> > > > Ein neues Counter-Strike in Arbeit - Update

Ein neues Counter-Strike in Arbeit - Update

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Counter-Strike-logoÜberraschend sickerte heute aus diversen Quellen, dass Valve an einer neuen Counter-Strike-Version arbeite. Dabei nehmen diverse Mitglieder der professionellen eSports-Szene für sich in Anspruch von Valve eingeladen worden zu sein, das neue Spiel zu begutachten und ihre Meinung zum aktuellen Stand zu äußern. Diese melden sich nun nach und nach bei Twitter, Facebook und im Steam-Forum zu Wort. Die neue Version soll auf den Namen "Counter-Strike: Global Offensive" (CS:GO) hören und im ersten Quartal 2012 erscheinen.

Da bisher weder im Vorfeld, noch nach Aufkommen der Gerüchte von Valve etwas zu diesem Thema zu lesen war, sind die Ankündigungen zumindest mit Vorsicht zu genießen. Es wäre ein ungewöhnlicher Schritt, Tester oder Journalisten im Vorfeld keine Verschwiegenheitserklärung unterschreiben zu lassen und somit frühzeitig eine Verbreitung der Informationen vorab per Twitter und über andere Kanäle zu riskieren. So schreibt der Manager der ESL Pro Series Germany, Bastian Veiser, er habe gestern den ganzen Tag Counter-Strike: Global Offensive gespielt und gibt danach noch weitere Eindrücke ab. Andererseits ist Valve für ungewöhnliche Ankündigungen bekannt und streute schon einige Male verschlüsselte Hinweise im Vorfeld. Zumindest darauf scheint man in diesem Fall zu verzichten. Neben dem schon länger von Valve angekündigten DotA 2 war aber bereits von einer überraschenden Ankündigung auf der Gamescom ausgegangen wurden. Gerüchte verwiesen zuletzt allerdings eher auf ein Left 4 Dead 3.

cs_go

Bisher zusammengetragen wurden Informationen, dass der Titel noch stärker eSport-orientiert sein soll und mehr Wert auf das Spielen in Fünfer-Teams legen soll. Jedoch scheinen auch Modi für Gelegenheitsspieler geplant zu sein. Es soll erneut Bombenentschärfung und Geiselbefreiung geben und es werden wie zu erwarten die klassischen Karten mit gewissen Modifikationen dabei sein. Es soll ein Matchmakingsystem und ein Rankingsystem geben und ein Gameplay, was sich gleichermaßen an CS 1.6 und CS: Source orientiert. Angeblich will man einige der spielerische Kritikpunkte an der Source-Version in der neusten Inkarnation der Serie beheben. Eine Beta soll für September oder Oktober 2011 geplant sein.

Update 20:22 Uhr:

Mittlerweile hat Valve "Counter-Strike: Global Offensive" offiziell gemacht. Eine Übersichtsseite im Steam-Shop bestätigt weitgehend die Gerüchte. Anspielbar soll der Titel allerdings erst auf der PAX Prime und der Eurogamer Expo 2011 sein, die Ende August bzw. Ende September stattfinden. Ob man auch auf der Gamescom schon erste Eindrücke von dem Spiel sammeln können wird bleibt abzuwarten.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1842
"we only saw the pc version but you could tell that it will work on console."

zu geil der Satz...
wird eh nix
#8
customavatars/avatar105586_1.gif
Registriert seit: 02.01.2009
Bayern
Korvettenkapitän
Beiträge: 2402
Jawoll - des wär dann endlich nach css und cod4 wieder ein Dauerbrenner, den man mit Clan etc. zocken kann. Hoffentlich wirds gut^^
#9
customavatars/avatar8224_1.gif
Registriert seit: 04.12.2003

Flottillenadmiral
Beiträge: 5887
Da es keine neue Source Engine gibt, sieht es grafisch sicher nicht viel anders aus, als CSS. Somit hätte es ein Update auch getan....

Aber natürlich Multiplattform sehr wichtig, wie immer :rolleyes:
#10
Registriert seit: 02.02.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 165
hoffentlich machen sie was am gameplay ... dies 0815 hirnlos geballere braucht keiner mehr. Stupidity shooter genra is out :P
#11
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1842
Genau.
Mit Perks, Rängen und unlocks.
Dann noch mit einem Handelssystem auf den man seine dogtags, Munitionstäschchen und auch virtuelles Zahngold eines Guerrillakämpfers eintauschen kann. Und das alles findet in echtzeit auf dem 'Schlachtfeld' statt. Dazu müssen sich jeweils die handelnden Spieler an Tische setzen, auch das Handeln zwischen Terrors und Antis ist erlaubt und sogar erwünscht.

0815 Quake, UT, CS ist sowas von out. Was wir brauchen sind Spiele wie oben beschrieben. Am besten mit aiming aid und alle Waffen nach respawn. Wo man sich auf der map befindet ist auch schnuppe, Item timing/strategische Vorteile in maps entfallen somit.
#12
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 6970
genau...aimbot für alle! will auch mal irgend einen shooter erfolgreich online spielen können! immerhin hab ich wie alle anderen
geld fürs spiel gezahlt, da kann man wohl etwas gleichberechtigung erwarten!
#13
Registriert seit: 05.04.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2870
genau und Spezialwaffen gegen Geld ,wie bei APB die dann alles wegbrettern
#14
customavatars/avatar52208_1.gif
Registriert seit: 24.11.2006
Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 2790
Ich befürchte schwer das mit CS-GO der nächste Casual-08/15 Shooter in aktueller CoD-Manier anrollt. Kauft schon mal Tempos, die Foren werden überlaufen.
#15
customavatars/avatar94909_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008

Admiral
Beiträge: 19153
Das wäre wirklich traurig weil für mich ist CS:S einzigartig!!
#16
customavatars/avatar134232_1.gif
Registriert seit: 07.05.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 275
Ja wissen wir dafür gibts aber schon nen Thead
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]