> > > > Battlefield 3 doch über Steam erhältlich?

Battlefield 3 doch über Steam erhältlich?

Veröffentlicht am: von

ea_logo_newBereits vor einiger Zeit kündigte Publisher Electronic Arts an, dass Battlefield 3 nur über den hauseigenen Online-Shop Origin und nicht über Steam erhältlich sein wird. Zeitgleich wurden auch ältere Titel aus dem Steam-Shop entfernt. Doch jetzt, kurz vor der Veröffentlichung von Battlefield 3, berichtet der Battlefield-3-Blog über eine mögliche Änderung und Ergänzung der Vertriebsplattform. Der Blog beruft sich dabei auf eine Quelle innerhalb von Valve. So soll der neuste Shooter aus dem Hause EA unter Umständen nun doch zusätzlich auch über Steam erhältlich sein. Bislang konnte man sich nicht über den Umgang mit zusätzlichen Download-Inhalten einigen. Während Valve DLCs komplett über Steam laufen lassen möchte, zieht EA eigene Vertriebswege vor.

Falls die Aussagen stimmen sollten, könnte Battlefield 3 noch rechtzeitig vor dem Release am 27. Oktober in die Steam-Kataloge aufgenommen werden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12531
Muss man dann dennoch den fragwürdigen AGBs von Origin zustimmen?
#2
customavatars/avatar39753_1.gif
Registriert seit: 05.05.2006
Frankfurt
Matrose
Beiträge: 31
"99 problems with Origin and steam ain`t one"
#3
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Wenns ohne Origin geht kommt der Quatsch gleich wieder runter.
#4
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12531
Was meinst du nun mit Quatsch?
#5
Registriert seit: 26.06.2008

Moderator
Beiträge: 13393
Zitat *Hagen*;17657209
Muss man dann dennoch den fragwürdigen AGBs von Origin zustimmen?
Ich denke nicht, dass EA auf Origin bei Kauf über Steam verzichten wird. Das Programm wird sich meiner Vermutung nach wenigstens im Hintergrund öffnen, sobald du Battlefield starten möchtest.
#6
Registriert seit: 18.03.2007

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1285
Das bringt doch nichts! Die Spiele über Steam sind schweineteuer und wie ich las, muss das Spiel trotzdem über Origin gestartet werden. Dazu ja noch Battlelog. Da bringt Steam doch am Ende eh nix mehr... im Endeffekt also wertlos.
#7
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Battlelog ist ja ganz schön, aber Origin ist unnötig wie ein Kropf!
#8
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Zitat *Hagen*;17657618
Was meinst du nun mit Quatsch?


Origin.

Ich muss keine sinnlosen Sachen aufm Rechner installiert haben.
#9
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3353
Wtf? Dann werd ichs wohl auch kaufen. Aber nur wenn es gänzlich weg ist.

Man braucht jetzt hier aber nicht wie UHJJ36 über Origin herziehen, wobei man doch vorher wusste auf was man sich da einlässt.

Erst "Quatsch" supporten und hinterher drüber lästern. Solche Leute sind mir am liebsten.

SO etwas gehört einfach nicht benutzt. Egal wie "verlockend" so manches Angebot ist. Im Grunde sehe ich BF3 eh nur als tolles standalone BC2addon an. Aber die jüngeren unter uns, denken wohl eh etwas anders was...Konsolenspiele...angeht.
Modern Warfare3 kommt schließlich auch noch. ..Ohne Origin ^^
(ich bin an keines der beiden Spiele so sehr gebunden wie manch anderer...ich spiele alles mögliche/erhältliche)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]