> > > > Windows 7 Release Candidate ab Mai verfügbar

Windows 7 Release Candidate ab Mai verfügbar

Veröffentlicht am: von

MicrosoftNachdem die Beta-Version von Windows 7 sehr viel Anklang gefunden hat, warten viele Anwender nun sehnsüchtig auf das nächste öffentliche Entwicklungsstadium - dem Release Candidate (RC). Durch eine unglückliche Panne seitens Microsoft ist nun der Release-Termin des nächsten Meilensteins an die Öffentlichkeit gelangt. Eine TechNet-Seite der Redmonder, welche inzwischen wieder offline genommen wurde, verriet detailierte Informationen. Demnach wird der Release Candidate im Mai 2009 verfügbar sein und eine Gültigkeit bis zum 01. Juni 2010 besitzen. Eine Downloadbeschränkung, wie zu Beginn der Beta-Auslieferung, soll es diesmal nicht geben. Ein genauer Release-Termin der finalen Windows-7-Version ist unterdessen noch immer unbekannt. Will man Microsofts Angaben Glauben schenken, so soll das neue Betriebssystem aus Redmond nach aktueller Planung spätestens Anfang 2010 erhältlich sein.

{gallery}/newsbilder/apicker/windows-7-release-candidate-ab-mai-verfuegbar{/gallery}

 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15538
Wenn man das ganze mit Vista vergleicht, sieht es tatsächlich unrealistisch aus. Damals kam der RC1 Ende August. Vista wurde anschließend pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gelauncht. Also waren es knapp über 3 Monate bis zum Release.

Die Gerüchte aus unterschiedlichsten Quellen sprechen aber unabhängig voneinander für Mai 2009. Den Release Candidate bereits im Mai zu bringen, würde auf jeden Fall für ein Release der finalen Version noch in 2009 sprechen.
#3
customavatars/avatar18050_1.gif
Registriert seit: 17.01.2005
Würzburg
[online]-Redakteur
Beiträge: 3307
Also wenn das RC1 dann erscheint werde ich es auf jeden Fall einmal testen!
#4
customavatars/avatar73489_1.gif
Registriert seit: 25.09.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1581
Zitat André [HWLUXX];11672451
Wenn man das ganze mit Vista vergleicht, sieht es tatsächlich unrealistisch aus. Damals kam der RC1 Ende August. Vista wurde anschließend pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gelauncht. Also waren es knapp über 3 Monate bis zum Release.


Der letzte RC von vista war aber RC2 im oktober 06. RTM dann im november aber nur für business kunden - es war also noch weniger zeit zwischen dem letzten RC und der finalen version. Privatkunden konnten aber erst ab februar 07 zulangen. Nur ein detail, aber grundsätzlich hast du recht.
#5
Registriert seit: 19.03.2009
Zürich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2634
Freu mich drauf ;)
#6
customavatars/avatar97018_1.gif
Registriert seit: 17.08.2008
schweiz
Obergefreiter
Beiträge: 75
Was haben diese RC\'s eigentlich für ein Hacken auser der Zeitbegrenzung?
Legal gratis downloads haben doch immer ein Hacken!
#7
customavatars/avatar23325_1.gif
Registriert seit: 27.05.2005
Tamm
Flottillenadmiral
Beiträge: 4170
Naja, können halt noch Bugs enthalten und es gibt keine Garantie für nix denk ich, aber beim RC werde ich dann Windows 7 auch mal testen, hab ja jetzt ne 2. Festplatte^^
#8
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Zitat André [HWLUXX];11672451
Wenn man das ganze mit Vista vergleicht, sieht es tatsächlich unrealistisch aus. Damals kam der RC1 Ende August. Vista wurde anschließend pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gelauncht. Also waren es knapp über 3 Monate bis zum Release.

Nein, das Weihnachtsgeschäft haben sie deutlich verpaßt - Vista wurde erst am 31. Januar gelauncht. Davor war es nur für Geschäftskunden verfügbar.

Würde mich aber sehr wundern, wenn sie dieses Jahr wieder das Weihnachtsgeschäft verpassen würden. Tippe mal auf September/Oktober für die endgültige Version.
#9
customavatars/avatar90195_1.gif
Registriert seit: 23.04.2008
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2052
Ich hab die Version 7000 von W7/64, jetzt hab ich gelesen (news aber schon älter) das es 7068 zum Upgraden gibt?
Ist das wie ein Service Pack (XP) oder muss ich das ganze OS neu Aufspielen?

Gruß
#10
customavatars/avatar39525_1.gif
Registriert seit: 30.04.2006
Oldenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1304
Das ganze OS neu!
#11
customavatars/avatar90195_1.gif
Registriert seit: 23.04.2008
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2052
Nee, dann lass ich erstmal die 7000er Version weiter laufen...

Danke und Gruß
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 1703 Creators Update: Ein Überblick

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Mit dem Creators Update bringt Microsoft das vierte große Feature-Update im Windows-10-Zyklus kostenlos unter die Leute. Wie der Name bereits suggeriert, hat das Redmonder Unternehmen bei diesem Update die kreativen Nutzer im Fokus. Doch neben einer aktualisierten Paint-App, welche nun auch 3D... [mehr]

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

ISO-Dateien des Windows 10 Creators Update stehen bereit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Nach einer versehentlichen Veröffentlichung in der vergangenen Woche hat Microsoft die finalen ISO-Dateien des Creators Update für Windows 10 online gestellt. Diese können ab sofort bei Microsoft heruntergeladen werden. Damit kann jeder interessierte Nutzer das dritte große Update ab sofort... [mehr]

Windows 10 integriert Werbung nun auch in den Explorer

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft Windows 10 beliefert seine Nutzer leider an einigen Stellen mit Werbung. Etwa weist Microsoft nur allzu gerne im Startmenü auf Apps aus dem Windows Store hin, welche sich der Nutzer doch einmal herunterladen bzw. kaufen könnte. Mittlerweile integrieren die Redmonder Werbung jetzt... [mehr]

Fall Creators Update: Windows 10 rückt im Herbst näher an macOS

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Kam der gestrige erste Tag der Microsoft Entwickler-Konferenz Build noch ohne Highlights aus, sah dies heute anders aus. Denn im Mittelpunkt stand das nächste große Update für Windows 10. Das hört auf den Namen Fall Creators Update und wird zahlreiche Änderungen am Betriebssystem vornehmen.... [mehr]

Android 7.0 Nougat: Snapdragon 800 und 801 soll Update verhindern (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ANDROID-N

Während Nutzer neuerer Smartphones und Tablets zumeist davon ausgehen können, früher oder später ein Update auf eine neuere Android-Version zu erhalten, sieht es bei älteren Modellen deutlich schlechter aus. Nicht selten stellen die Gerätehersteller ihre Unterstützung nach zwei Jahren,... [mehr]