> > > > Facebook drängt seine Nutzer zum Messenger

Facebook drängt seine Nutzer zum Messenger

Veröffentlicht am: von

facebook messengerDas soziale Netzwerk Facebook scheint seine Nutzer nun endgültig von der Nutzung der Messenger-App überzeugen zu wollen. Bisher konnten Verweigerer noch den Umweg über die mobile Webseite von Facebook nehmen und darüber Nachrichten ohne den Messenger versenden. Doch Android-Nutzer werden aktuell bereits beim Aufrufen der Nachrichten-Funktion auf der mobilen Webseite direkt zum Play-Store weitergeleitet, um den Download des Messenger vorzunehmen.

Zwar lässt sich diese Weiterleitung aktuell durch zweimaliges Wegdrücken der Weiterleitung vermeiden, aber wahrscheinlich wird dies wohl nicht mehr lange funktionieren. Stattdessen wird Facebook seine Nutzer wohl bald zwingen, zum verschicken von Nachrichten auf den Messenger zurückzugreifen. Das Unternehmen weißt beim Umgehen der Weiterleitung auch bereits daraufhin, dass „Nachrichten bald nur noch im Messenger angezeigt werden können“.

facebook messenger deativation

Facebook hat innerhalb seiner App bereits 2014 den Messenger zur Pflicht gemacht. Nutzer der App können nämlich bereits seit fast zwei Jahren keine Nachrichten mehr direkt über die Facebook-App verschicken, sondern werden direkt an den Messenger weitergeleitet respektive zur Installation gezwungen.

Als Grund nennt Facebook die Entwicklung zukünftiger Funktionen. Nur mit der Nutzung der App des Messengers sei es möglich, dass neue Funktionen integriert werden und diese auch plattformübergreifen genutzt werden können. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (21)

#12
customavatars/avatar63403_1.gif
Registriert seit: 06.05.2007
Da wo das Rheinland aufhört und der Ruhrpott beginnt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1395
Blödsinn, richtig benutzt und konfiguriert ist Facebook eine super Sache :)

Hab auf einen Blick alles, kompakt und übersichtlich auf einer Seite.

- regionale Nachrichten
- überregionale Nachrichten
- News zu Technik, Autos, Hobby
- Neuste Angebote instant, MyDealz, Urlaubsguru und co
- News, Fotos von Freunden
- Gruppen zu allen möglichen Themen
- Infos zu TV-Sendungen
- Party/Veranstaltungsinfos
- Geburtstage/Termine
- Kalendersync
- Katzenvideos :)
#13
Registriert seit: 17.03.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 857
Nutze die Facebook App schon lange nicht mehr sondern nur die Webseite.

In der App fehlten ständig Aktualisierungen, die auf der normalen webseite zu sehen waren.
#14
customavatars/avatar11936_1.gif
Registriert seit: 17.07.2004
Laupheim
Computersüchtig
Beiträge: 22964
hab die app mittlerweile auch verbannt, läuft regelmäßig einfach nur beschissen, obwohl man fast täglich mit updates bombadiert wird.
#15
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1302
Ich hab mir vor 10 Jahren mal ein Konto eingerichtet, um es mir anzuschauen. Seitdem nie wieder benutzt.

Alles was ich zum kommunizieren mit Freunden brauche ist deren Telefonnummer oder eMail-Adresse. Funktioniert fantastisch und ohne Drittanbieter, die meine Daten wollen.
#16
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1661
Zitat Tobi_;24636407
Blödsinn, richtig benutzt und konfiguriert ist Facebook eine super Sache :)

Hab auf einen Blick alles, kompakt und übersichtlich auf einer Seite.

- regionale Nachrichten
- überregionale Nachrichten
- News zu Technik, Autos, Hobby
- Neuste Angebote instant, MyDealz, Urlaubsguru und co
- News, Fotos von Freunden
- Gruppen zu allen möglichen Themen
- Infos zu TV-Sendungen
- Party/Veranstaltungsinfos
- Geburtstage/Termine
- Kalendersync
- Katzenvideos :)


+1
#17
customavatars/avatar176317_1.gif
Registriert seit: 25.06.2012
49124
Oberbootsmann
Beiträge: 853
Trotz Doze und unterdrückten Wakelocks fressen Messenger und Facebook eine Menge Saft. Deshalb nur noch Facebook per Browser.

