> > > > Intels E8000-Serie mit kleinerem Kühlkörper

Intels E8000-Serie mit kleinerem Kühlkörper

Veröffentlicht am: von
Intels in 45 nm gefertigter Zweikern-Prozessor Wolfdale hat zwar mit 65 Watt die gleiche TDP wie die in 65 nm gefertigten Vorgängermodelle, doch dürfte die Abwärme dank der kleineren Strukturen und gesenkten Spannung geringer sein. Indirekt beweist Intel dies, denn die Boxed-Variante der E8000-Serie soll, wie Matbe berichtet, mit einem kleineren Kühlkörper ausgeliefert werden. Während der Durchmesser des Kühlers des E8500 (3,17 GHz) im Vergleich zu dem des E2180 (2 GHz) anscheinend gleich geblieben ist, hat der eigentliche Kühlkörper nur noch etwa die halbe Höhe. Damit kann Intel die Produktionskosten senken und eine bessere Kompatiblität zu besonders engen Gehäusen erreichen. Ob die kleinere Bauform allerdings einen schneller-drehenden und damit lauteren Lüfter erzwingt ist unbekannt. Sobald die Prozessoren erhältlich sind, wird sich auch diese Frage klären.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: