> > > > Windows Phone 8.1 bekommt offiziellen File-Manager

Windows Phone 8.1 bekommt offiziellen File-Manager

Veröffentlicht am: von

Windows Phone 8 LogoWie bereits vor einigen Wochen von Microsoft angekündigt, wurde der oft geforderte File-Manager namens „Dateien“ über den Windows-Phone-Store veröffentlicht. Dieser erlaubt es, durch die Ordnerstrukturen auf seinem Telefon oder auf seiner SD-Karte zu navigieren, Dateien zu verschieben, kopieren oder zu löschen und natürlich auch zu öffnen. Zudem kann man neue Ordner erstellen und Dateien direkt per Email oder anderen Diensten teilen.

wp ss 20140531 0002 wp ss 20140531 0003

Darüber hinaus bietet die Software dem jeweiligen Nutzer die Möglichkeit, anstatt manuell nach den gewünschten Daten zu suchen, die Suchfunktion aufzurufen. Diese funktioniert ähnlich wie die Suche unter Windows 8, unterscheidet sich aber etwas von der Bing-Suche, mit der sich auch Lokal suchen lässt. Während die Bing-Suche das Telefon nach Dateien durchforstet, zeigt „Dateien“ auch Ordner an, die den Namen tragen.

wp ss 20140531 0004 wp ss 20140531 0005

Die Applikation ist ab Windows Phone Version 8.1 über den Windows Phone Store erhältlich.

qr codeFiles 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar56992_1.gif
Registriert seit: 30.01.2007
Weit weg
Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Ja und Whatsapp ist auch wieder da, und das mit sehr schönen für die WP User neuen Funktionen. Schade das es auf einigen Seiten darüber keine Infos gibt.
#2
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 456
Eine schöne wenn auch längst überfällige Entwicklung. WP wird langsam immer brauchbarer.
#3
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14231
Damit ist iOS das letzte OS ohne jedenfalls rudimentären Dateizugriff. Die Nutzer sind seit 2007 erwachsener geworden ... iOS sollte es auch werden.
#4
customavatars/avatar125689_1.gif
Registriert seit: 23.12.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3722
und was ist mit denen die noch wp8.0 haben
#5
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14231
Die warten noch ein paar Wochen oder greifen risikolos zur Developer Preview
#6
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3726
Meiner Meinung nach wird der Filemanager bei WP nur sehr selten gebraucht. Aber für die Fälle wird er schon nützlich sein.
#7
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
Ich kann endlich meine Musik einigermaßen sortieren, das klappt ja überhaupt nicht mit diesem beschissenen Windows Phone Xbox Music Player.
#8
Registriert seit: 26.12.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Endlich kann ich auf meine Speicherkarte navigieren und von dort meine Filme oder Musiktitel starten. Nun habe ich auch endlich den Überblick über meine gespeicherten Daten. :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

    Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten... [mehr]

  • Fragmentierung: Steam verliert zunehmend große Blockbuster-Titel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

    Lange Zeit war Steam die digitale Vertriebsplattform für PC-Spiele schlechthin, in der man als Kunde einen Großteil seiner gekauften Spieletitel zentral in einer einzigen Bibliothek aufbewahren und zu jeder Zeit erneut herunterladen konnte. Doch die Plattform kränkelt und scheint ihre einstige... [mehr]

  • Client-Update: Steam überarbeitet den Chat

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

    Nach der großen VAC-Bannwelle in der vergangenen Woche hat Valve ein neues Client-Update für Steam veröffentlicht, das umfangreiche Änderungen am Chat-System der Plattform vornimmt. Im Rahmen eines Open-Beta-Programms hatte Valve die neuen Funktionen seit dem 12. Juni ausführlich getestet, ab... [mehr]

  • NV Scanner API: Automatisches OC nun auch für Pascal-GPUs

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANXP

    Zusammen mit der Turing-Architektur hat NVIDIA eine neue NV Scanner API eingeführt, die ein effizientes und automatisches Overclocking ermöglichen soll. Neben der Tatsache, dass die Software dazu die Spannungs/Takt-Kurve abläuft, soll der neue OC Scanner vor allem durch den synthetischen... [mehr]

  • DRAM Calculator 1.5.0 für Ryzen-Prozessoren veröffentlicht (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DRAM-CALCULATOR

    Yuri "1usmus" Bubliy hat den DRAM Calculator in der Version 1.5.0 veröffentlicht. Dieser richtet sich an alle Nutzer eines Ryzen-Prozessors von AMD. Die neueste Version gilt aufgrund des guten Vorgängers bereits als neue Referenz für das RAM-OC im Zusammenspiel mit den Ryzen-Prozessoren –... [mehr]

  • Power-Limit-Mods: NVFlash unterstützt nun auch die GeForce-RTX-Karten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    NVIDIA hat für die neuen GeForce-RTX-Karten hinsichtlich der Spannungsversorgung sowie dem Overclocking einige Beschränkungen eingebaut. Die eigenen Founders Editions haben ein Power-Limit von 260 W (GeForce RTX 2080 Ti) und 225 W (GeForce RTX 2080). Per Regler kann dieses um 23 % auf 320 bzw.... [mehr]