> > > > AMD: 'Lion' und 'Sable' noch 2008

AMD: 'Lion' und 'Sable' noch 2008

Veröffentlicht am: von
Sind in den letzten Tagen schon aktuelle Informationen zur Zukunft von AMD im Desktopsegment aufgetaucht, so gibt es nun auch neues für den mobilen Markt. Die neue Mobilplattform "Puma" enthält die Prozessoren mit den Codenamen "Lion" und "Sable". Die "Lion"-Serie besteht aus den drei Kategorien "AMD Athlon", "AMD Turion" und "AMD Turion Ultra", welche sich allerdings nur marginal voneinander unterscheiden. So wird letzterer mit zwei Megabyte L2-Cache und DDR2-800 Support, der kleinere Turion mit nur einem Megabyte L2-Cache und DDR2-800 Support und der Athlon-Mobilprozessor sogar nur mit DDR2-667 Support ausgeliefert. Neben der High-End "Lion"-Serie möchte AMD auch im Low-End Bereich sein Portfolio erweitern und bringt dort die "Sable"-Serie, unter der die neue Sempron-Reihe released werden soll. Diese Neuerungen sollen, wie auf der Grafik im Read More zu erkennen ist, alle noch im zweiten Quartal dieses Jahres erscheinen. Für 2009 sind dann der Umstieg auf 45-nm Prozessoren, DDR3 und andere Verbesserungen geplant. Die TDP aller neuen Prozessoren liegt zwischen 25 Watt im Low-Budget- und 35 Watt im Performance-Bereich. Schon Ende Mai sollen die Prozessoren in den neuen Notebooks zu finden sein.




Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: