> > > > Angeblicher Stellenabbau bei AMD die Zweite

Angeblicher Stellenabbau bei AMD die Zweite

Veröffentlicht am: von
Vor nicht einmal einer Woche sorgte ein Exklusivbericht unserer Kollegen von the Inquirer über eine angeblich geplante Kündigungswelle bei AMD für viel Wirbel. Trotz Dementis seitens des Prozessorherstellers aus Sunnyvale, wollen die Gerüchte nicht verstummen: schlimmer noch, will die Gerüchteseite Fudzilla erfahren haben, dass nicht nur 800 Mitarbeiter von den Stellenkürzungen betroffen sein sollen, sondern bis zu 1700 Angestellte im Fall der Fälle ihren Hut nehmen müssten. Der Kahlschlag soll dabei quer durch das Unternehmen gehen - vom Manager bis zum Entwickler sollen alle Hierarchieebenen betroffen sein.Hintergrund für den möglichen Stellenabbau sollen angeblich schlechte Quartalszahlen sein, die AMD offiziell aber erst Mitte April veröffentlichen wird. Ob allerdings deswegen gleich 10 Prozent der 17.000 Mann starken Belegschaft gehen müssen, scheint allerdings sehr fraglich. Was wirklich an der Sache dran ist, werden die nächsten Tage und Wochen zeigen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: