> > > > Neue AiO-Wasserkühlung Apsalus-G6 von Scythe gesichtet

Neue AiO-Wasserkühlung Apsalus-G6 von Scythe gesichtet

Veröffentlicht am: von

scytheScythe hat mit der Apsalus-G6 eine neue AiO-Wasserkühlung in Vorbereitung. Noch hat der Hersteller das Modell nicht offiziell angekündigt, doch es sind bereits Bilder und auch alle technischen Daten zu der Kühlung aufgetaucht. 

Demnach wird die Wasserkühlung mit der neuesten Pumpe vom Zulieferer Asetek ausgestattet sein. Die sechste Generation der Pumpe zeichnet sich durch eine höhere Lebensdauer aus und soll zudem etwas ruhiger laufen. Die Pumpeneinheit sitzt direkt auf dem CPU-Kühler aus Kupfer und ist über Schläuche mit einem Dual-Radiator verbunden. Die Länge der Schläuche wird mit 350 mm angegeben. Außerdem wird man den Pumpendeckel mit RGB-LEDs ausstatteten, womit auch eine Beleuchtung der Wasserkühlung möglich ist. Der Nutzer kann hier verschiedene Farben einstellen und damit das Design an den Innenaufbau anpassen.

Zusätzlich sind auch die beiden Lüfter auf dem Dual-Radiator mit RGB-LEDs ausgestattet. Die 120-mm-Lüfter arbeitet mit einer maximalen Leistung von 1.500 U/min und werden über ein PWM-Signal gesteuert. Minimal drehen die Lüfter mit 400 U/min.

Die Scythe Apsalus-G6 ist mit allen aktuellen Sockeln von AMD und Intel kompatibel. Angaben zur Verfügbarkeit oder einen Preis gibt es derzeit für Deutschland noch nicht.