> > > > Battlefield 3 doch über Steam erhältlich?

Battlefield 3 doch über Steam erhältlich?

Veröffentlicht am: von

ea_logo_newBereits vor einiger Zeit kündigte Publisher Electronic Arts an, dass Battlefield 3 nur über den hauseigenen Online-Shop Origin und nicht über Steam erhältlich sein wird. Zeitgleich wurden auch ältere Titel aus dem Steam-Shop entfernt. Doch jetzt, kurz vor der Veröffentlichung von Battlefield 3, berichtet der Battlefield-3-Blog über eine mögliche Änderung und Ergänzung der Vertriebsplattform. Der Blog beruft sich dabei auf eine Quelle innerhalb von Valve. So soll der neuste Shooter aus dem Hause EA unter Umständen nun doch zusätzlich auch über Steam erhältlich sein. Bislang konnte man sich nicht über den Umgang mit zusätzlichen Download-Inhalten einigen. Während Valve DLCs komplett über Steam laufen lassen möchte, zieht EA eigene Vertriebswege vor.

Falls die Aussagen stimmen sollten, könnte Battlefield 3 noch rechtzeitig vor dem Release am 27. Oktober in die Steam-Kataloge aufgenommen werden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12068
Muss man dann dennoch den fragwürdigen AGBs von Origin zustimmen?
#2
customavatars/avatar39753_1.gif
Registriert seit: 05.05.2006
Frankfurt
Matrose
Beiträge: 31
"99 problems with Origin and steam ain`t one"
#3
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Wenns ohne Origin geht kommt der Quatsch gleich wieder runter.
#4
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 12068
Was meinst du nun mit Quatsch?
#5
Registriert seit: 26.06.2008

Moderator
Beiträge: 13260
Zitat *Hagen*;17657209
Muss man dann dennoch den fragwürdigen AGBs von Origin zustimmen?
Ich denke nicht, dass EA auf Origin bei Kauf über Steam verzichten wird. Das Programm wird sich meiner Vermutung nach wenigstens im Hintergrund öffnen, sobald du Battlefield starten möchtest.
#6
Registriert seit: 18.03.2007

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1284
Das bringt doch nichts! Die Spiele über Steam sind schweineteuer und wie ich las, muss das Spiel trotzdem über Origin gestartet werden. Dazu ja noch Battlelog. Da bringt Steam doch am Ende eh nix mehr... im Endeffekt also wertlos.
#7
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Battlelog ist ja ganz schön, aber Origin ist unnötig wie ein Kropf!
#8
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
Zitat *Hagen*;17657618
Was meinst du nun mit Quatsch?


Origin.

Ich muss keine sinnlosen Sachen aufm Rechner installiert haben.
#9
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2594
Wtf? Dann werd ichs wohl auch kaufen. Aber nur wenn es gänzlich weg ist.

Man braucht jetzt hier aber nicht wie UHJJ36 über Origin herziehen, wobei man doch vorher wusste auf was man sich da einlässt.

Erst "Quatsch" supporten und hinterher drüber lästern. Solche Leute sind mir am liebsten.

SO etwas gehört einfach nicht benutzt. Egal wie "verlockend" so manches Angebot ist. Im Grunde sehe ich BF3 eh nur als tolles standalone BC2addon an. Aber die jüngeren unter uns, denken wohl eh etwas anders was...Konsolenspiele...angeht.
Modern Warfare3 kommt schließlich auch noch. ..Ohne Origin ^^
(ich bin an keines der beiden Spiele so sehr gebunden wie manch anderer...ich spiele alles mögliche/erhältliche)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]