> > > > Xbox Video lernt unter Windows 8.1 das MKV-Dateiformat

Xbox Video lernt unter Windows 8.1 das MKV-Dateiformat

Veröffentlicht am: von

windows8Mittlerweile scheint Microsoft auch am recht beliebten MKV-Container seinen Spaß zu finden. Zumindest wenn man die aktuellen Entwicklungen des Video-Players im Auge behält. Nachdem der MKV-Support bereits für Windows 10 bestätigt wurde, legt das Redmonder Unternehmen nun nach: Mit einem heute ausgelieferten Update wurde die Unterstützung auch für die Xbox Video Applikation für Windows 8 und 8.1 nachgeliefert. Damit gibt es erstmals auch eine ernsthafte Unterstützung von .mkv auf Windows RT basierten Systemen wie der Surface-Reihe (nicht Surface Pro).

Auch die Xbox One kann von nun an Videos im .mkv-Format abspielen. Dabei werden von Microsoft viele beliebte Codecs unterstützt wie beispielsweise h.264 oder aber auch MPEG2 sowie bei Audio-Codecs AAC oder AC-3.

Der sogenannte MKV-Container, auch als Matroska bekannt, kann sehr viele Video- und Audio-Formate in sich beherbergen. Besonders beliebt ist das Format, welches häufig HD-Inhalte enthält, bei Raubkopien.