> > > > Windows-10-Daten werden schon auf reservierte Rechner heruntergeladen (Update)

Windows-10-Daten werden schon auf reservierte Rechner heruntergeladen (Update)

Veröffentlicht am: von

Windows 10 LogoWer sich bereits etwas tiefer mit dem Thema beschäftigt hat, für den ist diese Nachricht vermutlich nichts Neues. Alle anderen dürfen sich darüber mehr oder weniger freuen, dass Windows 10 bereits aktiv auf reservierte Systeme heruntergeladen wird. Dies geschieht damit morgen zum offiziellen Launch auch alles nach Plan abläuft und nicht zu viele Komplikationen oder gar Serverabstürze den Launch trüben. Wir haben Windows 10 bereits einem tiefergehenden Test unterzogen, den man hier nachlesen kann.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass Microsoft plant, einen ca. 1 GB großen „Day-One-Patch“ auf die Systeme zu verteilen. Dieser soll abermals die letzten Stellen der Versionsnummer etwas anheben und letzte Fehler und Bugs beseitigen.

reserve

Falls der Festplattenspeicher also in den letzten Stunden angefangen hat zu schmelzen: Keine Panik. Das sind die Installationsdateien von Windows 10. Voreilige Naturen unter uns sollten allerdings davon ablassen, die Setup.exe zu starten, da das das Löschen aller Daten aus dem Ordner veranlasst. Daher sollte man sich noch bis morgen gedulden, bis das System von sich aus mit dem Setup beginnt.

Update:

Inzwischen hat Microsoft auch die ISO-Dateien für Windows 10 bereitgestellt. Damit lässt sich ein eigenes Installationsmedium auf einem USB-Stick oder einer DVD erstellen. Dem Nutzer wird die Auswahl der Edition ermöglicht, danach stehen eine 32- und eine 64-Bit-Version zur Verfügung.

Social Links

Kommentare (74)

#65
customavatars/avatar190291_1.gif
Registriert seit: 25.03.2013

Banned
Beiträge: 2809
Nun ja, es fühlt sich einfach nicht zu Ende gedacht an. Als ob man 3 Betriebssysteme in einen Topf wirft und mal kräftig schüttelt.:banana:
#66
customavatars/avatar38823_1.gif
Registriert seit: 18.04.2006
Braunschweig
Flottillenadmiral
Beiträge: 4781
also ich hab mir windows 10 auf zwei Rechnern reserviert (schon vor ewigen Zeiten) und keiner der beiden macht auch nur irgendwelche Anstalten etwas herunter zu laden... bei einem werde ich es wohl manuell anstoßen, der andere muss warten.
#67
customavatars/avatar120827_1.gif
Registriert seit: 03.10.2009

Flottillenadmiral
Beiträge: 4322
also ich habe die datei runtergeladen und das hat den ganzen tag gedauert . installiere und die installation ist Fehlgeschlagen und hat auf win7 zurück gesetzt . Ich komm nit mehr klar....

Jetzt lade ich nochmal runter und es geht jetzt wohl etwas flotter aber naja mal schauen ob es gleich klappt.
#68
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat Winchester73;23720655

entfernt


solche blöden bemerkungen kannst du dir im luxx sparen. du bist hier nicht im cbase.
ich sage das genau aus dem grund, weshalb es nötig ist. es fehlt in letzter zeit vor allem neuen membern einfach an umgangston und benehmen.

im aktuellen zustand funktioniert noch nicht alles sauber, die menüs und untermenüs sind grausamst fragmentiert, partiell kann man dinge über die alte systemsteuerung einstellen, anderes muss man über die neuen einstellungsmenüs machen.

im fast ring insider gabs wohl heute nen patch, der ein paar mehr sachen ins neue menü holt. man ist bei windows 10 noch lange nicht fertig, was allein die tatsache zeigt, dass man sich alles in verschachtelten untermenüs zusammensuchen darf. 2 settings-menüs ist 1 zuviel. entweder klassisch ala win 7 oder sauber getrennt ala win 8.
aber nicht beides kreuz und quer mit anteiligen möglichkeiten.

das hat nichts mit dau oder lernen oder gewohnheit zu tun. hier wurde eindeutig nicht alles zu ende gedacht und vervollständigt, wurde mir auch von einem fastring user so bestätigt, welcher mir dann sagte, dass es aktuell so aussieht, als ob die alte systemsteuerung nach und nach in die neue umgeformt wird.

bestes bespiel sind die privatsphäre-einstellungen, die man während des upgrades manuell alle deaktiviert, danach aber mühsam raussuchen darf in BEIDEN systemeinstellungen um noch mehr oder gar wieder zu deaktivieren. nicht-versierte user, also ottonormaluser, kommt garnicht erst in manche menüs, da der weg arg verschachtelt und unlogisch ist.

und ich kann dir eines mit ziemlicher sicherheit sagen. du wärst sicher einer der mitarbeiter die es in meinem beruf nicht lange aushalten würden, sowohl körperlich, als auch seelisch. du würdest dich wahrscheinlich wie viele großklappen nach kürzester zeit selbst kicken. sieh, erlebe und lerne das, was ich jeden tag im dienst habe, dann können wir mal über einarbeitung reden.

also schön den ball flach halten und nicht sone scheisse posten.

einen schönen abend allen anderen noch.
#69
customavatars/avatar144745_1.gif
Registriert seit: 07.12.2010
Düsseldorf
Banned
Beiträge: 413
Zitat [-Dead Eye-];23719478
WMI?
Also ich habe bei meinem Transformer Book heute problemlos ein Upgrade durchgeführt.


