> > > > Android: 1 Milliarde Aktivierungen und Version 4.4 alias KitKat

Android: 1 Milliarde Aktivierungen und Version 4.4 alias KitKat

Veröffentlicht am: von

android-kitkatSoeben hat Sundar Pichai von Google in seinem Google+-Profil einen Eintrag verfasst, der auf die Neuerungen auf der IFA 2013 verweist und auch einen Ausblick auf die kommende Android-Version gibt. Zunächst einmal aber verkündete er die Marke von 1 Milliarden aktivierter Android-Geräte und täglich wächst die Anzahl im mehrere Hunderttausend. Weitere Details wollte er an dieser Stelle aber nicht anführen.

Android KitKat
Android "KitKat" in Googles Vorgarten

Im Vorgarten des Google-Hauptquartiers ist inzwischen ein erstes Anzeichen für die nächste Android-Version zu finden. Android 4.4 hört offenbar auf den Namen "KitKat". "KitKat" folgt auf eine Riege süßer Desserts oder Süßigkeiten namens "Cupcake", "Donut", "Eclair", "Froyo", "Gingerbread", "Honeycomb", "Ice Cream Sandwich" und zuletzt "Jelly Bean". Dabei schreitet der jeweilige Anfangsbuchstabe im Alphabet einen Schritt weiter. Auf einer eigens erstellten Seite informiert Google über die bisherigen Versionen, verliert aber noch kein Wort über die Features und Funktionen von Android 4.4.

Nestles "KitKat" Promomaterial zur Zusammenarbeit

Google muss allerdings keine Angst vor Klagen von Nestle, dem Markeninhaber von "KitKat" haben, denn von einer mehr oder weniger gelungene Zusammenarbeit sollen beide Unternehmen profitieren.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (22)

#13
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Zitat Chiron1991;21097116
Ich hätte ja Codename "Knoppers" besser gefunden...


Ich wäre für "Kandiertes Kraut" gewesen.
#14
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 495
Zitat herrhannes;21096118
War das nicht schon immer das Motto von Android? :confused:


Wie er dieses mal einfach nur Recht hat :)
#15
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6911
Lass mich raten: Du hattest vor deinem WP kein Nexus, richtig?
Am Besten irgendein verkorkstes Samsung Teil...
#16
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Ich habe übrigens mittlerweile vier Android-Smartphones, von denen 3 Singlecores mit 256MB - 512MB RAM sind, das vierte ist ein Quadcore mit 1GB RAM.
Keines ist von Samsung, alle laufen mit Cyanogenmod (mit den Stockroms ist es noch schlimmer). Da fällt doch recht negativ auf, dass erst das mit Quadcore halbwegs flott ist und nicht ganz so viele fiese Hänger hat ;)
Das kann die Konkurrenz eindeutig besser. Wobei ich ansonsten extrem zufrieden mit Android bin und nicht wechseln würde.
#17
Registriert seit: 17.12.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 4362
Es läuft auf auf Dual Cores flüssig.
#18
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6623
Relativ... mag ggf auf nexus modelle zutreffen aber keinenfalls auf die breite masse.
Keins meiner android handys war dauerhaft flott, weder hd2 noch lg optimus 3d noch das note. Grade das note nervt mich atm tierisch weil es überall am hängen ist und ich warte auf das nexus 5, wenn das nicht deutlich besser wird werde ich mir wohl oder übel mal wp anschauen muessen obwohl ich zu hd2 zeiten darüber gelacht habe.
#19
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6911
Zitat L4M4;21098713
Am Besten irgendein verkorkstes Samsung Teil...

Zitat mastergamer;21098867
Grade das note nervt mich atm tierisch weil es überall am hängen ist


Passt ja ;)
Samsung hat bisher sehr zuverlässig TouchWiz verkackt.
Kauf dir ein nexus und es wird dir zeigen, was Android so drauf hat, wenn der Hersteller sich Mühe gibt.
#20
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6623
Glaube nicht wirklich dass es nur an tw liegt, dann wäre es ja mit einem anderen launcher getan und das ding wäre dann flott?! :hmm:
#21
customavatars/avatar159508_1.gif
Registriert seit: 31.07.2011
Dortmund
Kapitänleutnant
Beiträge: 2006
Touchwiz ist nicht nur ein Launcher ;)
#22
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6623
Hatte schon verschiedene custom roms drauf, allerdings alles abgeänderte/geleakte original versionen. Allerdings auf dem HD2 und dem P920 welches nativ von CM unterstüttz wird habe ich alle möglichem CM versionen ausprobiert, diese waren weder schnell noch toll. Haben meist den akku leergezogen, waren verbugter als die original versionen und waren meist auch langsamer.

Naya, ich hoffe das neue nexus wird mich überzeugen, 3GB ram, snapdragon 800 und ne vernünftige cam und das für 300 euro wäre klasse :cool:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

Ohne Tamtam: Windows 10 Fall Creators Update beinhaltet Anti-Cheat-Tool

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat viele der Neuerungen, welche durch das Windows 10 Fall Creators Update eingeführt wurden, groß beworben. Erschienen ist die Aktualisierung in dieser Woche, um genau zu sein am 17. Oktober 2017. Wenig gesprochen haben die Redmonder überraschenderweise über TruePlay. Dabei... [mehr]

Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

Windows 10 Fall Creators Update verbreitet sich schneller als frühere...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat am 17. Oktober 2017 das Windows 10 Fall Creators Update veröffentlicht. Es handelt sich um das zweite große Windows-Update in diesem Jahr. Im Frühjahr erschien bereits das Creators Update. Bisher verbreitet sich die jüngst veröffentlichte Aktualisierung deutlich schneller... [mehr]