> > > > Neuigkeiten zu Windows 7 aufgetaucht

Neuigkeiten zu Windows 7 aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

MicrosoftDie Erwartungen an das kommende Betriebssystem aus Redmond sind hoch und viele Anwender können den finalen Release von Windows 7 kaum noch erwarten. Unterdessen hat die die Entwicklung der Beta-Version mit dem Build 7105 einen neuen Meilenstein erreicht. Schenkt man aktuellen Gerüchten glauben, dann soll diese Version die abschließenden Arbeiten an Windows 7 einläuten. Im Unterschied zu vorherigen Versionen soll die Kompatibilität zu bisher nicht lauffähigen Programmen verbessert worden sein. Ebenso sollen neue Treiber für unterschiedlichste Geräte mit dabei sein. Veränderungen im Systemkern und einige Verbesserungen an der Oberfläche kamen ebenfalls hinzu.

Wie dem Vorgänger Windows Vista, sollen die Redmonder auch Windows 7 eine Downgrade-Option spendieren, die es Nutzern ermöglicht, sowohl Windows Vista als auch Windows XP zu installieren. Die Option steht aber lediglich Käufern von OEM-Rechnern mit Windows 7 zur Verfügung und wird wohlmöglich nicht mit allen Editionen funktionieren.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 27.06.2008

Admiral
Beiträge: 10205
das hört man doch gerne udn man bekommt lust auf mehr.

eine frage am rande, wenn man die erste beta die es frei zu laden gab besitzt, wie kann man die anderen versionen bekommen? viele im luxx haben diese ja aber wo bekommt man die?
#2
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Legal überhaupt nicht. Das sind alles Versionen die intern bleiben und maximal an eine bestimmte Personengruppe herausgehen.
#3
customavatars/avatar20048_1.gif
Registriert seit: 27.02.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1548
RC1 wird wieder für alle kommen
#4
Registriert seit: 27.06.2008

Admiral
Beiträge: 10205
asso dann freue ich mich schon auf den RC1. illegal möchte ich mir nix holen da bin ich zu ängstlich.
#5
customavatars/avatar21787_1.gif
Registriert seit: 12.04.2005
Reutlingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2884
Zitat
asso dann freue ich mich schon auf den RC1. illegal möchte ich mir nix holen da bin ich zu ängstlich.


ja musste aufpassen...die holen sonst einen nachts mit einem schwarzen van:fresse:

da aber win7 sich noch nicht so gut mit dem asus 1000he verträgt warte ich da lieber auf die final
#6
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Es macht wahrscheinlich auch wenig Sinn eine inoffizielle Beta zu nutzen, da die unter Umständen schlechter läuft als die offizielle Build 7000 - die ja bekanntlicher Maßen richtig toll läuft.
#7
Registriert seit: 27.06.2008

Admiral
Beiträge: 10205
ja ne abe rich mache allgemein keine iollegalen sachen. Erst neulich wurde in der staraße einer verhaftet ohne witz war auch in der ezitung in Kreis Göppingen. Der hatte illegal musik gezogen usw und games udn muss nun strafe zahlen und alles auf sowas habe ich keien lust.

Ok ich gebe zu musik hab ich mir mal geladen aber nur ganz wenige.

Auf 7freue ich mich echt schon. hatte mit der beta bisher noch kein einziges problem. Kein bluescreena uf einmal oder sonst was. vista macht da öfters mal nen problem.
#8
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Genauer Buildname ist 6.1.7105.0.winmain.090404-1235.
Die Build soll in den nächsten Tagen an interne Tester verteilt werden.

Änderungen im neuen Meilenstein:
1. Verbesserte Netzwerk-Unterstützung im lokalen Netz
2. Unterstützung für einige bisher inkompatible Programme
3. Extras in der LP und kleinere kosmetische Verbesserungen
4. Unterstützung neuer Treiber für verschiedene Geräte
5. Erweiterte Unterstützung für sensorische Eingaben
6. Kleine Optimierungen und Veränderungen im OS-Kernel
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

Microsoft Windows 10 Fall Creators Update steht bereit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat das fünfte größere Update für Windows 10 veröffentlicht. Das passend zur Jahreszeit Fall Creators Update getaufte Release kann seit heute Nachmittag als ISO direkt bei Microsoft heruntergeladen werden und wird ab sofort auch schrittweise auf bestehenden Windows-10-Systemen... [mehr]

Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

Ohne Tamtam: Windows 10 Fall Creators Update beinhaltet Anti-Cheat-Tool

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat viele der Neuerungen, welche durch das Windows 10 Fall Creators Update eingeführt wurden, groß beworben. Erschienen ist die Aktualisierung in dieser Woche, um genau zu sein am 17. Oktober 2017. Wenig gesprochen haben die Redmonder überraschenderweise über TruePlay. Dabei... [mehr]

Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

Fall Creators Update für Windows 10 erscheint am 17. Oktober

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft will im Herbst das nächste große Update für Windows 10 verteilen: das Fall Creators Update. Es folgt dem Creators Update, welches das Unternehmen aus Redmond in diesem Frühjahr freigeben hatte (siehe Video). Dabei handelt es sich nun um das mittlerweile vierte Feature-Update für... [mehr]