> > > > Microsoft muss SkyDrive umbenennen

Microsoft muss SkyDrive umbenennen

Veröffentlicht am: von

Microsoft2012Nach einer gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Sky und Microsoft muss das Softwareunternehmen aus Redmond nun seinen Cloud-Speicher-Dienst SkyDrive umbenennen. Laut dem zu Rupert Murdoch gehörenden Unternehmen verletze die Marke SkyDrive die eigenen Rechte an der Marke Sky. Es könnte zu Verwechslungen kommen so ein Unternehmenssprecher. Microsoft einigte sich mit Sky und verzichtet damit auf die Berufung. Welchen Namen der Cloud-Dienst nun bekommt gab das Unternehmen noch nicht bekannt. Laut Gerüchten soll Microsoft den Dienst schlichtweg Microsoft Drive nennen.

Dies ist nun die zweite Markenrechtspleite von Microsoft. Zum Start des Betriebssystems Windows 8 musste Microsoft bereits den Namen seiner neuen Oberfläche von Metro-UI in Modern-UI umbenennen, da der Großhandelskonzern Metro seine Markenrechte durchsetzte.

 

Skydrive 600x365

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
Wie wärs mit himmlisches Laufwerk :>
#4
customavatars/avatar167757_1.gif
Registriert seit: 08.01.2012
York Shin CIty
Stabsgefreiter
Beiträge: 265
Wie wäre es mit NSA-Drive? :D
#5
Registriert seit: 09.01.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 256
aber nicht sehr kreative in hinsicht auf google drive.

demnächst haben wir dann noch facebookdrive
amazone drive etc
#6
customavatars/avatar137272_1.gif
Registriert seit: 14.07.2010
bei Frankfurt / Main
Stabsgefreiter
Beiträge: 281
Zitat Danzle;20958823
Wie wäre es mit NSA-Drive? :D


... warum nicht gleich "SpyDrive"... ?
#7
customavatars/avatar178226_1.gif
Registriert seit: 08.08.2012
BaWü
Obergefreiter
Beiträge: 71
Dieser ganze Markenrechtsstreigt geht mir langsam wirklich auf die Ketten.... aber die idee mit SpyDrive find ich gut :D
#8
Registriert seit: 13.09.2008
Oben uff'm Speischer
Kapitän zur See
Beiträge: 3151
Jau, SpyDrive hat was! Da muss man auch nur einen einzigen Buchstaben ändern :D
#9
customavatars/avatar194341_1.gif
Registriert seit: 10.07.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 4650
SpyDrive :D Das wird der neue Name :D oder: NSA Drive, save your data we protect it;)
#10
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat wecaluxx;20958895
... warum nicht gleich "SpyDrive"... ?


:d
Der ist echt gut :-D
#11
customavatars/avatar137272_1.gif
Registriert seit: 14.07.2010
bei Frankfurt / Main
Stabsgefreiter
Beiträge: 281
Zitat DJ1142;20969215
:d
Der ist echt gut :-D


... und ggf. noch ein Motto / einen Slogan dazu: ... hier wird alles "geCloud" ...
#12
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat Elorion;20958829
aber nicht sehr kreative in hinsicht auf google drive.

demnächst haben wir dann noch facebookdrive
amazone drive etc
naja mit allem anderen was nicht dem eigenen namen entspricht tritt man ja immer mal wieder schön in irgendeinen namensstreit
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Telekom baut VDSL-Anschlüsse zurück und kündigt 30.000 Anschlüsse

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Kurz vor dem Wochenende tauchten die ersten Meldungen über massenhaft gekündigte VDSL-Anschlüsse in Niedersachsen auf. 30.000 Anschlüsse sollen dort davon betroffen sein. Als Grund werden fehlgeschlagene Verhandlungen mit EWE über einen Mietvertrag für VDSL-Leitungen... [mehr]

Cloudflare bietet unter 1.1.1.1 einen offenen DNS an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DNS-1111

Wann immer eine Internetadresse wie www.hardwareluxx.de im Browser eingegeben wird, sorgt das Domain Name System (DNS) für die Namensauflösung in die entsprechende IP-Adresse des Servers. Ohne DNS bestünde unser Internet nur aus IP-Adressen, was spätestens im Falle von IPv6 zu... [mehr]

Schweizer ISP bietet 10 GBit/s für 34 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während in Deutschland über eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 MBit/s gesprochen wird und WLAN in Bussen bis 2050 diskutiert wird, sind andere Länder schon weiter. Die neue Bundesregierung hat zumindest schon einmal den Ausbau der digitalen Infrastruktur in den Fokus... [mehr]

Landesmedienanstalt NRW fordert weitere Streamer auf Rundfunklizenzen zu...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LANDESMEDIENANSTALT

Die Landesmedienanstalt NRW verschickt aktuell wieder Briefe an Streamer im deutschen Bundesland. In der Vergangenheit wurden von der Behörde bereits bekannte Let‘s-Player wie Gronkh und PietSmiet aufgefordert eine Rundfunklizenz zu beantragen oder andernfalls mit hohen Bußgeldern zu... [mehr]

250 Megabit für 15 Millionen: Deutsche Telekom will Super-Vectoring zügig...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_TELEKOM_BREITBAND_GLASFASER

Während die Bundesregierung den Internet-Ausbau weiter auf die lange Bank schieben will, möchte die Deutsche Telekom schneller als erwartet Fakten schaffen. Schon bis zum Jahresende sollen 15 Millionen Haushalte an das Super-Vectoring-Netz angeschlossen werden. Freuen dürfen sich vermutlich aber... [mehr]

Vodafone garantiert bei 500-Mbit/s-Anschlüssen nur 200 Mbit/s

Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

Vodafone hat schon vor einigen Monaten mit der Vermarkten von Anschlüsse mit 500 Mbit/s über das Kabelnetz begonnen. Der Ausbau ist in der Zwischenzeit vorangeschritten und das Unternehmen meldet, dass fast 30 % der angebundenen Haushalte auf die derzeit höchste Geschwindigkeit zugreifen... [mehr]