> > > > Crysis 2 - Details zum ersten Patch der PC-Version und weitere Infos

Crysis 2 - Details zum ersten Patch der PC-Version und weitere Infos

Veröffentlicht am: von

ea_logo_newFür den am 24. März für den PC, die PlayStation 3 und die XBox 360 erscheinenden Ego-Shooter Crysis 2, den Crytek entwickelt, wurde im Vorfeld der erste Patch für die PC-Fassung angekündigt. Über den Entwicklungsstand des DX11-Renderpfades wolle man laut Crytek-Mitarbeiter Nathan Camarillo bald eine Ankündigung verlauten lassen. Derzeit wird spekuliert, dass die PC-Fassung erstmal nur mit dem DX9-Renderpfad veröffentlicht und später ein entsprechendes Update nachgereicht wird. Crysis 2 wird, wie es sich für einen Blockbuster gehört, ebenfalls stereoskopisches 3D unterstützten, sofern man die Vorraussetzungen erfüllt: Den Besitz eines 120 Hz-Displays, einer NVIDIA GeForce und eines 3D Vision-Kits inkl. Shutterbrille. Optimalerweise sollte aus Gründen der Leistung SLI verwendet werden (zumindest in DX11 und maximalen Details), denn für 120 Hz müssen gegenüber 60 Hz die doppelte Anzahl an Bildern ausgegeben werden. SLI benötigt man auch für 3D Vision Surround, da die aktuellen NVIDIA-Karten nur die gleichzeitige Nutzung von zwei Bildschirmen pro GPU erlauben.

Vorläufige Release-Notes des ersten Updates (PC-Version):

  • Changed "Press Start to begin" to "Press Enter to begin"
  • Remove textfilter from chat by default
  • Remove all aim assist from Multiplayer
  • Improve USB headset compatibility
  • Resolved game login issues
  • Display accurate ping in server browser
  • Fixed hologram icon staying on screen after hologram is used up
  • Fix friends list UI buttons being offset

Des Weiteren äußerte sich Nathan Camarillo zur CryEngine 3 und dem verwendeten DRM-Kopierschutz. Es sei schwierig, gleichzeitig eine Multiplattform-Grafik-Engine und das eigentliche Spiel entwickeln zu müssen und so habe man die neueste Version der CryEngine in großem Ausmaße anpassen müssen. Zum Kopierschutz sagte er, dass dieser gezwungenermaßen notwendig sei, aber dies seiner Meinung nach das Spielerlebnis nicht negativ beeinträchtigen würde und Crytek bei kommenden Titeln eventuell einen anderen Weg gehen wolle.   

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1698
boykotiert halt konsolen, ach nein dafür sind sich die leute nun auch zu fein wird zeit das die raupkopiererei auf konsolen noch extremer wird so das sie für entwickler unintressant wird.
#11
customavatars/avatar56992_1.gif
Registriert seit: 30.01.2007
Weit weg
Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Ich kauf mir den mist auch nicht. Sandbox fehlt un dann keine Serverfiles damit ist SSM für Crysis 2 gestorben.Das ist der dank das wir Crysis wars am leben gehalten haben mit servermods und neuen maps. Die eierköppe haben nix getan die patchs waren müll un punkbuster gibt es seit einen jahr auch kein update mehr. Hauptsache die kasse klingelt.
#12
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Oder X4... irgendwann.
#13
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Hatten die nicht mal was gesagt von das ihnen die PC User am wichtigsten ist?
Naja wäre anders ja mal neues gewesen....
#14
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7298
Jo, meine das auch mal gehört zu haben. Mal ganz davon abgesehen, n Shooter mitm Gamepad ist wie Suppe mit Stäbchen: Möglich, aber vollkommen schwachsinnig.
#15
customavatars/avatar12912_1.gif
Registriert seit: 25.08.2004

Korvettenkapitän
Beiträge: 2232
haha Techlogi =) gutes argument!
#16
customavatars/avatar30639_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Santa Clara, Kalifornien
Kapitän zur See
Beiträge: 3621
Zitat Techlogi;16521837
[COLOR="Red"]Jo, meine das auch mal gehört zu haben.[/COLOR] Mal ganz davon abgesehen, n Shooter mitm Gamepad ist wie Suppe mit Stäbchen: Möglich, aber vollkommen schwachsinnig.


