> > > > Weitere Nehalem-Tests

Weitere Nehalem-Tests

Veröffentlicht am: von
Nachdem wir erst vor ein paar Tagen den 3D-Mark-Vantage-Score eines Vorserien-Nehalem-Prozessors gezeigt haben, will nun AnandTech die Gelegenheit wahrgenommen haben, um die neue Architektur von Intel zu testen. Wie schon beim Test von VR-Zone taktete die CPU mit 2,66 GHz. Auf dem Testprogramm stand jedoch nicht nur die Leistung, sondern auch der Stromverbrauch. Verglichen mit dem gleich getakteten Q9450 auf Penryn-Basis verbrauchte der Test-Prozessor ca. 10 Prozent mehr Strom. Insgesamt wurden fünf Szenarien getestet. Die mittlere Leistungssteigerung in diesen Tests liegt bei ca. 35 Prozent. Damit scheint Intel an die Erfolge der Core-Architektur anknüpfen zu können, denn nach den jüngsten Ergebnissen zu urteilen, liegt die Leistung teilweise deutlich höher und das bei einer minimal höheren Leistungsaufnahme im gleichen Fertigungsverfahren. Auf dem Intel Developer Forum sollten weitere Details ans Tageslicht kommen.







Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: