Melken Ihrer treuen Fans anfangen.
#2
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 967
Die wissen wie man einen atemberaubenden Trailer macht! Das können die ganz gut! Respekt
#3
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5497
Ja, klar, find ich auch, nur ist es sehr ärgerlich, wenn viele grandiose Ideen in einem Spiel durch viele kleine Flüchtigkeitsfehler kaputt gemacht werden. Und alles nur wegen dem Weihnachtsgeschäft...
#4
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
hat den DLC schon jemand gekauft oder den season pass?!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]