> > > > Wasserkühlung kurios: Ausgleichsbehälter mit Flaschen-Pfand

Wasserkühlung kurios: Ausgleichsbehälter mit Flaschen-Pfand

Veröffentlicht am: von

aquacomputer2Der in Deutschland ansässige Hersteller von Wasserkühlungsprodukten für den PC, Aqua Computer, bietet in seinem Online-Shop ein Zubehörteil an, welches den Einsatz eines gewöhnlichen Alltagsgegenstands in einer doch etwas ungewöhnlichen Funktion ermöglicht: PET-Flaschen als Ausgleichsbehälter. Der aus Delrin - einem speziellen Kunststoff - gefertigte Anschlussadapter verfügt über ein passendes Schraubgewinde für herkömmliche PET-Flaschen mit einem Volumen von 0,33 bis 2,0 Liter. Die Flasche wird in den Adapter kopfüber eingeschraubt, mit einem O-Ring abgedichtet und schon hat man einen günstigen, jederzeit wechselbaren und vor allem extravaganten Ausgleichsbehälter. Der Adapter von Aqua Computer verfügt über G1/4-Zoll-Anschlüsse und ein kleines Rohr aus Plexiglas zur besseren Entlüftung. Damit der Ausgleichsbehälter vom Supermarkt auch richtig zur Geltung kommt, verbaute der Hersteller noch eine blaue LED-Beleuchtung. Die zum Anbau an den PC nötigen Montageblenden sind leider nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden.
{gallery}/galleries/news/mguensch/aquacomputer_ausgleichsbehaelter_petflaschen{/gallery}
Der Anschlusssockel mit Beleuchtung für PET-Flaschen als Ausgleichsbehälter von Aqua Computer ist zum Preis von 19,90 Euro (plus Versandkosten) zu haben. Dabei beachte man jedoch den wichtigen Hinweis des Händlers: Die PET-Flasche ist im Lieferumfang nicht enthalten und muß separat erworben werden.

 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar47973_1.gif
Registriert seit: 25.09.2006
Solingen
Baschtelwaschtel i.R.
Beiträge: 12599
Spocky, ich freue mich zwar ehrlich immer, wenn Du Dich mal blicken läßt. Aber Du bist eindeutig der Oberbesserwisser-Pingelskopp ;)
#22
Registriert seit: 02.03.2006
Zelt
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 477
jetzt is aber auch mal gut leude :motz:
#23
customavatars/avatar108061_1.gif
Registriert seit: 06.02.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3378
wtf bundy du kommst auch aus wob oO da weiß ich ja wo ich hin muss wenn ich probs hab oder wauf der scuhe nach kleinteilen bin xD
#24
customavatars/avatar25748_1.gif
Registriert seit: 03.08.2005
Oberbayern
Romanschreiber
Beiträge: 4222
Das ist ja witzig - grad hab ich jemandem woanders das Ding empfohlen, weil er nen Ersatz-AGB gesucht hat, dann stoße ich auf den Thread hier :d:.

Hatte mir auch schon mal überlegt eins zu bestellen - für ne Testwakü wär das ein Klasse Teil. Aber mir ging´s wie Scamps - die Lieferzeiten ....
#25
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6806
Mirt währe das Ding auch zu Schaukelig, eine 1,5L PET Flasche nur an diesem Winzigen Teil befestigt, da kommt einer mal blöd hin, ratsch... :P

Zumal... wie befüllt man so nen AGB? :D
#26
customavatars/avatar99997_1.gif
Registriert seit: 05.10.2008
Coburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1813
Hab ich mir vor ca 1 Jahr mal selber gebaut >.<
faker...
#27
customavatars/avatar47973_1.gif
Registriert seit: 25.09.2006
Solingen
Baschtelwaschtel i.R.
Beiträge: 12599
Zitat SileX86;12341351
jetzt is aber auch mal gut leude :motz:


Das hat man dann von schlechter Recherche - zur Strafe wird man zugespammt :p ;)

