> > > > StarCraft II - Details zur Collectors Edition

StarCraft II - Details zur Collectors Edition

Veröffentlicht am: von

blizzard_logo

Seit Mitte Februar läuft der Betatest von StarCraft II auf Hochtouren, ein Releasetermin wurde bisher weder angepeilt noch bekannt gegeben. Jetzt sind erste Details zu den Preisen und Inhalten der verschiedenen Versionen bekannt geworden. Die Standardedition des Strategiespiels wird, wie auch schon Call of Duty: Modern Warfare 2, für 59,99 Euro über die Ladentheke gehen. Dieser Preis gilt dabei sowohl für die Retail-Version als auch für die Download-Version aus dem Blizzard Shop. Im Rahmen einer Pressemitteilung hat Activision Blizzard auch eine StarCraft-II-Collectors-Edition angekündigt. Diese wird 89,99 Euro kosten und ausschließlich im Handel zu erwerben sein. Für diesen Preis erhält der treue StarCraft-Fan unter anderem auf einem 2 GB großen USB-Stick, im Stil von Jim Raynors Erkennungsmarke, den Vorgänger StarCraft inklusive der Erweiterung StarCraft: Brood War.

Die vollständige Inhalt der Collectors Edition:

  • The Art of StarCraft II: Wings of Liberty, ein 176-seitiger Bildband zum Spiel
  • Ein exklusiver 2 GB umfassender USB-Stick im Stil von Jim Raynors Erkennungsmarke, auf dem sich der Vorgänger StarCraft und die Erweiterung StarCraft: Brood War® befinden
  • Eine DVD mit Blick hinter die Kulissen, angefüllt mit über einer Stunde Material, darunter Interviews mit den Entwicklern, Filmsequenzen mit Kommentar und vielem mehr
  • Der offizielle Soundtrack von StarCraft II: Wings of Liberty mit 14 epischen Tracks aus dem Spiel und exklusiven Bonustracks
  • Ausgabe Nr. 0 des StarCraft-Comic-Buchs, einem Prequel zur Comic-Serie
  • Ein Mini-Thor-Haustier für World of Warcraft®, das für alle „World of Warcraft“-Charaktere eines einzelnen Battle.net-Accounts erhältlich ist
  • Exklusiver herunterladbarer Battle.net-Inhalt, darunter besondere Portraits für das eigene Battle.net-Profil, Dekorsätze zum Anpassen von Einheiten im Spiel und ein terranischer Thor mit einzigartigem Design

{gallery}/galleries/news/mlein/StarCraft_2_Collectors_Edition{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (36)

#27
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
ich kaufe es eh in England, a) englische Sprache, b) günstigerer Preis :)
#28
Registriert seit: 16.07.2007

Bootsmann
Beiträge: 626
Woahhh!!! Die CE will haben :D

Blizzard = Qualität. Die wissen noch wie man den Fans was bietet :)

Ich weiß noch, Starcraft auf meinen ersten Lan Parties um 2000 rum..4-6 Spieler. die größte Karte und 1 Stunde Aufbauzeit ohne Angriffe! Bis nur noch einer übrig blieb, haben wie ca 5 Stunden gebraucht...Das war noch geil

Was mich nur an SC2 stört, ist dass man online gehen muss um im lan zu zocken. finde ich irgendwie lächerlich. ist ja irgendwie normal geworden.

Bestellt wird auf alle fälle in UK. Günstiger und englische Sprache halt (Original Sprache rockt)

:vrizz:
#29
customavatars/avatar51860_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1505
gabs da nicht das problem mit dem key, welcher je nach herkunfts/verkaufsland an die region und deren server gebunden war? irgendwie sowas.. europa.. usa.. asien.. vielleicht gar kleinere unterteilungen.
#30
customavatars/avatar16274_1.gif
Registriert seit: 11.12.2004

Fregattenkapitän
Beiträge: 2717
um Himmels Willen, ich dachte auch 60€ bezieht sich auf die CE. Das sind ja Wucherpreise. Aber gut, bei SCII bin ich bereit in den sauren Apfel zu beißen, ausnahmweise.

