> > > > Hardwareluxx App 1.4 für iPhone und iPad

Hardwareluxx App 1.4 für iPhone und iPad

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newAb sofort steht die Harwareluxx App für iOS (iTunes-Link) in der Version 1.4 zum Download bzw. Update bereit. Maßgebliche Neuerung in dieser Version ist die Tatsache, dass die App nun "universal", also sowohl für das iPhone wie auch für das iPad konzipiert ist. Größere Themen und Forenbeiträge lassen sich nun auch bequem auf dem iPad lesen, private Nachrichtigen übersichtlich betrachten und beantworten und einfach mal im Forum stöbern ist auf 10" sicherlich auch gemütlicher als auf dem iPhone. Wer die Hardwareluxx App bereits heruntergeladen hat, bekommt die Version 1.4 bequem über die Updates, allen anderen empfielt sich ein Blick in den App Store.

In einer Galerie könnt ihr euch einen ersten Eindruck der neue Hardwareluxx App verschaffen:

{jphoto image=17466}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (49)

#40
Registriert seit: 20.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3346
Hi hat hier wer vielleicht das selbe Problem:

Wenn ich im App. versuche die "beteiligten" Treads aufzurufen bekomm ich die Meldung das ich das nur alle 30 Minuten tuen darf ?
#41
customavatars/avatar58500_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007
Brühl
Vizeadmiral
Beiträge: 7356
Kommt noch die Info der Marktplatzbewertungen oder übersehe ich die einfach gekonnt?
#42
customavatars/avatar116180_1.gif
Registriert seit: 09.07.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1415
Moin!
Ich nutze nicht direkt die App, gehe aber über Tapatalk auf das Forum. Vor dem Update hat das gelahmt und man konnte seine Favoriten Topics nicht aufrufen. Jetzt läuft alles und es geht super schnell (also das laden von den Beiträgen usw.). Läuft besser und schneller als bei jedem anderen Forum.
#43
Registriert seit: 20.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3346
Hm ich habe eine weitere Sache gefunden die mich am HWLX App. stoert.

Irgendwie ist die Ansicht der Beiträge. Komisch umgesetzt.

Hie zwei Bilder:

So sieht's im aktuellen tapatalk App. aus:

Und so im HWLX App.


Ich finde diese neue Anordnung total nervig denn ich kann nicht direkt sehen auf welche threads geantwortet wurde.

Und das Problem ist sich noch nicht weg:

---
I am here: http://maps.google.com/maps?ll=51.187606,6.521425
#44
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4901
Liegt eigentlich die Übersetzung bei euch oder bei Apple bzw. Tapatalk?
In den Einstellungen unter Letzte Order und Automatisch Aktualisieren wird der Text Englisch angezeigt.
#45
Registriert seit: 24.12.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3791
@ Don

Wie du ja im anderen Thread lesen konntest gibt es mit dem App und dem iPad3 kleine Darstellungsprobleme bei 90Grad-Rotationen (bei 180Grad nicht). Ist das beim iPad2 auch so?

Und beim App für Android kackt das App manchmal einfach ab oder die "Sanduhr" läuft ewig.
#46
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30674
Beim iPad 2 hatten wir das nicht, mit dem neuen iPad sind einige Fehler dazugekommen. Bei Gelegenheit kümmern wir uns darum.
#47
Registriert seit: 24.12.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3791
Hab wieder nen Bug oder so entdeckt.
Und zwar sehr ich unter "Neueste" zwar den neuen Beitrag, wenn ich aber in den Thread gehe werden die neuen Beiträge nicht angezeigt :confused:

Edit: mit großer Verzögerung seh ich die Beiträge jetzt :rolleyes:


Ach ja. Ich wurde mir wünschen, dass man Textpassagen von Beiträgen markieren und kopieren kann.
Wie jetzt muss ich alles selber tippen oder auf zitieren gehen und es rauskopieren.

Und, dass man beim Eintritt in den Thread nicht immer am Threadanfang landet, sondern zum letzten Beitrag. Ginge das?
#48
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Das was [email protected] sagt
Mäkeltante
Beiträge: 24714
@ 18estros: Die Übersetzung erfolgt seitens Tapatalk. Wir leiten Bugs und Übersetzungsfehler weiter und es werden mehrere gesammelt, bis die Änderungen in einem Update bereit gestellt werden. Danke für die Fehlermeldung. :wink:


Zitat Dwayne_Johnson;18603084
Und beim App für Android kackt das App manchmal einfach ab oder die "Sanduhr" läuft ewig.

Kann ich auf zwei Smartphones nicht feststellen. Sowohl Tapatalk als auch die Hardwareluxx-App laufen äußerst stabil. Ein Gerät ist mit 2.3.6 und das andere mit 4.0.3.
Setzt du auf eine Beta/Nightly-Version von einer Custom-ROM?

Zitat Dwayne_Johnson;18607280

Und, dass man beim Eintritt in den Thread nicht immer am Threadanfang landet, sondern zum letzten Beitrag. Ginge das?

In den Einstellungen (am Beispiel der Android-App) kann man unter Threads folgende Optionen wählen:[LIST]
[*]zeige den ältesten Beitrag
[*]springe zum ersten ungelesenen Beitrag (sollte standardmäßig hinterlegt sein)
[*]springe zum neusten Beitrag
[/LIST]
Dies sollte in der iOS-App genauso einstellbar sein.
#49
Registriert seit: 24.12.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3791
So, trotz der richtigen Einstellung lande ich immer auf der ersten Seite eines Threads. Was ist da los? (iOS)

Und ja, das DHD hat ein Custom drauf. Aber das heißt ja nicht, dass es daran liegt. Das iPad ist ja auch original.

Dann ist da noch die Sache (auch wieder iOS), dass beim Aktualisiren von Favoriten teilweise neuere oder ältere Beiträge angezeigt werden als ich sie im Thread dann finde. Gerade eben wieder. Favoriten (aktualisiert) zeigt mir einen Beitrag von ca. 11uhr an, aber im Thread steht schon ein Beitrag von 12 Uhr.

Gestern war es umgekehrt. Im Thread fehlten 2 neue Beiträge, obwohl diese bei Favoriten (aktualisiert) angezeigt wurden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Filmstudios erwirken Einstellung umstrittener aber beliebter Add-Ons für Kodi

Logo von IMAGES/STORIES/2017/KODI_LOGO

Die Multimedia-Software Kodi ist bei vielen Nutzern beliebt: Sie steht für unzählige TV-Boxen wie die NVIDIA Shield Android TV zur Verfügung und erlaubt es, sowohl lokale Medienbibliotheken zu verwalten als auch mit der Cloud oder sogar externen Streaming-Angeboten zu arbeiten. Letzteres ist... [mehr]

Stabilitätstest: CPU-ID PowerMax lastet CPU und GPU vollständig aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CPUID

Die Macher von CPU-Z, einer Software zur Anzeige aller wichtigen Informationen des Prozessors, haben ein Tool vorgestellt, welches dem Testen der Stabilität dienen soll. PowerMax wird für Windows in einer 32- und 64-Bit-Version angeboten und soll GPU und CPU gleichzeitig vollständig auslasten... [mehr]

Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten... [mehr]

Unity 2018 skaliert von Low-End bis fotorealistisch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/UNITY

Unity hat in der aktuellen Version der gleichnamigen Programmierplattform, der 2018.1 Public Beta, zahlreiche neue Funktionen eingeführt, welche in Unity programmierte Projekte auf der einen Seite leicht skalierbar und damit auch auf schwächeren Systemen und Plattformen lauffähig machen,... [mehr]

Office 2019: Windows 10 wird vorausgesetzt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Microsoft hält sich mit Informationen rund um Office 2019 weiterhin sehr zurück. Jedoch gab der Softwareriese nun bekannt, dass für die Nutzung des kommenden Office-Pakets zwingend das hauseigene Betriebssystem Windows 10 vorausgesetzt wird. Somit werden Nutzer von Windows 8.1 und älter... [mehr]

Fragmentierung: Steam verliert zunehmend große Blockbuster-Titel

Logo von IMAGES/STORIES/2017/STEAM

Lange Zeit war Steam die digitale Vertriebsplattform für PC-Spiele schlechthin, in der man als Kunde einen Großteil seiner gekauften Spieletitel zentral in einer einzigen Bibliothek aufbewahren und zu jeder Zeit erneut herunterladen konnte. Doch die Plattform kränkelt und scheint ihre einstige... [mehr]