Jetzt aber bitte nicht zum Ausgleich die hier als neue Produkte anpreisen, gelle? Kennen wir auch schon bzw. haben wir auch schon :lol:
http://www.caseking.de/shop/catalog/aqua-computer-Filter-mit-Edelstahlgewebe::12341.html
http://www.caseking.de/shop/catalog/aqua-computer-High-Flow-Durchflusssensor::12339.html
http://www.a-c-shop.de/Aquacomputer-Temperatursensor-Innen-Aussengewinde-G1-4-fuer-aquaero-aquastream-XT-und-aquaduct
#28
customavatars/avatar8068_1.gif
Registriert seit: 23.11.2003

Duisburger
Beiträge: 6821
Zitat SileX86;12341351
jetzt is aber auch mal gut leude :motz:


Tut mir leid, aber du hast versagt :shot: :lol:
#29
customavatars/avatar26301_1.gif
Registriert seit: 16.08.2005
Minga Oida
Fregattenkapitän
Beiträge: 3061
Zitat L4M4;12341876
Mirt währe das Ding auch zu Schaukelig, eine 1,5L PET Flasche nur an diesem Winzigen Teil befestigt, da kommt einer mal blöd hin, ratsch... :P

Zumal... wie befüllt man so nen AGB? :D


Das frage ich mich auch gerade, wahrscheinlich befüllen -einschrauben und dann über Kopf befestigen - bloß wie sollte das funktionieren, wenn ich für meine Kühlung mehr Wasser brauche, als in eine Flasche reingeht? :-[
#30
customavatars/avatar97804_1.gif
Registriert seit: 30.08.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8036
Dann muss du die Flasche erneut befüllen oder ein Teil Komponenten selbst befüllen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

be quiet! Silent Loop 360mm im Test - die XL-AiO-Kühlung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

be quiet! blieb lange Zeit der Luftkühlung treu. Doch 2016 war es dann so weit - mit der Silent Loop-Serie kamen die ersten AiO-Kühlungen des Unternehmens auf den Markt. Doch bisher reichte die Palette nur bis zum 280-mm-Modell. Passend zu den sommerlichen Temperaturen legt be quiet! jetzt mit... [mehr]

Fractal Design AiO-Kühlungen Celsius S24 und Celsius S36 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/FRACTAL_DESIGN_CELSIUS_LOGO

Mit Celsius S24 und Celsius S36 können wir die beiden Modelle aus Fractal Designs neuer AiO-Serie testen. Versprochen werden hohe Kühlleistung, geringe Lautstärke - und die Möglichkeit, den Kühlkreislauf selbst zu erweitern.  Fractal Design konnte schon mit der Kelvin-Serie Erfahrungen... [mehr]

Sechs AMD Threadripper-Kühler von Arctic, Enermax, Noctua und Thermaltake im...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/THREADRIPPER_KUEHLERVERGLEICH_LOGO

AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren stellen besondere Anforderungen an die Kühlung. Es gilt nicht nur eine TDP von 180 Watt zu bewältigen. Wegen der enormen Prozessorfläche werden neue Montagelösungen nötig - und auch die Abdeckung der riesigen Heatspreader wird zur Herausforderung. Im großen... [mehr]

Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ARCTIC_FREEZER_33_LOGO

Ein Kühler, zwei Varianten: Mit Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus testen wir Arctics Mainstream-Kühler mit einfacher und doppelter Lüfterbestückung. Wir wollen herausfinden, ob er wirklich das Zeug zum "Preis-Leistungs-Champion" hat.  Der Freezer 33 ist der Nachfolger des Freezer... [mehr]

Der MSI Gamingkühler Core Frozr L im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/MSI_CORE_FROZR_L_LOGO

Bei MSI denkt man sicher nicht in erster Linie an Prozessorkühler. Aber genau einen solchen können wir mit dem MSI Core Frozr L testen. Der Single-Tower soll von Erfahrungen profitieren, die MSI mit der Grafikkartenkühlung sammeln konnte. Dazu präsentiert er sich passenderweise auch gleich im... [mehr]