*zustimm

das mit PC hatten sie gesagt hab sogar die Zeitung noch hier war in der PC-Games.....

echt schon traurig,nur der Rubel zählt.....
#17
customavatars/avatar103929_1.gif
Registriert seit: 07.12.2008
Berlin / Germany
Korvettenkapitän
Beiträge: 2100
Zitat imhotep07;16521414
Ich kauf mir den mist auch nicht. Sandbox fehlt un dann keine Serverfiles damit ist SSM für Crysis 2 gestorben.Das ist der dank das wir Crysis wars am leben gehalten haben mit servermods und neuen maps. Die eierköppe haben nix getan die patchs waren müll un punkbuster gibt es seit einen jahr auch kein update mehr. Hauptsache die kasse klingelt.


wozu brauchst du die Sandbox wenn du die volle Cryengine Development Kit [U][COLOR="Red"]UMSONST[/COLOR][/U]
in vollem umfang bekommst???:rolleyes:
es wird dedicadet server geben für Crysis 2 :vrizz: also sollte dem Servermodding nix im weg stehen :wink:
#18
customavatars/avatar56992_1.gif
Registriert seit: 30.01.2007
Weit weg
Stabsgefreiter
Beiträge: 284
@Dragozool
du weist aber schon das wir die files so brauchen wie in crysis und crysis wars. Das was auf gameserver oder sonstwo liegt nützt uns garnix.Mit diesen files ist kein Servermod möglich so wie wir ihn jetzt auf alles server nutzen.
#19
Registriert seit: 27.10.2009

Matrose
Beiträge: 7
Könnt ihr euch noch erinnern an den Crysis Titel, mit Bahnbrechender Story und Hammer Grafik ?

Nein ?


Gab es auch nicht :) , die wundern sich warum das Spiel keiner Kauft.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wolfenstein 2: The New Colossus im Benchmark-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WOLFENSTEIN2

Es ist der Herbst der großen Spieleankündigungen. Entsprechend haben wir uns auch die Leistung einiger Spieler mit unterschiedlichen Grafikkarten angeschaut. Zuletzt waren die die Open-Beta von Star Wars: Battlefront 2 und Destiny 2. Heute nun wollen wir uns Wolfenstein 2: The New Colossus einmal... [mehr]

Star Wars Battlefront II im Grafikkarten-Benchmark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STAR-WARS-BATTLEFRONT-2

Ab heute 10:00 Uhr und bis Montag den 9. Oktober um 18:00 Uhr könnt ihr euch auf die nächste Open-Beta stützen. Wer Star Wars Battlefront II vorbestellt hat, konnte auf allen Plattformen bereits zwei Tage früher loslegen. Star Wars Battlefront geht in die zweite Version und soll vor allem... [mehr]

Mass Effect Andromeda angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Auf einem Preview-Event hatten wir die Gelegenheit, ein paar Spielstunden mit Mass Effect Andromeda zu verbringen, bevor das Spiel dann ab dem 21. März auf dem PC zur Verfügung steht. Wer Mass Effect Andromeda auf einer Xbox One oder PlayStation 4 spielen möchte, muss noch zwei Tage länger... [mehr]

Mass Effect: Andromeda: Grafik-Einstellungen und Hardware-Anforderungen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MASS-EFFECT-ANDROMEDA

Mass Effect: Andromeda wird am 21. März in den USA und am 23. März in Europa erscheinen und dementsprechend wird es auch Zeit, dass die Hardware-Anforderungen und Grafik-Einstellungen bekannt werden, so dass alle, die noch ein Hardware-Update geplant haben, sich entsprechend vorbereiten... [mehr]

Super Mario Odyssey angespielt: Alles andere als ein alter Hut

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_MARIO_ODYSSEY

Seit mehr als 36 Jahren hüpft und klettert Super Mario nun schon durch das Pilzkönigreich, kämpft gegen Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, böse Kettenhunde oder Stachis und hat dabei nur ein einziges Ziel vor Augen: Prinzessin Peach vor dem Bösewicht Bowser zu bewahren. Auch in seinem neusten... [mehr]

"Syberia 2" ist aktuell kostenlos bei EA Origin

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ORIGIN_LOGO

Aktuell ist der Adventure-Klassiker „Syberia 2“ kostenlos zu haben. So ist das Game Teil von Electronic Arts regelmäßigen Aktionen „Aufs Haus“ bei der Steam-Konkurrenzplattform Origin. Erschienen ist der Titel zwar bereits 2004, lohnt sich aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre aber immer... [mehr]