> > > > Android ist in den USA das meistgenutzte, mobile Betriebssystem

Android ist in den USA das meistgenutzte, mobile Betriebssystem

Veröffentlicht am: von

androidIn den USA hat Android seine Marktanteile im Laufe der letzten Monate kräftig ausgebaut und den Abstand zu iOS, Windows Phone 7, WebOS, Symbian und wie sie alle heißen weiter vergrößert. Den jüngsten Zahlen des Informationsdienstes "The Nielsen" zufolge konnte Android in den USA im letzten Monat einen Marktanteil von satten 39 Prozent für sich verbuchen. 14 Prozent davon sprach man HTC zu, während es Motorola und Samsung auf elf bzw. acht Prozentpunkte brachten. Die fehlenden Prozente des Android-Anteils stammten dabei von anderen Smartphone-Herstellern. Apple brachte es mit iOS auf immerhin 28 Prozent und konnte damit Platz 2 behaupten. Auf Rang 3 landete hingegen Research in Motion (RIM/Blackberry) mit gut 20 Prozent. Weit abgeschlagen folgen Windows Mobile mit etwa neun Prozent und Palm/HP sowie Symbian mit jeweils zwei Prozent.

Geht es aber nach dem erfolgreichsten Gerätehersteller, so hat Apple klar die Nase vorn, schließlich lief das Betriebssystem der Cupertiner im Juni auf knapp 28 Prozent aller amerikanischen Mobile-Devices. HTC und RIM brachten es auf jeweils 20 Prozent. Android ist auf jeden Fall kräftig auf dem Vormarsch.

nielsen_marktanteile_jun11_usa_mobile

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar63325_1.gif
Registriert seit: 05.05.2007
Wuppertal
Flottillenadmiral
Beiträge: 5538
Was hat das im Vista bereich zu suchen?
#4
customavatars/avatar25450_1.gif
Registriert seit: 27.07.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2847
Welcher Azubi hat'n die Grafik gemacht? :D Höchst proportional. :fresse:
#5
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Die Grafik sagt aber nur was von Andriod. Android ist gar nicht erwähnt :fresse:
#6
Registriert seit: 04.02.2007
Rötha b. Leipzig
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1366
Zitat herrhannes;17279188
Die Grafik sagt aber nur was von Andriod. Android ist gar nicht erwähnt :fresse:


Wollts auch grad schreiben :fresse:

Aber was hat das im Vista Bereich zu suchen? Gepennt beim News erstellen?

Stegan sitzt wohl so da =
#7
customavatars/avatar69685_1.gif
Registriert seit: 03.08.2007
Niedersachsen
Admiral
Beiträge: 11023
Sehs kommen: iPhone 6 mit Android :D
#8
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5194
Mir fehlt da ein wenig die Differenzierung, es wäre schön zu wissen wie es z.b. mit high-end Androiden vs iPhone etc aussieht ... denn diese ganzen 100€ klopper zählen ja auch alle zu den Androiden...

Sent from somewhere using a Brieftaube
#9
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Zitat -INU-;17279903
Mir fehlt da ein wenig die Differenzierung, es wäre schön zu wissen wie es z.b. mit high-end Androiden vs iPhone etc aussieht ... denn diese ganzen 100€ klopper zählen ja auch alle zu den Androiden...

Sent from somewhere using a Brieftaube


Wird aber schwer sein sowas zu erstellen, denn was z.B. Anfag des Jahres noch High-End war wie das SGS1 ist es ja nun nicht mehr wirklich.

Was viel interessanter wäre die relativen und absoluten Wachstumszahlen.
#10
Registriert seit: 08.07.2007
Rheinland-Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4978
Ich seh das ganze ähnlich wie -INU- ...

Es gibt nämlich verdammt viele von den ganzen Ramsch-Androiden...
Dazu kommt halt auch noch, dass sich Android auf 3 große Hersteller verteilt ...

iOS ist nur auf iPhones zu finden!

Ich find das ganze auch kaum verwunderlich, selbes Prinzip wie bei Windows und Mac ...
#11
customavatars/avatar46800_1.gif
Registriert seit: 07.09.2006
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3876
Zitat formaldehyd;17293390
Ich seh das ganze ähnlich wie -INU- ...

Es gibt nämlich verdammt viele von den ganzen Ramsch-Androiden...
Dazu kommt halt auch noch, dass sich Android auf 3 große Hersteller verteilt ...

iOS ist nur auf iPhones zu finden!

Ich find das ganze auch kaum verwunderlich, selbes Prinzip wie bei Windows und Mac ...


Man darf aber auch nicht vergessen dass bei vielen Studien auch iPod und iPad mitgezählt werden. Aber ich bin bei dir , die ganzen Androiden unter 200-250€ sind zwar nett aber ein highend Vergleich wäre wirklich mal was nettes.

Also alles ab SGS aufwärts von mir aus
#12
Registriert seit: 08.11.2004

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 434
Die Amis wieder. Nun ja. Nokia ist ja eher ein europäisches Unternehmen und hat nie in den USA an Popularität zunehmen können. Da bleibt nur RIM oder Googles Andoid. RIM eher business orientiert, Apple zu teuer und Android deckt die Multimedia Funktionen der Konsumer ab. Keine überraschende Neuigkeit.
In Deutschland hinkt man mit dem Hype hinter den USA hinterher. Die Amis haben begriffen dass Apple zu teuer ist. Die Deutschen noch nicht. Nächstes Jahr oder 2013 wird wohl auch Android gewaltig dominieren wenn nicht Nokia/Microsoft mit Windows Phone gewaltig im Markt einschlägt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

  • Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

  • Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

  • Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

  • Aus S wird S-Modus: Microsoft beerdigt Windows 10 S nach einem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Vermutlich Anfang April wird Microsoft das nächste große Update für Windows 10 veröffentlichen, Codename Redstone 4. Welche Neuerungen enthalten sein werden, ist noch unbekannt. Eine dürfte jedoch der S-Modus sein, der Windows 10 S nach nur einem Jahr in den Ruhestand schicken soll.... [mehr]

  • Microsoft stoppt Windows 10 April 2018 Update für einige PCs mit Intel-SSD...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nur Stunden nach dem Start des Rollouts des Windows 10 April Update hat Microsoft einen schwerwiegenden Fehler entdeckt. Der Kreis der Betroffenen dürfte aber klein sein. Denn nur in Verbindung mit bestimmten SSDs aus dem Hause Intel kommt es zu Problemen. Eine Lösung gibt es allerdings noch... [mehr]