> > > > Anno 2070 erscheint Mitte November

Anno 2070 erscheint Mitte November

Veröffentlicht am: von

ubisoftUbisoft hat per Pressemitteilung bekannt geben, dass Anno 2070 Mitte November auf den Markt kommen soll. Sollte es in der weiteren Entwicklung nicht mehr zu Schwierigkeiten kommen, könnten Anno-Fans ab dem 17. November zu spielen beginnen. Neben der Standard Edition wird auch eine "Limited Edition" auf dem Markt erscheinen. Diese wird neben Anno 2070 auch einen Solar-Bausatz, ein Poster, zwei Soundtracks und ein Artbook in einer Sammlerbox enthalten.

In Anno 2070 wird es möglich sein zwischen den beiden Fraktionen Tycoon und Eco zu wählen. Entscheidet sich der Spieler für die Tycoon-Fraktion liegt der Fokus auf der Schwerindustrie, entscheidet sich der Spieler aber für die Eco-Fraktion, basiert alles auf umweltschonenden Technologien. Wenn man es genau nimmt gibt es nicht nur zwei sondern drei Völker. Die dritte Fraktion wird als neutral eingestuft und ermöglicht dem Spieler neue Techniken zu erwerben, welche unter anderem das Bauen einer Stadt unterhalb der Wasseroberfläche ermöglicht.

Anno2070_limited_edition

Klicken für größere Ansicht

Die Preise für den fünften Teil der Anno-Serie belaufen sich derzeit für die Standard Edition auf knapp 55 Euro beim Onlinehändler Amazon, hingegen soll die limitierte Ausgabe knapp 70 Euro kosten.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar156666_1.gif
Registriert seit: 07.06.2011
Mattersburg City
Liquidluxxer
Beiträge: 1330
was hat das mit Hardware zutun ?? ^^
#8
customavatars/avatar149595_1.gif
Registriert seit: 02.02.2011
BaWü
The original golddigger
Beiträge: 2859
spiele sind auch erlaubt :D
#9
customavatars/avatar71313_1.gif
Registriert seit: 25.08.2007
Schweiz
Korvettenkapitän
Beiträge: 2355
Wird so oder so gekauft, mit 1602 hats angefangen und wird wohl nie mehr aufhören. :fresse:
#10
Registriert seit: 10.05.2010

Gefreiter
Beiträge: 60
@IceTea: irgendwie muss die Hardware ja auch belastet werden ^^

Hat auf jeden Fall mehr mit Hardware zu tun als die vielen Posts über Gerichtsprozesse und Anonymous oder andere Hacker.

BTT: Ich spiel ja kein Anno (und auch sonsz kaum was), guck mir aber wahnsinnig gern mal solche kleinen Gameplay/Let's-Play-Videos an ^^ Anno-Spieler sind dabei ne ganz eigene Persönlichkeit. Kann ich nur jedem empfehlen.
#11
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1618
Sehr schade das es ziemlich sicher mit Ubi-Launcher kommen wird, hätte es mir sonst sofort gekauft...
#12
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1742
wird doch eh wieder nen tag später gecracked sein und ubisoft bestraft seine kunden damit.
verkehrte welt?
#13
customavatars/avatar71313_1.gif
Registriert seit: 25.08.2007
Schweiz
Korvettenkapitän
Beiträge: 2355
Gamestar verlost 500 Closed Beta Keys, viel Glück. ^^
#14
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2919
Erst ohne UbiDRM wird es (zu 100%) gekauft..
#15
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3756
Nach dem Mist mit dem Launcher bei DUSt hab ich von Ubi erst mal die Nase voll.

Wäre sicher ein super Spiel, aber so wird das nicht gekauft bevor nicht klar ist das der Dreck nicht wieder dabei ist.
#16
customavatars/avatar125614_1.gif
Registriert seit: 22.12.2009
bei München
Stabsgefreiter
Beiträge: 312
Also Anno hab ich ja schon immer gern gespielt.
Und das Zukunftsszenario klingt sehr spannend.
Nur der Preis ist recht happig, laut Amazon 55€ für die Standard Version ist echt etwas viel, dann allerdings nur 15 Euro mehr für die Limited. Muss man da die Preispolitik bei der Limited mit derart vielen Extras verstehen? Na gut, dann wirds halt die :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

Inklusive Benchmarks: Destiny 2 im Technik-Check

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DESTINY2

Seit einigen Tagen ist es auf dem PC verfügbar und die Entwickler haben versprochen, dass Destiny 2 mehr als nur eine einfach Konsolenumsetzung sein soll. Man will die Leistung moderner Grafikkarten besser nutzen, als dies üblicherweise der Fall ist. Damit soll auch eine gewisse Rechtfertigung... [mehr]