Zitat murmelchen80;24636131
Facebook ist meiner Meinung nach eh nur was für "Attention Whores"


Das selbe denke ich von Menschen die reißerische und z.T beleidigende Sätze und Texte in irgendwelche Foren schmeißen. ;)
#18
customavatars/avatar199409_1.gif
Registriert seit: 01.12.2013
Wendland
Oberbootsmann
Beiträge: 848
Hab die App inkl. der Facebookapp auch seit Jahren nicht mehr, man kann mich gefälligst auch per SMS oder Whatsapp anmailen, oder noch besser einfach anrufen.
#19
customavatars/avatar67285_1.gif
Registriert seit: 02.07.2007
Umgebung Würzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3331
Genial,da meiden viele Facebook,weil se aufn Messenger gewzungen werden etc aber Whatsapp nutzen.Ihr wisst schon das die zusammengehören ? :)
#20
customavatars/avatar199409_1.gif
Registriert seit: 01.12.2013
Wendland
Oberbootsmann
Beiträge: 848
Sicherlich wissen wir, dass die zusammen, besser einem Unternehmen gehören. Nur ich brauch nicht für jeden Quatsch ne Extra-App, gibt doch schon vorhandene Wege mich zu erreichen.
#21
customavatars/avatar15122_1.gif
Registriert seit: 10.11.2004
Lübeck
Obergefreiter
Beiträge: 109
Ich nutz seit Jahren für Facebook auf dem Handy Chrome und auch nur dafür. Damit geht der Massenger auch sehr gut.
Vorteil FB hat keinen Zugriff aufs Telefonbuch und andere Webseiten auf denen ich war da ich die mit Safari ansurfe
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Telekom baut VDSL-Anschlüsse zurück und kündigt 30.000 Anschlüsse

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Kurz vor dem Wochenende tauchten die ersten Meldungen über massenhaft gekündigte VDSL-Anschlüsse in Niedersachsen auf. 30.000 Anschlüsse sollen dort davon betroffen sein. Als Grund werden fehlgeschlagene Verhandlungen mit EWE über einen Mietvertrag für VDSL-Leitungen... [mehr]

MagentaZuhause GIGA: Gigabit per Glasfaseranschluss von der Telekom

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM

Die immer wieder wegen des schleppenden Glasfaserausbaus in der Kritik stehende Deutsche Telekom hat auf der IFA einen neuen Tarif für ihre bestehenden Glasfaseranschlüsse angekündigt, der in Teilen auch endlich das Potenzial der Glasfasertechnik nutzen soll. Der neue Tarif namens... [mehr]

Cloudflare bietet unter 1.1.1.1 einen offenen DNS an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DNS-1111

Wann immer eine Internetadresse wie www.hardwareluxx.de im Browser eingegeben wird, sorgt das Domain Name System (DNS) für die Namensauflösung in die entsprechende IP-Adresse des Servers. Ohne DNS bestünde unser Internet nur aus IP-Adressen, was spätestens im Falle von IPv6 zu... [mehr]

Mozilla Firefox befindet sich auf direktem Weg in die Nische

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOZILLA_FIREFOX

Mozilla Firefox war eine ganze Zeit lang auf Erfolgskurs. Doch in den letzten Jahren ging es für den Browser immer weiter bergab: Die Marktanteile im Desktop-Bereich schwinden und auf Smartphones und Tablets ist zumindest unter Android aktuell zwar ein Wachstum zu verbuchen, im direkten... [mehr]

Landesmedienanstalt NRW fordert weitere Streamer auf Rundfunklizenzen zu...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LANDESMEDIENANSTALT

Die Landesmedienanstalt NRW verschickt aktuell wieder Briefe an Streamer im deutschen Bundesland. In der Vergangenheit wurden von der Behörde bereits bekannte Let‘s-Player wie Gronkh und PietSmiet aufgefordert eine Rundfunklizenz zu beantragen oder andernfalls mit hohen Bußgeldern zu... [mehr]

Schweizer ISP bietet 10 GBit/s für 34 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während in Deutschland über eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 MBit/s gesprochen wird und WLAN in Bussen bis 2050 diskutiert wird, sind andere Länder schon weiter. Die neue Bundesregierung hat zumindest schon einmal den Ausbau der digitalen Infrastruktur in den Fokus... [mehr]