> > > > Microsoft verschenkt 20 GB SkyDrive-Speicher an Windows-Phone-Nutzer

Microsoft verschenkt 20 GB SkyDrive-Speicher an Windows-Phone-Nutzer

Veröffentlicht am: von

Windows Phone 8 LogoMicrosoft zeigt sich in Spendierlaune, denn gestern hat Microsoft eine E-Mail an Windows-Phone-Nutzer herausgeschickt, in der das US-amerikanische Unternehmen aus Redmond 20 GB SkyDrive-Volumen für ein Jahr verschenkt. Dieses Geschenk soll wohl als kleines Dankeschön zur Weihnachtszeit verstanden werden. Mit in der E-Mail vorhanden ist eine kurze Anleitung wie man das Extra-Volumen einlöst wie auch eine Anleitung zum automatischen Upload der aufgenommen Videos und Bilder per Windows Phone.

 

Skydrive Mail WindowsPhone

 

Bereits vor einigen Tagen verschenke Microsoft ebenfalls an alle die sich mit ihrer Email registrierten eine 1 jährige Skype Pro Mitgliedschaft. Zwar ist auch bei dem Skydrive-Angebot eine zeitliche Begrenzung vorhanden, doch man möchte einem geschenkten Gaul ja nicht ins Maul schauen.

Was am Ende der Laufzeit mit seinen Daten passiert, die über das Standard-Volumen hinausgehen hat Microsoft bislang nicht bekanntgegeben.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 06.04.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1824
"Cloud"-Storage zeitbegrenzt "verschenken", was für ein Blödsinn. Was bringen mir 20G für ein Jahr? Werden die danach wieder gelöscht oder muss ich überzogene Schutzgelder abdrücken, damit ich weiter an meine Daten kann? Nicht mal das beantwortet Microsoft.

Manche Geschenke sind einfach keine Geschenke. Konzerne machen keine Geschenke, Konzerne machen Marketing, nichts weiter.
#2
customavatars/avatar64442_1.gif
Registriert seit: 22.05.2007
Asgard und Berlin
Der Dahar-Meister!
Beiträge: 2157
ich habe ja schon 25GB mit normal Account kostenlos.
#3
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4803
Die 20GB gibts ja obendrauf ;) Weil man natürlich SkyDrive so sehr im Leben braucht :fresse:
#4
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1301
Man sollte man sich immer im klaren darüber sein, daß Wolken flüchtig sind. :p
#5
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4557
Wie heißt es so schön:

Can't
Locate
Our
User's
Data

:fresse:
#6
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat TCM;21595457
"Cloud"-Storage zeitbegrenzt "verschenken", was für ein Blödsinn. Was bringen mir 20G für ein Jahr? Werden die danach wieder gelöscht oder muss ich überzogene Schutzgelder abdrücken, damit ich weiter an meine Daten kann? Nicht mal das beantwortet Microsoft.
Sofern du nach dem Zeitraum über deinem dann geltenden Limit (i.d.R. 25 oder 7 gb) bleiben die Daten erhalten und du kannst jederzeit darauf zugreifen...du kannst aber solange nichts neues mehr hochstellen bis du wieder unter deiner grenze bist.

Natürlich ist es auch Marketing wie alles was wenn Unternehmen "gutes" tun


Viel mehr missfällt mir derzeit das Problem mit dem link teilen auf mobilen geräten...bevor se was verschenken lieber mal bugs fixen
#7
customavatars/avatar188616_1.gif
Registriert seit: 14.02.2013

Gefreiter
Beiträge: 47
Echt Super.
#8
customavatars/avatar3406_1.gif
Registriert seit: 19.11.2002

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1513
Und gesichert :d
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Telekom baut VDSL-Anschlüsse zurück und kündigt 30.000 Anschlüsse

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Kurz vor dem Wochenende tauchten die ersten Meldungen über massenhaft gekündigte VDSL-Anschlüsse in Niedersachsen auf. 30.000 Anschlüsse sollen dort davon betroffen sein. Als Grund werden fehlgeschlagene Verhandlungen mit EWE über einen Mietvertrag für VDSL-Leitungen... [mehr]

MagentaZuhause GIGA: Gigabit per Glasfaseranschluss von der Telekom

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM

Die immer wieder wegen des schleppenden Glasfaserausbaus in der Kritik stehende Deutsche Telekom hat auf der IFA einen neuen Tarif für ihre bestehenden Glasfaseranschlüsse angekündigt, der in Teilen auch endlich das Potenzial der Glasfasertechnik nutzen soll. Der neue Tarif namens... [mehr]

Cloudflare bietet unter 1.1.1.1 einen offenen DNS an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DNS-1111

Wann immer eine Internetadresse wie www.hardwareluxx.de im Browser eingegeben wird, sorgt das Domain Name System (DNS) für die Namensauflösung in die entsprechende IP-Adresse des Servers. Ohne DNS bestünde unser Internet nur aus IP-Adressen, was spätestens im Falle von IPv6 zu... [mehr]

Mozilla Firefox befindet sich auf direktem Weg in die Nische

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOZILLA_FIREFOX

Mozilla Firefox war eine ganze Zeit lang auf Erfolgskurs. Doch in den letzten Jahren ging es für den Browser immer weiter bergab: Die Marktanteile im Desktop-Bereich schwinden und auf Smartphones und Tablets ist zumindest unter Android aktuell zwar ein Wachstum zu verbuchen, im direkten... [mehr]

Landesmedienanstalt NRW fordert weitere Streamer auf Rundfunklizenzen zu...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LANDESMEDIENANSTALT

Die Landesmedienanstalt NRW verschickt aktuell wieder Briefe an Streamer im deutschen Bundesland. In der Vergangenheit wurden von der Behörde bereits bekannte Let‘s-Player wie Gronkh und PietSmiet aufgefordert eine Rundfunklizenz zu beantragen oder andernfalls mit hohen Bußgeldern zu... [mehr]

Schweizer ISP bietet 10 GBit/s für 34 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während in Deutschland über eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 MBit/s gesprochen wird und WLAN in Bussen bis 2050 diskutiert wird, sind andere Länder schon weiter. Die neue Bundesregierung hat zumindest schon einmal den Ausbau der digitalen Infrastruktur in den Fokus... [mehr]