> > > > Kommt Windows 7 schon im September?

Kommt Windows 7 schon im September?

Veröffentlicht am: von
windows_vista

Nach abgeschlossener Betaphase folgt bekanntlich der Release Candidate, welcher aktuellen Gerüchten zufolge schon am 10 April veröffentlicht werden soll. Auch wenn Microsoft noch immer von Anfang 2010 bzw. Ende 2009 spricht, glaubt Compal Electronics einen weitaus früheren Releasetermin in petto zu haben. Gegenüber Bloomberg äußerte sich Ray Chen, Präsident bei Compal Electronics, zum möglichen OEM-Start von Windows 7 und datiert diesen auf Anfang Oktober. Auch von Ende September ist die Rede. Bereits in der Vergangenheit durften Systemfertiger die nächste Windows-Version ein paar Wochen früher in den Händen halten, um die eigenen Systeme auf das neue Betriebssystem abzustimmen. Der Laptop-Hersteller fertigt unter anderem für Hewlett Packard, Acer, Dell und andere große Hersteller. So ist diese Aussage mit Sicherheit kein Freischein dafür, dass jeder Nutzer den Vista-Nachfolger noch in diesem Jahr kaufen kann. Daneben beendeten die Redmonder auch die Betaphase für das zweite Service Pack für Windows Vista und Windows Server 2008 und gaben den ersten Release Candidate frei. Neben zahlreichen Updates soll das kommende Service Pack auch die Unterstützung neuer Hardware verbessern und so manch neues Features enthalten. Die finale Version soll bereits im zweiten Quartal zum Download bereitstehen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Es würde mich doch sehr überraschen, wenn es *nicht* dann rauskommen sollte. Die Beta läuft schon ausgesprochen problemlos (viel besser als jede andere Beta vorher), Treiber laufen auch schon bestens, der RC kommt schon am 10. April - da würde es mich doch sehr wundern, wenn sie den Release-Termin auf die lange Bank schieben würden.
Zumal sie sicher darauf bedacht sind, Win7 möglichst bald rauszubringen, damit die Leute ihren Griff ins Klo mit Vista möglichst schnell wieder vergessen.
#2
customavatars/avatar6471_1.gif
Registriert seit: 11.07.2003
Exekutor
Oberbootsmann
Beiträge: 970
Es wäre für Microsoft sicherlich \"interessant\" Windows 7 (rechtzeitig) vor Weihnachten zu veröffentlichen.
#3
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Leider wurde das von Microsoft so nicht bestätigt:

http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/allgemein/vor-ortmessen/11433-microsoft-zeigt-windows-7-features.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

  • Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

  • Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

  • Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

  • Aus S wird S-Modus: Microsoft beerdigt Windows 10 S nach einem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Vermutlich Anfang April wird Microsoft das nächste große Update für Windows 10 veröffentlichen, Codename Redstone 4. Welche Neuerungen enthalten sein werden, ist noch unbekannt. Eine dürfte jedoch der S-Modus sein, der Windows 10 S nach nur einem Jahr in den Ruhestand schicken soll.... [mehr]

  • Microsoft stoppt Windows 10 April 2018 Update für einige PCs mit Intel-SSD...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nur Stunden nach dem Start des Rollouts des Windows 10 April Update hat Microsoft einen schwerwiegenden Fehler entdeckt. Der Kreis der Betroffenen dürfte aber klein sein. Denn nur in Verbindung mit bestimmten SSDs aus dem Hause Intel kommt es zu Problemen. Eine Lösung gibt es allerdings noch... [mehr]