> > > > Crysis 2 erscheint am 25. März 2011

Crysis 2 erscheint am 25. März 2011

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newEigentlich sollte Crysis 2 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in den Regalen der Kaufhäuser liegen. Doch wie Crytek nun über den Microblogging-Dienst Twitter bekannt gab, hat man den Release-Termin nun um einige Monate nach hinten verschoben. Demnach soll der Crysis-Warhead-Nachfolger am 22. März 2011 in Nord Amerika erhältlich sein. Wir Europäer müssen uns hingegen noch bis zum 25. März gedulden. Dennoch soll Crysis 2 nächste Woche auf der gamescom 2010 in Köln zum Anspielen bereit stehen. Auf insgesamt 36 Systemen will man den kommenden Ego-Shooter präsentieren. Wir werden natürlich live vor Ort sein und uns den kommenden Grafikkracher einmal näher anschauen. Besuchen Sie Hardwareluxx auf der gamescom 2010, Halle 9.1, Stand B35!

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 452
erstaunlich, dass die das so langfristig ankündigen können
#2
customavatars/avatar94909_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008

Admiral
Beiträge: 19156
Dachte ich auch grade,noch gut nen 1/2 Jahr hin aber schon ankündigen.
Andersrum gut das es noch solange dauert um so besser wirds denke ich.
#3
customavatars/avatar63095_1.gif
Registriert seit: 01.05.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2892
Oh Mann halbes Jahr vorher, die haben bestimmt den Hype um Mafia2 mitbekommen.;)
#4
customavatars/avatar45618_1.gif
Registriert seit: 22.08.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2600
Das Datum hat garantiert EA durch gewürgt. Deswegen ist der 25.03. sicher auch nicht als finales Datum zu sehen. Wenn der Shooter bis dahin nicht fertig ist, wird er noch mal verschoben. Crysis 2 soll \"der Shooter\" schlecht hin werden. Ein nicht finales Spiel auf den Markt zu bringen, könnte für EA sehr schlecht werden.
#5
customavatars/avatar82949_1.gif
Registriert seit: 19.01.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 130
\"Ein nicht finales Spiel auf den Markt zu bringen,..\" ... ist leider gang und gebe.
Beispiele dafür gibt es zuhauf.. Gothic zum Beispiel.

Ich denke eher, das EA langsam auf die Veröffentlichung pocht, egal wie lange Crytek noch daran feilen will.. Und EA sitzt diesbezüglich nunmal am längeren Hebel. Es wäre \"lediglich\" sehr unklug von ihnen Crysis 2 verfrüht auf den Markt zu werfen gemessen daran, was sie wahrscheinlich schon wieder in das Spiel investiert haben.
#6
customavatars/avatar10846_1.gif
Registriert seit: 13.05.2004
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 1998
Sicherlich wurde das Datum von oben vorgegeben. Denn woher will man wissen, ob man zu dem Zeitpunkt schon fertig ist? Ergo wird das Spiel an dem Tag mit dem aktuellen Entwicklungsstatus auf den Markt geworfen. Falls dann noch Bugs drin sein sollten, hat der Konsument halt Pech gehabt.
#7
customavatars/avatar97488_1.gif
Registriert seit: 25.08.2008
Hamburg
Moderator
Beiträge: 25269
Das ist dann halt wie immer!
#8
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13060
Seid doch mal froh, das EA nicht das Weihnachtsgeschäft auf Krampf mitnehmen möchte, sondern den Titel später heraus bringt.
Ursprünglich sollte es Weihnachten im Sack vom dicken Mann mit Bart sein. Das ist jetzt schonmal ein Schritt von EA, der eher selten gemacht wird und auch dann mosert ihr rum.
#9
customavatars/avatar17354_1.gif
Registriert seit: 05.01.2005
Nähe Köln/Bonn
Admiral
Beiträge: 9183
Zitat Flatsch;15130588
Seid doch mal froh, das EA nicht das Weihnachtsgeschäft auf Krampf mitnehmen möchte, sondern den Titel später heraus bringt.
Ursprünglich sollte es Weihnachten im Sack vom dicken Mann mit Bart sein. Das ist jetzt schonmal ein Schritt von EA, der eher selten gemacht wird und auch dann mosert ihr rum.


:wink:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]