> > > > Activision bestätigt Skyfall DLC

Activision bestätigt Skyfall DLC

Veröffentlicht am: von

activisionVor wenigen Tagen veröffentlichte Activision das Spiel "007 Legends" für PlayStation 3 und Xbox 360. In diesem kann man sich mit dem aktuellen James Bond Schauspieler Daniel Craig durch fünf verschiedene Filmtitel spielen. Mit dabei sind die Streifen Goldfinger, Im Geheimdienst Ihrer Majestät, Moonraker, Lizenz zum Töten und Stirb an einem anderen Tag. Wie Fudzilla nun berichtet, wird Activision am 7. November weitere Missionen aus dem am 1. November erscheinenden Film Skyfall in Form eines DLCs für PlayStation 3 und Xbox 360 nachreichen.

Die Kollegen von Fudzilla gehen davon aus, dass dieser Zusatzinhalt nicht gratis zur Verfügung gestellt wird. Einen Preis können sie aber auch nicht nennen. Abzuwarten bleibt auch, ob es den DLC ebenfalls für die im November erscheinende PC-Version beziehungsweise die im Dezember erscheinende Wii-U-Version geben wird. Freunde der Film- und Spieleserie dürfte es auf jeden Fall freuen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 11.09.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 402
Ich bin kein großer James Bond Fan, aber die Umsetzung des Spiels ist meinesachtens Abschreckend, einfach ballernd durchzurennen z.T mit Elite Truppen und (aktueller) High Tech Ausrüstung, das passt einfach nicht zu James Bond.
Reizvoller wäre es, wenn ältere Filme authentisch neu durchlebbar wären, mit nicht zu hoher Menge an Ballerei und dann der komplette Film, mit Möglichkeit die Umgebung zu erkunden (und nicht nur linear).
Aber das ist wohl zu Aufwändig :(
#2
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19783
Wie willst du die alten Filme authentisch in solch einen Game unterbringen ?
Als Point&Click-Adventure ?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]