Und da liegt der Hase begraben drinnen. Du hast 64GB Flash und ganz normale W8.1 Intsllation ohne konprimiert zu sein. Alle anderen einfachen Tabs die nur 16 ider 32GB Flash haben sind auf einer WMI Partition installiert und deshalb scheitert das Update alleine schon.
#70
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4909
Zitat
Ich:
also hast du direkt aufs frische 7 das frische 10 gepackt?
Kollege:
jep
Ich:
10er usb iso, oder installmedium von deinem rechner gemacht?
Kollege:
10er usb iso
Ich:
und das ging, auch aktivierung etc? laut berichten im netz soll man ja einmal updaten und dann geht es erst
Kollege:
musste erstmal updates ziehen gestern, wollte aber ned wirklich aktivieren
huete morgen beim frühstück so nebenher gings denne und jetzt isses aktiviert
und da ich bei upgrade gesagt hab "nix behalten" hat der die kiste auch ganz brav platt gemacht
muss nur heute meine ganzen daten zurück kopieren und mich wieder neu einrichten

Falls es interessiert ^_^
Also ist eine absolute Clean doch möglich, ohne vorheriges Upgrade, es muss nur eine andere aktivierte Win Vers. da sein.
#71
customavatars/avatar15404_1.gif
Registriert seit: 20.11.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 4263
Zitat phisCON;23720632
Ich hatte auch Probleme mit der Get-Windows-10-App ("GWX"). Ich hab aber erfolgreich mit dem Windows 10 Media Creation Tool das neue Win10 sofort downloaden und upgraden können.
Das Programm kann als Alternative zur GWX-App betrachtet werden.

Windows 10 Media Creation Tool Download - ComputerBase


hat bestens geklappt, Installation war auch kein Problem, aktiviert wurde es ebenso automatisch. Bin am Ende gespannt wie es wirklich mit Hardwarewechsel aussieht. Rechtlich gesehen ist es schon klar das es kein Problem sein dürfte. Praxis muss es aber noch zeigen ^^
#72
customavatars/avatar91482_1.gif
Registriert seit: 14.05.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 5160
Hey,
ich habe jetzt die letzten Seiten durchgelesen aber bin mir noch unschlüssig ob ich das alles richtig verstanden habe.

1. Vorgestern habe ich über diesen Link: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 Windows 10 runtergeladen und ein Upgrade von meinem Win 8.1 auf Win 10 Pro gemacht. Mein Windows ist aber bisschen buggy und ich wollte es nochmal clean installieren (alle Datenträger formatieren und nochmal ganz frisch)
Da ich wie viele hier nicht wussten wie ich das mit dem Key machen soll, habe ich eine Email an Microsoft geschrieben, die haben mich aber lediglich auf die Win 10 Faq verwiesen, wo nichts steht.

Einige haben ja gemeint, man kann ein USB Medium erstellen, also habe ich nochmal die Exe aus dem Link geöffnet und probiert ein USB Medium zu erstellen, leider beendet der Assistent nie und fängt gar nicht erst an mit runterladen oder schließt sich einfach irgendwann, der USB Stick ist leer...

2. Ich habe noch eine 2. Win 8.1 Pro Lizenz, aber derzeit keinen PC, die soll dann auf meinen (noch nicht gekauften) neuen (Skylake) PC. Wie lange habe ich jetzt Zeit das zu machen um das Upgrade zu machen? Wenn ich dann den neuen PC habe, muss ich erst Win 8 installieren, upgraden auf 8.1 und dann auf Win 10? (Also 2h extra Arbeit für nichts?)
#73
customavatars/avatar143071_1.gif
Registriert seit: 05.11.2010
Alpenvorland
Fregattenkapitän
Beiträge: 2979
zu 1.: Wenn du nach dem Upgrade Windows Aktiviert hast, kannst du dir einen USB Stick erstellen (mit dem Toll von MS) und Windows 10 frisch aufsetzen.

zu 2.: Windows 10 Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos. Dann W8.1 installieren, Upgrade machen, Aktivieren und dann kannst du wieder clean installieren ^^
#74
customavatars/avatar91482_1.gif
Registriert seit: 14.05.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 5160
ok danke.
Habe jetzt gelesen, dass ich nachdem ich es einmal aktiviert habe gar keinen key brauche, da das Tool wie beschrieben nicht funktioniert, probier ich es jetzt nochmal mit einfach der iso laden und auf nen USB Stick schieben, hoffentlich funktioniert das dann auch :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

Ohne Tamtam: Windows 10 Fall Creators Update beinhaltet Anti-Cheat-Tool

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat viele der Neuerungen, welche durch das Windows 10 Fall Creators Update eingeführt wurden, groß beworben. Erschienen ist die Aktualisierung in dieser Woche, um genau zu sein am 17. Oktober 2017. Wenig gesprochen haben die Redmonder überraschenderweise über TruePlay. Dabei... [mehr]

Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

Windows 10 Fall Creators Update verbreitet sich schneller als frühere...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat am 17. Oktober 2017 das Windows 10 Fall Creators Update veröffentlicht. Es handelt sich um das zweite große Windows-Update in diesem Jahr. Im Frühjahr erschien bereits das Creators Update. Bisher verbreitet sich die jüngst veröffentlichte Aktualisierung deutlich schneller... [mehr]