> > > > BioShock Infinite ohne Multiplayer

BioShock Infinite ohne Multiplayer

Veröffentlicht am: von

2k games logoAm 26. Februar 2013 wird aller Voraussicht nach der dritte Teil der Spiele-Serie "BioShock" veröffentlicht werden. Schauplatz des von Irrational Games entwickelten Shooters ist eine Stadt in den Wolken. In dieser Stadt namens "Columbia" wird man, wie nun bekannt wurde, aber nur auf virtuelle Gegner treffen. Ken Levine, Mitgründer Irrational Games, verkündete via Twitter, dass BioShock Infinite ohne Multiplayer Modus erscheinen wird. Diese Tatsache ist für viele Fans der Spiele-Serie zwar bedauerlich, lässt aber hoffen, dass alle verfügbaren Ressourcen in den Singleplayer gesteckt werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar143118_1.gif
Registriert seit: 06.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 230
Warum nicht, wenn der Singleplayer großartig wird, dann braucht man keinen Multiplayer. Ist in den letzten Jahre sowieso ein Krampf gewesen, jedes Spiel musste unbedingt einen Multiplayer haben. Meistens war dann der Singleplayer dürftig.
#2
customavatars/avatar91057_1.gif
Registriert seit: 07.05.2008
hinter den 7 Bergen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1335
Zitat Cziebesz;19794845
Warum nicht, wenn der Singleplayer großartig wird, dann braucht man keinen Multiplayer. Ist in den letzten Jahre sowieso ein Krampf gewesen, jedes Spiel musste unbedingt einen Multiplayer haben. Meistens war dann der Singleplayer dürftig.


wo darf ich unterschreiben?
#3
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
"Diese Tatsache ist für viele Fans der Spiele-Serie zwar bedauerlich, lässt aber hoffen, dass alle verfügbaren Ressourcen in den Singleplayer gesteckt werden."


Ähm... Die Stärke der BioShock-Serie liegt eindeutig im Singleplayer. Der Multiplayer im zweiten Teil war spielerisch ganz solide, aber technisch war er eine Katastrophe. Auch nach dem fünften und letzten Patch war er mit Bugs übersät.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

High Resolution Texture Pack für Fallout 4 belegt zusätzliche 58 GB...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/FALLOUT4

In der kommenden Woche will Bethesda ein High Resolution Texture Pack und die zusätzliche Unterstützung von Fallout 4 für den PC und die PlayStation 4 Pro veröffentlichen. Ebenfalls zum gleichen Zeitpunkt erhältlich sein soll Skyrim Special Edition für den PC, die Xbox One und die PlayStation... [mehr]