> > > > Far Cry 3: Video zeigt Karteneditor

Far Cry 3: Video zeigt Karteneditor

Veröffentlicht am: von

ubisoftAm Donnerstag ist es soweit: Ubisoft veröffentlicht den dritten Teil des Spieleklassikers Far Cry. Nachdem die Spiele-Serie im zweiten Teil einen Exkurs auf den afrikanischen Kontinent machte, geht es nun wieder auf eine tropische Insel zurück, in der man in die Haut der Hauptfigur Jason Brody schlüpft. Im Rahmen der Werbung für das Spiel veröffentlichte Ubisoft gestern ein neues Video. Dieses zeigt und erklärt den Karteneditor, mit dem man eigene Level bauen kann.

Mark Thompson, Level Design Director von Far Cry 3, erklärt in dem kurzen Video die Highlights des Editors. Neben Multiplayer-Maps besteht auch die Möglichkeit, Singleplayer-Missionen zu erstellen und diese dann im Sandbox Modus durchzuspielen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 452
Kling ja nicht schlecht; heutzutage haben ja nur bedauerlich wenige Spiele, insbesondere Egoshooter eigene Karteneditorem.

Hoffentlich wird er besser als der Farcry 2 Karteneditor; dieser war zwar einfach zu bedienen man konnte aber keine Singleplayermaps erstellen (das wurde offenbar verbessert) und die maximale Kartengröße war sehr eingeschränkt.
#2
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3227
Cool cool ^^ Abwarten was der MP so mit sich bringt. Ich schätze ich werde erstmal XX STunden in den SP reinpumpen falls das möglich ist. Die letzten Tage wurde FC3 für mich ordentlich interessant, ich mag dieses open world einfach.
Der Stoff mit dem editor sieht schon nett aus, allerdings bevorzuge ich da eher die professionellen tools mit denen sich die Bastler auch ordentlich auseinandersetzen und nicht jeden Tag ne 0815 map rausspammen.

Nur das ich mit diesen UPlay oder wie auch immer der Ubi gedöhns heisst, in den sauren Apfel beissen muss, stört mich schon ziemlich.
#3
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4331
und wieso ist für dich steam jetzt ein akzeptabler client und origin und uplay SPYTOOLS? Kapier ich jetzt mal nicht...
Weil es von _GUTEM_ gabe und valve abstammt? weil es als DRM zuerst da war und die ganze seuche zuerst erfunden hat ?

Oder weils es dort einfach supi achivements und froinde system gibt, und alle deine freunde da sind oder wieso jetzt ? :) Mich interessiert dein Standpunkt, denn bei mir ist es genau umgekehrt! :P
Die Mutter aller seuchen ist nicht akzeptable, die kleinen fieslinge aber schon...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]