Grundsätzlich halte ich diese Preispolitik für bedenklich, früher haben Top-Spiele bei Release mal 80DM gekostet, jetz sind wir schon bei 120, das sind 50%! Wo soll das noch hinführen?
#31
Registriert seit: 16.07.2007

Bootsmann
Beiträge: 626
Wenn du die Möglichkeit hast, einfach nicht in Deutschland kaufen. Ist zwar bitter für dein Einzelhandel, aber wenn es jeder machen "würde" würden die es vllt. einsehen. Der Import darf innerhalb der EU eh nicht unterbunden werden. Was glaubst du, warum die Preise bei Amazon.uk so tief sind? da kauft die ganze EU ein ^^
#32
Registriert seit: 18.07.2007
Pattensen
Stabsgefreiter
Beiträge: 265
naja es gab ja auch schon Fan CE die schon 120 Euro gekostet haben. glaube war sogar mal bei WoW so. mit ner spielfigur oder so noch dazu. das finde ich auch schon ein wenig happig. aber so lange es noch genügend leute kaufen bleiben/steigen die preise auch noch. weil wieso billiger machen wenn die Leute es sowieso kaufen !
#33
Registriert seit: 16.07.2007

Bootsmann
Beiträge: 626
das ist die Politik von Aktvision-Blizzard. Der Chef meinte, die hätten die Preise bei MW2 auch auf 80€ erhöhen können, die Leute hätten auch das gezahlt. Leider hat er recht. Es gibt genug Kiddies die es zahlen würden. Selbst der DLC mit den 5 Maps, der 15€ kostet, hat schon über 1 Mio. € eingebracht. und dass nur auf der Xbox. da sieht man dass die meisten dem Zwang nicht entkommen können und sich wie brave Schafe verhalten :-(
#34
Registriert seit: 18.07.2007
Pattensen
Stabsgefreiter
Beiträge: 265
ja deswegen gibt es ja auch sehr viele kostenlose gute Spiele wo man dann aber für Items/Zubehör etc alles bezahlen muss sonst kommt man nicht weiter. und das ist ja auch manchmal nicht gerade wenig ! Siehe zb Avalon ! kostet im durchschnitt 20 Euro im Monat an Items sonst bist da ein totaler "Noob" im Game !

*PS* Wenn das neue WoW Addon zb 300 Euro kosten würde, würden es trotzdem alle kaufen. Da kann man sich auf die sogenannten "WoW-Suchtis" schon verlassen das die das kaufen. Weil sie denken uhh weitere Monate suchten :P
#35
customavatars/avatar70211_1.gif
Registriert seit: 10.08.2007
Stuttgart
Oberbootsmann
Beiträge: 958
Selbst MW2 hab ich überall für max 50€ gesehn....die Dummen werden wie immer die Vorbesteller sein...wartet halt 4 Wochen dann gibts bestimmt mal ne Aktion und ich hols mir dann für 40... die normale Ausgabe sieht auch schon recht groß aus, kommt mir so vor? Wenn man sich bei Größe und design an den alten Packungen orientiert hol ich mir die Standart version, das Addon wird dann ein Hydralisk/Berserker zieren wie im 1er.
#36
customavatars/avatar58375_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1397
Zitat RANG3R';14374084
Wenn du die Möglichkeit hast, einfach nicht in Deutschland kaufen. Ist zwar bitter für dein Einzelhandel, aber wenn es jeder machen "würde" würden die es vllt. einsehen. Der Import darf innerhalb der EU eh nicht unterbunden werden. Was glaubst du, warum die Preise bei Amazon.uk so tief sind? da kauft die ganze EU ein ^^



amazon plant das ja auch voll ein. die games kommen innerhalb von 2 tagen an, sind aber uk games. Da weiss man genau das amazon schon einige in DE auf lager hat.

Die CE von Starcraft2 sieht aber wirklich lecker aus vom inhalt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • Grafikkarten-Benchmarks zu Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY5

    Ab heute ist Far Cry 5 für PC (Windows), die Sony PlayStation 4 und Microsoft Xbox One erhältlich. Wer den Pre-Download schon abgeschlossen hat, muss sich heute nicht mehr durch die vollen 24,4 GB quälen – so groß ist Far Cry 5 für den PC. Far Cry 5 dürfte zu den Highlights... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zu Final Fantasy XV

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

    Lange mussten PC-Spieler auf die Umsetzung von Final Fantasy XV warten, nun aber ist es soweit. Square Enix will aber nicht nur einen einfachen Konsolen-Port abliefern, sondern den PC-Spielern auch einen Mehrwert bieten, der durch die aktuelle PC-Hardware möglich gemacht wird. Dazu haben die... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]