> > > > Mass Effect 3 bekommt Multiplayer-Modus

Mass Effect 3 bekommt Multiplayer-Modus

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newDas Finale der Mass-Effect-Triologie soll mit einem Multiplayer-Modus kommen. Das verkündete vorab das australische Spielemagazin PC Powerplay in der Vorschau auf seine nächste Ausgabe. Die scheinbar exklusiven Infos, die das Magazin bei einem Besuch von Bioware erfahren hat, sind bislang nicht näher bekannt. Die Spekulationen gehen allerdings deutlich in Richtung eines Koop-Modus.

So schreibt das Titelblatt, dass man gemeinsam in den Krieg um die Galaxis ziehen könne. Inwieweit das ein mögliches "Killerfeature" sein könnte, wie die Gerüchteküche vorher vermeldete, muss man bis zur Veröffentlichung weiterer Details abwarten. So oder so ist es eine Neuerung in der bisher streng auf ein Solo-Erlebnis ausgerichtete Serie. Wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf, werden spezielle Multiplayer-Missionen geschaffen, die mit dem Hauptspiel nichts zu tun haben sollen. Stattdessen könnten diese "wettbewerbsorientierte Elemente" enthalten, was an die von vielen Rollenspielern durchaus kritisch aufgenommenen Shooter-Elemente erinnert. 

Bioware will demnächst weitere Infos veröffentlichen. Womöglich nachdem der Deal mit dem australischen Magazin abgelaufen ist, welches am 19. Oktober erscheint. Mass Effect 3 selbst ist weiterhin für den 8. März 2012 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 geplant.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2756
hoffentlich wird es ein gutes Mass Effect, das 2er soll ja eher mies gewesen sein, hab deswegen nur das 1er gezockt
#2
Registriert seit: 12.09.2005

Stabsgefreiter
Beiträge: 272
exklusivinformation? warum wusste ich dann schon vor 2 monaten, dass es einen coop geben wird?
#3
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Gerücht ist aber nicht gleich wissen. ;) Die Gerüchte gab es natürlich, dass hier ist aber die offizielle Bestätigung.
#4
customavatars/avatar34821_1.gif
Registriert seit: 05.02.2006
Bad Herrenalb
Banned
Beiträge: 1013
Zitat Phonix;17680860
hoffentlich wird es ein gutes Mass Effect, das 2er soll ja eher mies gewesen sein, hab deswegen nur das 1er gezockt


:stupid:


Könnte mir das ganz gut vorstellen, allerdings sind die Infos über den ?KOOP? bzw. MP doch recht dürftig.
Ist ja noch ein Weilchen, bis ME³ erscheint. :coolblue:
#5
customavatars/avatar78701_1.gif
Registriert seit: 30.11.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 241
Zitat Phonix;17680860
hoffentlich wird es ein gutes Mass Effect, das 2er soll ja eher mies gewesen sein, hab deswegen nur das 1er gezockt


Nabend Zusammen,

unbedingt auch Teil 2 spielen, die Story ist weiterhin super spannend und ich finde es steht dem ersten Teil nichts nach!!!
#6
customavatars/avatar145259_1.gif
Registriert seit: 16.12.2010
Bad Freienwalde
Gefreiter
Beiträge: 40
Dann hast du den 1er nicht wirklich erlebt - teil2 handelt zu 90% darum dein team glücklich zu machen mit 10% handlung + DLC's wobei die DLC's noch das netteste von ME 2 sind / waren.
Teil1 ist sowas von besser!
#7
Registriert seit: 07.08.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1283
Zitat
Dann hast du den 1er nicht wirklich erlebt - teil2 handelt zu 90% darum dein team glücklich zu machen mit 10% handlung + DLC's wobei die DLC's noch das netteste von ME 2 sind / waren.
Teil1 ist sowas von besser!


Und ich sage Teil 2 ist sowas von besser ... was haben wir jetzt? Zwei subjektive Meinungen :)

Die Story aus Teil 1 mit allem anderen aus Teil 2 = hoffentlich Teil 3.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]